Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Neu hier und am hibbeln trotz starkem pms....

Neu hier und am hibbeln trotz starkem pms....

29. Mai 2014 um 9:51

Halli Hallo, bin.neu hier und suche gleichgesinnte die neu am hibbeln sind....denke mal bin ich hier richtig... mal kurz zu mir.... Sollte eigentlich gestern meinem nmt haben ( letzten 4 Monate immer regelmäßig 26 tage, davor auch mal 27 mal 28) Naja....noch ist die mens nicht da.... Aber dank meinem starken pms diesen Monat bin ich mir sicher sie trudelt noch ein... Brüste mal wieder seit langem am schmerzen, seit ca 4 tagen nur Blähungen und aufstoßen, immer wieder dieses fiese unangenehme stechen im UL... Mal links mal rechts....total müde.... Mache schon Mittagsschläfchen ( ringe unter der Augen. Lol) Kopfschmerzen ohne ende....Naja hatte schon immer pms aber diesmal ists echt krass.

Mehr lesen

29. Mai 2014 um 9:55

....
Achso und könnte den ganzen tag futtern und dann ist mir übel..... Schon echt lustig irgendwie....
Hatte all das auch schon vorher bei pms aber immer nur 1-2 Sachen davon.

Diesmal gleich alles auf einmal...super wie der Körper einen veralbern will..... Wie ist das bei euch so mit pms und wie lange seid ihr schon am hibbeln??? Mfg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2014 um 14:02

Neee
Getestet hab ich nicht..... Meinst du??!? Kann ich mir nicht vorstellen da ich diese Symptome halt alle von pms her kenne....nur halt nicht alle auf einmal und zweitens wäre das ein wunder da bei meinem Schatz vor ein paar jahren ein spermiogramm gemacht wurde laut welchen er nur ne 5% Chance hat..... Naja hab seit ca 2 Stunden Unterleibziehen wie sonst auch....denke spätestens morgen früh ist die mens da

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2014 um 14:59

Hmmm
Danke für diesen Tipp....Naja mit dem spermiogramm ist halt schon ein paar Jährchen her....damals waren wir noch nicht zusammen.... Werden jetzt erstmal so basteln und evtl auch ein neues spermiogramm mal machen lassen.... Er hatte damals auch einiges an Stress.... Und er hat in jungen Jahren schonmal ein Kind gezeugt..
Leider hat die Mutter ihn damals nicht als Vater eintragen lassen sondern jemand anderen...aber das ist ein anderes Thema

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2014 um 15:05

Ja warterei
Mag ich auch nicht aber hilft ja nix.... Falls die mens bis morgen nicht da ist teste ich einfach mal..
Naja schon komisch eigentlich liebe ich scharfes essen....aber gestern habe ich scharfe Pommes gegessen mit denen ich sonst keine Probleme hatte und jetzt gerade so eine asia nudelsuppe.....mein gott könnte Feuer spucken.... Lol

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2014 um 15:46

Keine Ahnung
Das weiss ich natürlich nicht...... Ja manchen Frauen sollte man mal in den Hintern treten....und zwar ganz feste...... Ach erstmal abwarten und Tee trinken heheheehe...... Lassen das erstmal gemütlich angehen ganz ohne Stress.....aber ich glaube kaum es jetzt schon geklappt hat....hab dieses typische ich Krieg gleich meine tage ziehen.... Denke die kommt sogar heute noch....hoffentlich nicht wieder mit so starken Krämpfen.... Hab ich schon immer gehabt....nur mit Pille wars halt ertragbarer.... Heheehee....was tut man nicht alles um ein kleines Wunder zu erleben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2014 um 17:37

War...
Ja schon mal hibbeln... Ist so ca 5-6 Jahre her....mit einem anderen Partner....damals hab ich mich durchchecken lassen..

War alles gut.... Naja nur dann ging mir dieser Partner fremd und da hatte es.sich ausgehibbelt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2014 um 19:18

Ach
Wir sind eigentlich erst im ersten.... Deswegen wäre es ja auch unwahrscheinlich dass es direkt klappt....lol....Naja hatte gerade leichte Krämpfe und sitze hier mit ner Wärmflasche..... Jetzt sind sie wieder weg von mens noch keine Spur....und mein Bauch ist total hart......grrrrr......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2014 um 22:05

PMS...
...üble sache. ich leide auch darunter.
ich habe deshalb mit meiner frauenärztin geredet. sie hat mir "mönchspfeffer" verschrieben...
ich nehme das ab dem 14. tag meines zyklusses und seit dem ist das PMS besser. nicht komplett weg, aber auf jedenfall besser!
ich würde dir raten, es auch mal zu probieren.
ist ja rein pflanzlich und schadet nicht.
viele frauen nehmen das auch zu regulierung ihres zyklus, falls er unregelmässig ist!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2014 um 23:49

Mitralux
Also ich nehme Mönchspfeffer schon seit vielen Monaten ohne irgendwelche Nebenwirkungen.
Weder sexuelle Unlust, noch nen verschobenen Zyklus, etc.

Ich denke, man kann das nicht so über einen Kamm scheren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2014 um 23:54

Huhu kirsch
Werde bei meinen nächsten Termin das mal besprechen... Bin eh nicht zufrieden bei meinem jetzigen Arzt und suche mir jemand neues.... Und meine mens ist noch immer nicht da.....langsam Werd ich schon etwas nervös... Aber erstmal morgen früh abwarten....wenn beim aufstehen nix da ist werde ich wohl mal test wagen.... Wäre ja schon lustig aber ich glaub nicht dran....wünsche euch jetzt erstmal eine gute Nacht
...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai 2014 um 8:40

Guten morgen direkt mal grrrrrr
Immer noch keine mens in Sicht....hab gerade nen test gemacht den ich noch hier rumfliegen hatte....der hat wohl schon einen weg gehabt....hab nur nen halben Kontrollstrich bekommen sonst nix.....hört einfach in der Mitte auf lol....falls die nicht kommt nachher dann hol ich mal nen neuen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram