Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Netbook mit WAN auf Babybauch

Netbook mit WAN auf Babybauch

31. Januar 2014 um 11:10

Hallo Ihr Lieben,

ich nutze schon immer (auch vor der Schwangerschaft) mein kleines Netbook sitzend mit angewinkelten Beinen auf der Couch zwischen Bauch und Beine. WLAN ist immer an. Ich habe mir nie Gedanken darüber gemacht, dass es meinen Kleinen schaden könnte und bin nun auch schon in der 35. SSW. Da ich im BV bin, surfe ich jeden Tag paar Stunden im Internet....

Nun hat meine Freundin erzählt, dass ich verantwortungslos sei und es passieren kann, dass ich zwar ein gesundes Baby bekomme, aber dass mein Kleiner nach ein paar Jahren schon Auffälligkeiten zeigen kann. Z. Bsp. ADHS.

Meine Frage an euch: Hat jemand genauso im Inernet gesurft und das Netbook genutzt und hat schon gesunde Kinder mit keinerlei Auffälligkeiten? Was meint ihr dazu?

Für Antworten wäre ich dankbar!!!

Ps: Ich weiß, dass es im Forum auch schon diskutiert wurde, aber wollte selber eine Diskussion einstellen und für mich persönlich fragen.

Mehr lesen

31. Januar 2014 um 17:26

Keiner der antwortet??????????

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2014 um 18:30

Hmm
Ich bin noch schwanger und habe auch das Netbook öfter auf dem Bauch. Mein Freund meinte mal, dass das doch bestimmt nicht gut ist. Warum, konnte er mir aber auch nicht sagen.
Jedenfalls ist mir nicht bekannt, dass es schaden könnte. Und man soll es auch nicht übertreiben mit der Sorge auch wenn man natürlich alles richtig machen will .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2014 um 19:23

Danke,
für eure Antworten! Ja das ist richtig! Smartphone ist wahrscheinlicher noch schlimmer und übertreiben sollte man es mit der Sorge wirklich nicht! Aber ich hatte eben immer das direkter wlan auf dem Schoß liegen (im netbook ist ja die Wlan karte .....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2014 um 19:28

Ich habe das bei meinen anderen
Kindern auch öfters mal gemacht und mache es jetzt auch.
Die 2 großen haben keine auffälligkeiten somit kann ich mir nicht vorstellen das es irgendwie schädlich ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2014 um 19:39

Hallo Alissa
bin in der 33ssw und habe auch mein Laptop mit Wlan auf dem Bauch stehen. Habe noch nicht gehört das es schädlich sein könnte... Surfe wie du auch oft Stunden rum, hab Bettruhe verordnet bekommen, wegen vorzeitige Wehen, was soll man auch sonst machen? . Irgendwer sagt dann wieder irgendwas neues, was man zu lassen oder zu tun hat, was schlecht und gut ist, ich hör schon garnicht mehr hin. Immer einer da der einem Angst macht... .
Wünsch dir noch eine schöne Restkugelzeit und das alles gute für die Geburt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2014 um 19:55

Oh,
da werd ich ja schon ruhiger! Danke pebbles87 und blondesbiest87!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest