Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Nervös aufgeregt und noch stress mit meiner Mutter

Nervös aufgeregt und noch stress mit meiner Mutter

2. Oktober 2014 um 7:32

Hi ihr lieben
Naja wo so ich anfangen
Mein Mann und ich wünschen uns nichts sehnlicher als ein gemeinsames Kind .
Haben jetzt mit Arzt und Krankenkasse unterhalten. Arzt meinte das wir nur noch über kiwu Klink Chancen haben. Hab Krankenkasse anschreiben die übernehmen bis zu 100% der kosten. Soweit alles OK freuen uns Hammer über die Nachricht. Wollte den mit jemanden reden drüber weil ich finde das das ganz legitimer weg ist zum Wunschkind zu kommen. Hab den gestern mit meiner Mutter drüber geredet. Erst meinte sie ich soll mich nicht rein steigern, dann meinte sie das es unwahrscheinlich ist das die Krankenkasse alles übernimmt. Han ihr dann das Schreiben gezeigt. Soweit so gut sie glaubte es dann. Im laufe des Gespräches, meinte sie dann sie hatte sowas nicht gemacht und meint wir hatten ja beide aus erster Ehe (in meinem fall.) und Beziehung (er) schon Kinder. Ich meinte das ich ihre Meinung hin nehme aber ich bin halt nicht sie und das wir es machen werden. Sie meinte darauf hin nur das sie denn mit dem Kind wenns klappt nicht zutun haben will. Bin ehrlich gesagt traurig über ihr Meinung.

Wir freuen uns echt das wir die Genehmigung dafür bekommen haben. Haben am 30.10 Beratungs Gespräch bei kiwu Klink in Kiel. Dann stellt der Herr Doktor von Otte noch mal den Antrag auf übernahme der Kosten. Bin mal gespannt wie lange das dauert bis es denn wirklich los geht. Obs vielleicht beim ersten Mal klappt oder ob wir Pech haben.

Zu uns: Ich bin 29 Jahre alt hab vier Kinder aus Erster Ehe. Hab verschossende Eileiter. Bin hausfrau und Mutter.
Er ist 31 fast 32 hat eine Tochter. Er ist selbstständig mit eigener frima im Garten Bereich läuft auch alles sehr gut.

Mehr lesen

3. Oktober 2014 um 9:14

Naja
Solangsam wirds besser ich mein wir sind alt genug um selber zu entscheiden was wir tun und was nicht.
Nur wirklich reden kann ich mit niemanden mein Mann meint ich soll alles auf mich zukommen lassen. Ich würde aber lieber mit jemandem mich austauschen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Viele Wege
Von: ayesha_12352942
neu
3. November 2014 um 13:47
Noch mehr Inspiration?
pinterest