Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Nervenzusammenbruch wärend der frühschwangerschaft!!!

Nervenzusammenbruch wärend der frühschwangerschaft!!!

22. Juli 2011 um 11:10 Letzte Antwort: 22. Juli 2011 um 12:11

Hey ihr lieben... ich habe mal eine dringende Frage an euch!!!!
Hatte eben total Streit und Stress...warum oder weshalb ist ja nu nicht so maßgebend... aufjedenfall habe ich geschrien und geweint und hatte nen regelrechten nervenzusammenbruch!!! Das ganze hat sich wieder gelegt ist ieder alles in Ordnung!!!
Aber nun zu meiner Frage.... hatte wärenddessen totale Schmerzen... welche aber wieder gingen... nun zwickt und zieht es mir auch immer mal wieder um UL !!!!
Ich habe nun totale Panik das es schlecht fürs Kind gewesen sein kann... bin in der 7 Woche.... habe ANgst das es deswegen jetzt einfach abgeht weil es den Stress meines Körpers und meiner Seele nicht vertragen konnte oder so!!!
War natürlich sofort auf Toilette noch alles ok.... aber das ziepen macht mich ein wenig unruhig!!!!
Kennt ihr das? Oder wisst ihr ob soetwas gefährlich fürss Kind ist????
Meint ihr ich solle gleich zu meiner FA ihr das sagen und das ich mir Sorgen mache ob alles ok ist???
Mein offizielller nächster Termin wäre erst am 08.08 !!!!
Will nur wissen das alles ok ist!!!

LG Faylinn & baby inside (6+2)

Mehr lesen

22. Juli 2011 um 11:12

Wann hast...
du denn deinen nächsten Termin? Ist natürlich nicht gerade von Vorteil wenn man sich so aufregt und die Frag ist hats das gebraucht?? Denk das nächste mal bitte an dein Kind. Aber normalerweiße dürfte nichts passiert sein, ne intakte SS geht nicht so schnell ab. Wenn du dir nicht sicher bist und die schmerzen nicht weg gehen dann geh bitte zum FA und lass dich untersuchen!

lg

Gefällt mir
22. Juli 2011 um 11:18

Hey
mein nächster Termin wäre erst am 08.08

Gefällt mir
22. Juli 2011 um 11:28

Also
BEi mir war das so..habe in der 6.Woche erfahren dass ich schwanger bin. Habe zuvor wegen Depressionen sehr viel Alkohol getrunken...habe sehr viel geweint..war sehr agressiv usw..als ich dann von ss wusste habe ich natürlich nix mehr getrunken...dennoch waren die Depressionen da und es kamen viele Situationen die mich noch mehr zerstörten...ich frage mich auch was meine maus für eine kämpferin sein muss,dass sie das alles mitgemacht hat...jetz hab ich Depressionen unter Kontrolle

So schmerzen hatte ich auch einmal wo ich einen nervenZusammenbruch hatte...aber mein Arzt beruhigte mich

LG melsibuh + sinja-samira inside 29 ssw

Gefällt mir
22. Juli 2011 um 11:57

Hey melsibuh
das ist aufjedenfall ein wenig beruhigend das zu höhrem!!!
Was meinst du denn sollte ich zu meiner FA gehen und ihr schildern das ich angsthabe und wissen will ob noch alles ok ist????
Oder sollte ich das nicht machen?? Ich weiß nun garnicht wie ich mich verhalten soll!!!
Will gerne zum FA um zu wissen das alles ok ist oder ist das zu übertrieben???

LG Faylinn

Gefällt mir
22. Juli 2011 um 12:04
In Antwort auf tanka_12522769

Hey melsibuh
das ist aufjedenfall ein wenig beruhigend das zu höhrem!!!
Was meinst du denn sollte ich zu meiner FA gehen und ihr schildern das ich angsthabe und wissen will ob noch alles ok ist????
Oder sollte ich das nicht machen?? Ich weiß nun garnicht wie ich mich verhalten soll!!!
Will gerne zum FA um zu wissen das alles ok ist oder ist das zu übertrieben???

LG Faylinn

Also
ICh war zufällig beim Arzt gewesen am Tag darauf und habe das dort geschildert, dort wurde mir aber auch nur gesagt,wenn die schmerzen auch am nächsten Tag noch da sind solle ich mich nochmal melden. Aber die schmerzen legten sich noch am selben Tag und mach Dir keinen kopf.wird alles ok sein..solange du keine blutung hattest is mit Sicherheit alles ok..

Gefällt mir
22. Juli 2011 um 12:11

Hey
Ne Blutungen hatte ich keine..... während der ganzen SS noch nicht auch keine Einistungsblutungen!!!!
Und picksen habe ich auch nicht mehr!!!
Ich denke mal das alles ok ist und mein Wurm sich auch wieder beruhigt hat!!!
Wenn doch noch was ist werde ic dann gehen !!!!!

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers