Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Nervende Anspielungen auf die SS Figur

Nervende Anspielungen auf die SS Figur

22. März 2011 um 12:36

Hallo liebe Mamis-to-be's; bereits Mamis und alle die im moment eine Schwangere im Umfeld haben,

ich wollte mal wieder Dampf ablassen und denke, dass ich vielen Schwangeren aus der Seele spreche.

ES NERVT MICH TOTAL DASS SICH JEDER ERLAUBT KOMMENTARE ÜBER MEINE SCHWANGERSCHAFTSFIGUR ABLASSEN.

Ich bin nun in der 33. ssw (32+4) und habe bisher knapp 7 kg zugenommen. Bin sehr zierlich und klein. Mein Bauch fing erst in den letzten 4 wochen zu wachsen davor ist es kaum jemanden aufgefallen das ich schwanger bin.
Das hat zu Folge, dass nun jeder in meinem Umfeld jegliche Veränderung an meinem Köper und Figur genaustens beobachtet und kommentiert und das ist richtig nervig.....
Zumal oft die Beobachtung total realitätsfern ist... es ist einfach nur nervig und führt dazu dass ich Familienfeste einfach nur noch vermeiden möchte.

Konkrete Beispiele:
Der Opa meines Ehemanns der bereits 92 Jahre alt ist und echt kaum noch sieht behauptet das nicht mein bauch sondern mein Gesäß gewachsen sei...
Daraufhin seine Tante: aber ihr Busen ist noch so klein wie will die stillen? Wobei genau diese Tante noch vor einigen Tagen behauptet hatte das mein Busen immens gewachsen sei. Keines der Aussagen stimmt:
Ich tage immer noch die selben BHs die ich vor der SS getragen habe und auch die selben Low cut jeans, mein Po passst immernoch rein...

Das sind nur 2 von der endlos langen Liste der unangebrachten Anmerkungen...

Der Grund weshalb ich hier im Forum dieses Thema anspreche ist, da ich davon überzeugt bin dass ich nicht die einzige bin die von diesen Kommentaren total abgenervt ist. Ich möchte hier auch allen, die im Umfeld eine schwangere haben, bitten vorsichtiger mit den Kommentaren zu sein bzw. diese komplet auszulassen, denn ja wir sind schwanger und ja unser körper ändert sich und das ist völlig normal und auch gut so.
Diese Veränderung ist kein Thema das angesprochen werden muss, wenn gerademal die Gesprächsthemen ausgegangen sind.

So jetzt habe ich mal Dampf abgelassen.

Geht es euch denn auch so wie mir? Fühlt ihr euch auch so sehr beobachtet?

freue mich über Feedback....

Mehr lesen

22. März 2011 um 12:42

Juhu
Wahre worte!!!!

AMEN SCHWESTER!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2011 um 12:44

..
also du sprichst mir total aus der seele.
bin in der 25 ssw und bekomme ständig blöde kommentare.
war vorher normalgewichtig nun habe ich schon etwas zugenommen und kann die ss auch nicht mehr verstecken.

am wochenende war ich zu besuch bei meinem vater, so charmant wie er ist nennt er mich eh dicke aber darüber seh ich hin weg.
aber plötzlich schaut er mich an und sagt, "mensch du hast aber auch einen fresskopf bekommen"
und dicke oberschenkel bla bla bla.da muss man sich für seine körperlichen veränderungen in der ss rechtfertigen das ist ja wohl der hammer!!
also auch wenn ich es in dem moment nicht zeige verletzt es mich schon. meine schwester ist auch schwanger ich bin 4 wochen weiter als sie, immer diese blöden vergleiche.
mein gott jeder ist anders und jeder verändert sich anders.

als hätte man nicht schon selbst mich sich zu knacken weil man sich richtig dick und unbeweglich fühlt.da brauch man nicht noch dran erinnert werden das man zugenommen hat....ahhh ich könnte mich wirklich darüber aufregen!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2011 um 12:45


ja ich gebe dir vollkommen recht... Ich fühle mich auch ständig beobachtet..

ich bin jetzt in der 28.SSW.. und habe 8kg (Stand heute morgen auf eigener Waage) mehr drauf, aber leider auch bedingt durch wassereinlagerungen...

Und Menschen, die ich nur flüchtig kenne erlauben sich Sprüche..Wahnsinn..

Ich arbeite noch nebenbei (Studium-aber fast zu Ende) in einem Supermarkt an der Kasse..und da ist auch n Bäcker..und die Bäckerfrau meint ganz dreist.. Also dein gesicht ist sehr sehr füllig und picklig..Hmmm und anhand deines voluminösen Hinterns geh ich mal davon aus du bekommst n Mädchen...

DANKE AUCH!!!! Weiß selber dass sich mein Körper verändert..oh man ey..

Wir sollten es einfach überhören... Aber gut zu wissen dass man nich allein is

LG Franzi, tatsächlich mit babygirl, aber gleichem HINTERN!!!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2011 um 12:57


mein mann findet mich sogar nicht "schön" anzusehen.
und das schlimme ist, ich kann ihn sogar verstehen

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2011 um 13:57

Wow...
... so schnell so viele Rückmeldungen von Leidensgenosseninnen bekommen habe.

also ich fühle echt mit euch, und mich nervt total, dass es vielen gar nicht bewusst ist wie schmerzhaft es sein kann ständig sowas hören zu müssen.

Man spricht ja auch nicht einem Mann darauf an, dass seine Haare am ausfallen sind.

Also das soll ein Apell an alle da draußen sein, die eine Schwangere im Umfeld haben. Macht keine Kommentare über die Figur, auch keine gut gemeinten, denn eine Schwangere muss sich ständig sowas anhören und das nervt!!!

@ dahe: es ist ja richtig traurig. Hast du mal versucht mit ihm darüber zu reden? Er ist ja auch "mitschuldig" an der ss und an deiner Figur. Gute Nachricht nach der Schwangerschaft wird alles wie früher mnit der Figur, wenn man diszipliniert ist und daran arbeitet...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2011 um 14:20


bei mir is das genauso
da is die mittlere schwester von meinem freund.
kommt (mit nem mords kater ) mit freunden von uns vorbei. sagt die freundin von unseren besten freund zu der schwester "ja hast recht, die is schon ganz schön fett geworden" ich dacht ich knall der eine
die geht immer auf meine allgemeine figur los. ja gut ich hab zugenommen aber ich weiss warum. und was tut sie gegen ihren schwabell bauch... genau, fressen
ahh ja das is zum
aber lass dich ned ärgern du weisst für jedes gramm an dir für was es gut is

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2011 um 14:28

Ihr sprecht mir aus der seele
Ich kanns nicht mehr hören.Muss noch vier Wochen arbeiten und jeden Tag komm ich total geknickt heim,weil ich jeden Tag andere sprüche gedrückt bekomme von meinen tollen kollegen..Wie z.B. wozu hast du denn 22 Kg abgenommen, wenn du jetzt wieder Fett wirst.Oder ich hab ein Brötchen zum mittag gegessen mit Fleischsalat und Käse drüber und was bekomm ich gesagt,ich solle doch nicht für zwei essen.
Mich verletzt es wirklich sehr ständig gesagt zu bekommen wie dick man doch geworden ist.Nur das man schwanger ist wird dabei völlig ignoriert.

lg evchen + bastian 27 ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2011 um 14:36


ja wir reden mehr oder weniger drüber.
er blockt total ab und findet alles befremdlich, also nicht mal mehr kuscheln ist drinnen, seitdem der bauch sichtbar ist, entfernen wir uns immer mehr.
unser bauchzwerg ist auch sehr aktiv und seit ca. 3 Wochen merkt man den zwerg auch von außen sehr gut, nur er hat seither nie seine hand auf den bauch gehabt.
er weiß, dass ich hinterher wieder schlank bin.
(Schlank 52 KG>ss+35 Kilo und extrem Wassereinlagerungen>Abnahme wieder ca. 50 KG und nun + ca 20 KG in der 24 SSW ) bin Normal groß mit 1.70 m habe aber auch mit dem rauchen aufgehört und seither explodiert mein gewicht.
ich habe von der hebi in meiner fapraxis einen eiweißdrink bekommen, sowas wie slimfast für schwangere


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2011 um 14:39
In Antwort auf evchen3488

Ihr sprecht mir aus der seele
Ich kanns nicht mehr hören.Muss noch vier Wochen arbeiten und jeden Tag komm ich total geknickt heim,weil ich jeden Tag andere sprüche gedrückt bekomme von meinen tollen kollegen..Wie z.B. wozu hast du denn 22 Kg abgenommen, wenn du jetzt wieder Fett wirst.Oder ich hab ein Brötchen zum mittag gegessen mit Fleischsalat und Käse drüber und was bekomm ich gesagt,ich solle doch nicht für zwei essen.
Mich verletzt es wirklich sehr ständig gesagt zu bekommen wie dick man doch geworden ist.Nur das man schwanger ist wird dabei völlig ignoriert.

lg evchen + bastian 27 ssw

Meine
Mutter hat eben zu mir gesagt "seh bloss zu das du in der schwangerschaft nich so viel zunimmst wenn du das kind unbedingt kriegen willst"

-.-*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2011 um 16:49

Bei meinen kollegen
sieht man richtig den hass in den augen -.-
arbeite ja in der pflege und wegen der ss darf ich da nicht merh aktiv mitarbeiten weil man ja wirklich fast nur heben muss transfer rollstuhl bett usw..
die gucken mich alle an als wollten se mich fressen weil ich jetzt eher mehr betreueung und alltagsunterstüzung leiste
aber pflege ist halt der großteil
vor allem sind die sauer weil die mich nicht mehr zu einer bewohnerin schcken können die ich jetzt 1 jahr immer alleine gewaschen hab jeden tag da sie einen keim in sich trägt mit dem ich in der ss nicht in berührung kommen darf
und sie ist schwerstpflege
das nervt die kollegen schon & ist für einen selber auch sehr belastend ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2011 um 17:03

Ich bin echt total verwundert...
.... und teilweise ziemlich entsetzt ueber eure Erfahrungen. Es ist doch sehr erstaunlich wie Gedankenlos die Menschen in unserer Gesellschaft sind. Das ist echt erschreckend und bedrueckend
Schwanger zu sein und ein Kind zu bekommen ist ein Wunder und heutzutage geschieht dieses Wunder im Leben einer Frau wenige Male, kaum eine Frau gebaert so oft wie es noch vor 100 Jahren ueblich war. Und ich denke wir sollten als Frauen diese Zeit so sehr geniessen wie es nur moeglich ist. Wenn da solche unnoetigen Kommentare kommen vergeht ja einem jegliche Freude und Schoenheit.
Ich denke wir sollten uns defensiv dagegen wehren, diese Menschen muessen wach geruettelt werden, denn ich glaube immernoch, dass es vielen gar nicht bewusst ist was ihrere Aussagen in einem Menschen ausloesen koennen.

Ich nehme mich als Beispiel: Bin 28 Jahre und es ist meine erste SS. Ich habe zwar nie Bemerkungen gemacht wie "fett" eine Frau in der SS geworden ist, aber ich habe vor meiner SS sehrwohl auch die eine oder andere Freundin darauf angesprochen, dass man ihr die SS nicht ansieht ob alles ok sei etc. das war alles gut gemeint, doch nun in meiner eigenen SS sehe ich wie nervig auch diese Bemerkungen sein koennen, denn als mir das zu Beginn meiner SS gesagt wurde, wurde ich total verunsichert ob ich mein Kruemmel nicht genug ernaehre oder spaeter fing ich an mich total beobachtet zu fuehlen, und nach dem ich diese Bemerkung zum x ten mal hoerte, war ich nur noch genervt....
Ich denke wir muessen echt kontra geben und die Personen darauf aufmerksam machen, dass es nicht in Ordnung ist was sie da sagen, denn ich habe es bisher nicht gemacht ich habe immer versucht freundlich zu laecheln, aber das hilft auch keinen weiter....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2011 um 17:09


Oh man, was habt ihr für Leute in eurem Umfeld??? Das ist ja echt der Hammer... Was bilden die sich eigentlich ein, solche Äußerungen zu machen? Da wäre ich auch stinkig.

Ich habe eher das Gegenteil erfahren. Wenn Bekannte mich fragen wie es mir geht, sage ich immer: meine Murmel wird immer größer. Darauf antworten die meisten dann: Mensch das gehört doch zur SS dazu...

LG Angie 27+2

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2011 um 17:32


Jaaa, ich weiß was du meinst. In meiner ersten SS hieß es immer nur oh man ist das ein schöööööööööner BAuch. Ansonsten hast du ja kein Stück zugnommen, eine richtig schöne Schwangere....

Und diesmal: na, ist bald soweit (27 SSW!!!!!!), das Doppelkinn wird aber auch nicht weniger Pass auf das deine Wangen deine Nase nicht bald aufessen Dein Hintern passt aber auch nicht mehr in deine alten Hosen....... Na wenigstens ist der BAuch wieder schön rund wie beim ersten mal, aber wegen des Doppekinns sieht das ja keiner

Manchmal nervt mich das alles aber meistens nehme ich es mit Humor. Dafür bekomme ich ja immer die schönsten Babys der Stadt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2011 um 22:30

Zu große Oberweite
Hallo , da ging es mir doch direkt besser als ich das gelesen habe Mich spricht auch jeder immer und immer wieder auf meine Figur an während der SS. Naja ich bin leider auch auseinander gegangen wie ine Hefekloß Habt ihr auch mit eurer Oberweite so Probleme? Ich hatte vor der Schwangerschaft 75 C Jetzt bin schon bei F!!!!

Alles Gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2011 um 22:39

Willkommen im Club!!
Ich bin jetzt in der 29. SSW und hab einen eher kleinen Bauch für den 8. Monat. Sagen wir mal, ich könnte auch einfach nur gerne viel essen. So seit 2 Wochen sieht es überhaupt erst mal so aus als sei ich schwanger. Ich kann es nicht mehr hören, sowas wie "Du musst doch jetzt für zwei essen" - äh, hallo??

Ich hab bis jetzt 7.5 kg mehr, und ne Freundin von mir war zu der Zeit schon bei fast 20 kg. Die sagt jetzt so Nettigkeiten wie "Na, Du hast ein ganz schön dickes Gesicht bekommen, hast Du mit Wasser zu kämpfen?" MEIN GESICHT SIEHT AUS WIE IMMER!!!!!!!

Auch schön: Am Montag war ich bei der Post und musste ein Paket abholen - eine Satelitenschüssel. Also: großes Paket. Als ich meinte "Hm, das ist aber groß..." und grade anfügen wollte "können Sie mir das ins Auto laden?" meinte der Alte am Schalter "Ja, aber so wie Sie gebaut sind schaffen Sie das schon!" (nur mal so am Rande ich bin ne Größe 38 Trägerin mit einem kleinen Babybauch, der Rest ist wie IMMER!)

Dann so Fragen, ob mit dem Baby alles in Ordnung sei und so. Zum Davonlaufen.

Und alle die mich öfters sehen, fangen an zu kommentieren "Jetzt ist er aber ein bisschen gewachsen" oder auch nicht gewachsen oder was auch immer!!!

Naja, und meistens lächle ich jetzt nur noch und sag "Dafür werd ich nach der Entbindung ganz schnell meine alte Figur wieder haben...".

Du siehst, Du hast mit Deinem Beitrag genau meinen Nerv getroffen.

Schönen Abend noch

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2011 um 22:51


lol. also ich werd da gott sei dank nicht so oft drauf angesprochen. ich glaub es gibt welche die es noch nicht geschnallt haben oder die sich nicht trauen was zu sagen. ein freund von mir letztens im laden sagte: du siehst irgendwie ein bisschen schwanger aus!"
ein anderer sagte nur: haben sich deine eltern nen neues enkelkind gewünscht?" hab darauf nur gesagt": eins? fünf!"""""""
aber meine familie sagt eigendlich nix. außer mein vater manchma, der sagt "na dicke!"
mein freund sagte mal: dein bauch wird immer dicker, ...du bist dicker als bei der ersten ss, na dann mal viel spaß wenns raus will!
wie gut das er ja dabei ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2011 um 23:42


nehmt es doch mit humor. wenn einer was sagt dann gebt nen blöden spruch zurück.
wenn einer sagen würde das ich dicke brüste bekommen hab, dann würd ich stolz sagen: Ja jetzt hab ich wenigstens ma welche, im gegensatz zu dir / oder : ja u ich musste nicht ma dafür bezahlen
wenn jemand sagt: du bist dick geworden, würd ich sagen: ja ich bin dick aber das ändert sich, doofheit ändert sich aber nie...........
wenn mir einer sagte das ich nen dicken bauch bekommen hab, hab ich entweder gesagt: alles blähungen/oder/ alles teuer angefuttert, ich kanns mir leisten .

denkt immer dran.......genießt eure schwangerschaft. fühlt euch nicht hässlich oder dick..... ihr tragt ein wunder in euch u viele sind auch neidisch. später werdet ihr den babybauch vermissen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April 2011 um 8:59

Einfach mal dazwischenhauen!
Hallo Mädels,

auch ich bin entsetzt, was ich hier lesen muss. Ich weiß nicht warum die Leute meinen, man möchte als Schwangere von allen beobachtet und kommentiert werden. Im Normalfall gucken die ja auch nicht jeden Tag ob noch alles genauso ist. Wieso können die Veränderungen des Körpers nicht als ganz normal betrachtet werden, die keinen was angehen?

Zum Glück ist es bei mir nicht so mit den Kommentaren, aber falls doch mal was kommt, weiß ich was ich tun werde, nämlich klipp und klar machen, dass ich mir das nicht gefallen lasse. Falls irgendwelche Leute das nicht begreifen, finde ich, man sollte mal richtig kräftig dazwischenhauen und auch mal ruhig jemanden anbrüllen, wenn er/sie das anders nicht kapiert. Ich kenne da keine Verwandten! Lieber einmal richtig ausrasten als Monate lang leiden und sich verkriechen!!

Und die Bemerkungen, dass vielleicht der eigene Bezug zum Körper nicht so okay ist, wenn man bei solchen Kommentaren empfindlich reagiert, finde ich genauso unsensibel: Das ist z.B. bei mir vermutlich auch so, aber auch das geht niemanden etwas an!!!

Also, wenn jemand sich so danebenbenimmt: gebt Gas und macht denen klar das gehört sich nicht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April 2011 um 9:24


Ja ich finde das auch total doof von manchen anderen.

Ich hab bisher zwar nur gehoert: Mensch, du hast ja echt nur am Bauch zugenommen...oder "die Schwangerschaft steht dir sehr gut" aber ich denke mir dann immer, na toll, was ist wenn es nicht so waere. Aber oft kommen negative Kommentare nur von neidischen Frauen, die einfach noch kein Kind haben koennen aber gerne wuerden. So.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen