Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

Nein! Bitte nicht!

Letzte Nachricht: 13. Juli 2014 um 12:44
G
gypsy_12363155
12.07.14 um 22:18

Hi. Habe gerade meine Hebamme anrufen müssen. Der Grund. Klage über Rückenschmerzen okay nichts außer gewöhnliches. Denn noch wieder Blut und Schleim. Okay wahrscheinlich aufgekratzt da unten. Da es sehr unangenehm ist mit dem Schleimabgang. Jetzt gehe ich aufs Klo pullern wie immer. Okay ging alles. Jetzt Lieg ich im Bett. Und merke nur wie ich immer wieder aufs Klo muss. So richtiges komisches Gefühl. Wie wenn man muss es aber nicht halten kann. Paar tropfen auf meine Einlage im Bett. Dachte nur schön jetzt fängt sie an auf die Blase zudrücken. War es nicht. Dazu brennt mir noch der Muttermund und der Bauchnabel. Bzw ein komisches stechen. Ich habe darauf hin meine Hebamme angerufen die mir ins Telefon schrie. Mein Mann soll SOFORT kommen. Und bleiben. Auf mich aufpassen es könnte los gehen. O.o bitte was?! 32 Woche? Muss ich jetzt Angst haben mein Mann ist erst in 1 1/2 h da. Er kann ja die Busse nicht einfach hinstellen und gehen. Oh gott. Ich darf nichts machen. Habe noch nicht mal Tasche gepackt. Nichts. Habe gerade echt sowas von Angst Was wenn es doch kommt? Soll wenn heute nix passiert morgen sofort zum Breitschaftsarzt.

Geschrieben voller Panik. Geht's echt los?

Mehr lesen

D
dora_12964497
12.07.14 um 22:28

...
Warum rufst du keinen Krankenwagen, wenn es laut Hebamme ernst wird?

Alles Gute
Wollina

Gefällt mir

G
gypsy_12363155
12.07.14 um 22:37
In Antwort auf dora_12964497

...
Warum rufst du keinen Krankenwagen, wenn es laut Hebamme ernst wird?

Alles Gute
Wollina

Hallo
Sie kann leider keine Ferndiagnose stellen. Deswegen soll ich erst einmal ruhig bleiben. Auf Sie und meinen Mann warten. Tief durch Atmen und nicht aufstehen. Bis jetzt geht es ja bis auf das stechen im Bauch. Und meine Schulter tut so weh Denke eher wird wieder Fehlarlam sein. Wenn nicht dann freue ich mich. Mein Frauenarzt meinte ja schon komme maximal bis zur 37 Schwangerschaftswoche.

Gefällt mir

G
gypsy_12363155
13.07.14 um 5:48

Guten morgen.
Nacht gut überstanden mit einer Wehe die ich mitbekam. Wachte davor auf. Aufeinmal war mein Bauch hart und hatte Schmerzen. Meine Hebamme fing an Mumu zu. Also noch alles okay. Die kleine liegt aber leider für die 32 Woche fast 33. Ziemlich weit unten.
Hab sie gestern leider vergessen zufragen ob es was ist wenn Steißbein sticht.
Ich habe gesagt bekommen. Laufen darf ich aber nicht zuviel. Haushalt darf ich machen aber pausen. Sie sagte auch das so wie es momentan aussieht die kleine jeden Moment kommen kann.

Gefällt mir

A
ai_12639688
13.07.14 um 8:38

Hmm
Sorry ..
Aber ich habe im Moment das Gefühl, dass du willst, dass es jetzt schon los geht !
Du postest jeden tagen .. immer mit Dramen-Geschichten ..
Deshalb hast du extra gestern viel geputzt, weil du so aufgeregt warst ..
Ich kann dich nicht verstehen ..

Wie kann man sich wünschen, dass das Baby schon in der 32. Woche kommt ?!?

Und wieso machst du nun fast täglich die halbe Welt verrückt ..
Inklusive deiner Hebamme, deines mannes , des Krankenhauses, ...

Wenn jetzt alles soooo schlimm wäre, dann hätten die dich im Krankenhaus behalten, da das baby noch nicht kommen darf !

Also nun ruh dich noch aus und gönne dir und deinem mann noch ruhige WOCHEN ..

Gefällt mir

G
gypsy_12363155
13.07.14 um 9:04

Hallo
Ich lüge oder Erfinde es nicht. Ich war gestern nicht im Krankenhaus. Meine Hebamme kam doch vorbei um zugucken ob es wirklich los geht! Muttermund ist zu! Fruchtwasser Abgang nichts. Dazu gibt es ja solche Teststreifen. Sie meinte mit dem Haushalt bisschen Abwaschen und Bett machen. Körperliche Anstrengungen untersagt. Liege seit gestern nur auf dem Bett oder vorhin bin ich auf mein Sofa gewandert. Das eine Flüssigkeit abging gestern,sagte sie mir kann ein bisschen Urin sein. Da ich momentan auch ziemlichen Husten habe. Und das einzige was ich noch tuen darf ist endlich meine Tasche packen. Ja ich gebe euch recht. Fast 33 Woche ist zufrüh. Habe ja noch 7 Wochen. Aber ivh quäle mich seit einigen Wochen mit Wehen. Meine Scheide brennt so fürchterlich nichts hilft. Klar bin ich froh wenn es vorbei ist aber dazu muss und werde ich warten!

Gefällt mir

G
gisa_876784
13.07.14 um 9:14


Hey
Ich bin jetz in der 34. SSW und mein baby liegt seit der 31. mit dem kopf im becken - aber frei beweglich - wehen habe ich öfter aber MuMu ist zu und GMH vorhanden, meine gyn und hebamme sagen - alles super, das sind absolut keine anzeichen für eine geburt ... Wenn es, auch bei mir, JETZT SCHON los gehen würde dann würde wir stationär im KH liegen und die Lungenreife plus absolute bettruhe bekommen !!! Ich rate dir die letzten wochen einfach zu genießen und entspann dich mal !!!!!!!!! Alles ist guuuut !!!

Gefällt mir

G
gypsy_12363155
13.07.14 um 9:18

Hallo
Ich frage mich aber immernoch woher das Blut kommt

Gefällt mir

A
ai_12639688
13.07.14 um 9:27

Hmm
Du hast GESTERN geschrieben, dass du im Krankenhaus warst !
"Angeblich" leichte wehen ..
Heute sagst du, dass dich nur die Hebamme untersucht hat ..
Hmm, ist das keine Lüge ..

Wie auch immer, deine wehwehchen sind normal ..


Wie schon gesagt, und auch von den anderen bestätigt .. die Hebamme ist dazu verpflichtet dich ins Krankenhaus zu schicken ! Und das Krankenhaus wäre bei Komplikationen (frühz. Wehen, etc) dazu verpflichtet, dich stationär aufzunehmen ..
Es MUSS noch alles getan werden, dass das baby im bauch bleibt ..
Wie weiter unten schon erwähnt, mit lungenreife-spritzen, tokolyse (wehenhemmer intravenös) , strenge bettruhe, ..
Habe ich alles selbst erlebt, ab der 32. Woche .. bis zur 37. Woche !

Also da das alles nicht passiert , genieße deine SS und das alles gut ist ..

Gefällt mir

G
gisa_876784
13.07.14 um 9:42


Wieso hast du nicht deine hebamme nach den blutungen gefragt??

Sag mal ist es dein erstes Kind?? Und wie alt bist du??

Gefällt mir

G
gypsy_12363155
13.07.14 um 10:26

Hallo
Meine Frauenärztin verschreibt erst eine Salbe wenn die Enzündungswerte erhöht sind. Sind sie aber nicht zeigt nichts an. PH Wert ist 4. Meine Hebamme fing an jeden Tag ein Sitzbad. Bitte nur bis 32 crad. Nicht zuheiß baden es löst wehen aus! In dem Sitzbad soll ich ein bisschen Milch hinein machen. Naja mal sehen. Ob es ein bisschen lindert.
War doch schon wegen Blutungen im Krankenhaus da hat mir keine Sau geglaubt. Da es der kleinen gut geht. Und nichts da war.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

A
ai_12639688
13.07.14 um 10:42

Krankenhaus
Sie war doch gestern erst da !

Hebamme sagt auch, dass alles gut ist !

Fertig !

Lies mal weiter oben ..
Da schrieb jemand, dass sie in einem anderen thread schrieb :
"Bald endkugelt. 32. Ssw. Hihi"

Klingt das nach Besorgnis ?
Wohl eher nicht, hmm ..

Gefällt mir

G
gypsy_12363155
13.07.14 um 11:07

Hallo
Ja es ist mein erstes Kind!
Und ich war im Krankenhaus am Dienstag! Wegen Blutungen. Keiner nahm es so richtig wahr. Weil nichts mehr da war. Es waren Schmierblutungen. Und die Ärzte sagten es ist nichts. Aber ein paar Wehen sind auf dem CTG. Seitdem Schlepp ich mich nur noch rum. Ich lauf förmlich aus. Bei jedem Schritt tut alles weh. Die kleine liegt schon ewig in Geburtsposition. War auch schon im Krankenhaus mit Vorwehen. Meine Scheide brennt wie Feuer doch es lässt sich nichts nachweisen im Urin. Habe nur zu niedrigen Eisenwert. Es sticht und brennt überall unterhalb des Bauchnabels.

Klar bin ich langsam am entkugeln! Ich bin im letzten Drittel! Klar würde ich sie gern sehen aber,nicht jetzt,nicht so! Keine Tasche fertig keine Windeln da nur Sachen und Bett.

Gefällt mir

A
ai_12639688
13.07.14 um 11:13
In Antwort auf gypsy_12363155

Hallo
Ja es ist mein erstes Kind!
Und ich war im Krankenhaus am Dienstag! Wegen Blutungen. Keiner nahm es so richtig wahr. Weil nichts mehr da war. Es waren Schmierblutungen. Und die Ärzte sagten es ist nichts. Aber ein paar Wehen sind auf dem CTG. Seitdem Schlepp ich mich nur noch rum. Ich lauf förmlich aus. Bei jedem Schritt tut alles weh. Die kleine liegt schon ewig in Geburtsposition. War auch schon im Krankenhaus mit Vorwehen. Meine Scheide brennt wie Feuer doch es lässt sich nichts nachweisen im Urin. Habe nur zu niedrigen Eisenwert. Es sticht und brennt überall unterhalb des Bauchnabels.

Klar bin ich langsam am entkugeln! Ich bin im letzten Drittel! Klar würde ich sie gern sehen aber,nicht jetzt,nicht so! Keine Tasche fertig keine Windeln da nur Sachen und Bett.

Dramaqueen
Lies meinen text weiter unten ..

Man man man

Gefällt mir

G
gypsy_12363155
13.07.14 um 11:37
In Antwort auf ai_12639688

Dramaqueen
Lies meinen text weiter unten ..

Man man man

Hallo
Ich war gestern nicht im Krankenhaus. Der eine Thread war nur die Meldung vom Dienstag da ich mich dannach nicht wieder gemeldet hatte.
Und wenn sie der Meinung sind es kommt noch nicht klar schicken sie einen wieder heim. Habe es selber bei einer Freundin erlebt. Haben sie 2 Tage vor der Geburt heim geschickt weil die wehen nicht so schlimm waren. 2 Tage später kam Ihr kleiner bei 36+2 Schwangerschaftswoche.
Ich weiß nicht wieso ich mich Rechtfertigen muss. Ich will nicht das die kleine jetzt kommt. Gut bei 38+0 hätte ich kein Problem. Aber jetzt NICHT. Meine Hebamme sagte doch am Telefon soll mein Mann anrufen es deutet drauf hin das das kleine kommt. Und sie sagte auch das sie vorher darüber sehen möchte. Sie war innerhalb einer halben Stunde da. Sah ob es Fruchtwasser war oder nicht etc. Aber der Muttermund zu sei. Ubd solange er nicht auf ist und die Fruchtblase noch zu ist alles ok. Soll heute zum Bereitschaftsdienst dieser ab 14.00 Uhr auf hat.

Gefällt mir

storchilein
storchilein
13.07.14 um 11:42

Wenn
Du blutest fahr uns KH...!!

PUNKT !

Gefällt mir

T
tacita_11971141
13.07.14 um 12:37

Hallo zusammen
Ich finde, dass ihr Polarstern einwenig unfair behandelt und beratet. Es ist ihre erste Schwangerschaft, ich war auch noch nie ss, und denke ich würde gar nicht anders reagieren in so einer situation bei meiner ersten ss als polarstern. Ich denke sogar, dass polarstern in dem anderen theard, wo sie geschrieben hat "bin bald am entkugeln, 32 ssw hihi" aus nervosität dieses "hihi" hinzugefügt hat, umevtl. Aufmerksamkeit oder einen Rat oder eine Meinung darüber zu lesen. Vielr Menschen lachen oder schreiben komisch in nervösen situationen, hab mich lange mit psychologie befasst und weiss vieles darüber.Trotz allem sollte man einander in diesem Forum mit Respekt und fairness behandeln, nicht jede Frau ist gleich besorgt wie eine andere in der ss, das kommt ganz auf die Frau an. Wollte das jetzt nur mal loswerden, bin in diesem theard eine stille mitleserin weil ich neugierig auf das thema bin und mir selber sehr stark ein Kind wünsche.

Alles Gute euch allen in der ss und viel Gesundheit

felicidad

Gefällt mir

G
gypsy_12363155
13.07.14 um 12:40

Hallo
17.00 Uhr war ja auch fast alles ok. Bis auf das brennen,das stechen und die Rückenprobleme aber,das man die hat ist klar da es auch eine enorm schwere auf die Muskulatur ist. Aber ist schon okay. Und wieso ich schreib entkugeln habe ich schon geschrieben.

Gefällt mir

T
tacita_11971141
13.07.14 um 12:40
In Antwort auf ai_12639688

Hmm
Sorry ..
Aber ich habe im Moment das Gefühl, dass du willst, dass es jetzt schon los geht !
Du postest jeden tagen .. immer mit Dramen-Geschichten ..
Deshalb hast du extra gestern viel geputzt, weil du so aufgeregt warst ..
Ich kann dich nicht verstehen ..

Wie kann man sich wünschen, dass das Baby schon in der 32. Woche kommt ?!?

Und wieso machst du nun fast täglich die halbe Welt verrückt ..
Inklusive deiner Hebamme, deines mannes , des Krankenhauses, ...

Wenn jetzt alles soooo schlimm wäre, dann hätten die dich im Krankenhaus behalten, da das baby noch nicht kommen darf !

Also nun ruh dich noch aus und gönne dir und deinem mann noch ruhige WOCHEN ..

Sie hat doch
Deutlich geschrieben, und das mehrmals, dass sie noch nicht möchte, dass die kleine schon jetzt kommt. Da ich stille mitleserin bin sehe ich viele kommentare, und viele widersprechen sich immer wieder. Bitte lest zuerst alles richtig durch, bevor ihr interpretiert und falsche vorwürfe ausspricht.

Gefällt mir

G
gypsy_12363155
13.07.14 um 12:44
In Antwort auf storchilein

Wenn
Du blutest fahr uns KH...!!

PUNKT !

Hallo
Ich war Dienstag doch schon und keiner glaubte mir. Da es helles Blut war und nur paar Tropfen beim Abwischen. Mit dem Kind sei alles ok. Soll zum Frauenarzt. Am nächsten Tag habe ich dies meiner Frauenärztin gesagt sie meinte kommen sie am Mittwoch zum Termin. Wenn das Krankenhaus sagt das alles okay sei.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers