Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Negativer Test, leichte Blutungen.Eileiterschw.???

Negativer Test, leichte Blutungen.Eileiterschw.???

14. April 2008 um 18:12 Letzte Antwort: 14. April 2008 um 19:40

Hallo,
hätte am 31.3 meine Mens. bekommen sollen habe dann 2 tage vorher aber nur 2 tage lang leichte blutungen morgens aber nur gehabt!! Aber wirklich mininmal. Habe 2 Tests gemacht negativ! Habe ab und zu in der linken Seite des Unterleibes schmerzen, ESS ???? Hat jemand ähnliche Erfahrungen gehabt?

Mehr lesen

14. April 2008 um 18:40

Auch bei ESS positiv
Hey du,
ich kenne mich damit nicht persönlich aus, aber ich habe eine Freundin, die wegen dieses Verdachts auch beim FA war, und von daher weiß ich, daß auch bei einer ESS die Testungen positiv ausfallen.
Aber das, was du beschreibst, kann nun wirklich alles sein, mach dir nicht so viele Sorgen. Geh einfach zum FA und laß dich untersuchen, dann hast du Gewißheit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. April 2008 um 19:40
In Antwort auf an0N_1234534099z

Auch bei ESS positiv
Hey du,
ich kenne mich damit nicht persönlich aus, aber ich habe eine Freundin, die wegen dieses Verdachts auch beim FA war, und von daher weiß ich, daß auch bei einer ESS die Testungen positiv ausfallen.
Aber das, was du beschreibst, kann nun wirklich alles sein, mach dir nicht so viele Sorgen. Geh einfach zum FA und laß dich untersuchen, dann hast du Gewißheit.

Ok
Ok danke trotzdem hab ja montag ein termin.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest