Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Negativer SS-Test

Negativer SS-Test

21. September 2011 um 6:48

Guten Morgen! Ich war in meiner ersten SS (2008) stille Mitleserin und versuche nun (erst) seit dem 04.09. wieder schwanger zu werden. Da ich gleich einen Routine-Termin bei der FÄ habe, habe ich vorher mal einen SS-Frühtest gemacht, weil ich mich nach Absetzen der Pille vor 2,5 Wochen wirklich so schwanger fühle: Brustziehen, Übelkeit, Unterleibziehen... Ich weiß, ich darf mich eigentlich nicht beschweren, aber ich bin so enttäutscht über den negativen SS-Test, weil ich mir so sicher war. Weiß gerade gar nicht so recht, wohin mit mir...

Mehr lesen

21. September 2011 um 9:22

Hey
möchte jetzt nicht frech oder gehäßig wirken aber wie wird es denn erst mal wenn du so wie ich z.B.14 monate brauchst um ss zu werden kann ja verstehen das du traurig bist aber du hast grade erst angefangen zu hibbeln und gib deinem körper zeit sich umzustellen und die beschwerden können auch pms bedeuten also mach dich net verrückt mit den sch*** frühtest die sind eh für die tonne .Entspann dich dann klappt es schon

babywunsch et-9

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2011 um 9:31
In Antwort auf hekla_12326887

Hey
möchte jetzt nicht frech oder gehäßig wirken aber wie wird es denn erst mal wenn du so wie ich z.B.14 monate brauchst um ss zu werden kann ja verstehen das du traurig bist aber du hast grade erst angefangen zu hibbeln und gib deinem körper zeit sich umzustellen und die beschwerden können auch pms bedeuten also mach dich net verrückt mit den sch*** frühtest die sind eh für die tonne .Entspann dich dann klappt es schon

babywunsch et-9

Ich find's nicht frech...
... aber genau das ist es, was mir "Sorgen" bereitet: wenn ich jetzt schon so enttäuscht und traurig bin, wird's bestimmt nicht einfach zu warten. Mich hat's heute morgen einfach nur eiskalt erwischt, weil ich mir so sicher war. Mittlerweile wird's auch schon wieder etwas besser... Und ich bin von meiner ersten SS einfach verwöhnt: die war nämlich ungeplant und dafür bin ich im Nachhinein soo dankbar! Danke für die aufmunternden Worte!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2011 um 10:40

Hallo,
gib dir und deinem Körper mehr Zeit.
Wenn du erst vor 2,5 Wochen die Pille abgesetzt hast, dann kann ja jetzt frühestens erst die Einnistung stattfinden. Ein Test wäre also negativ, ob es geklappt hat oder nicht.
Klar fühlst du dich anders, schließlich muss dein Körper erst einmal seinen eigenen Rhythmus finden.
Aber für die nächsten Zyklen solltest du mindestens bis zum NMT warten mit dem Test. In der Zwischenzeit such dir Ablenkung im Beruf, bei Freunden oder Hobbies. Lass den Kinderwunsch nicht zum Hauptthema deines Lebens werden!

Alles Gute, Phenyce

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wie erkennt man ist das fruchtwasser oder nicht?
Von: quinn_12689517
neu
21. September 2011 um 10:24
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook