Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Neeein!!plastikkochlöffel geschmolzen

Neeein!!plastikkochlöffel geschmolzen

13. November 2012 um 17:51 Letzte Antwort: 14. November 2012 um 10:52

Oh man als hätte ich nicht schon genug weh wehchen...als ich heute die suppe zum mittag gekocht habe, habe ich nicht bemerkt dass der plastikkochlöffel an der spitze geschmolzen ist :/ er ist wohl in den topf gerutscht (hatte ihn quer über den topf gelegt) allerdings ist es mir erst jetzt augefallen beim einräumen der spülmaschine...nachdem ich 2 teller (hühnerkokosmilchsuppe) gegessen habe und mein sohn auch! :/ meint ihr das ist sehr schlimm?bekommt baby etwas ab?35ssw!es muss in der suppe geschmolzen sein! Da ich immer gucke ob alles sauber ist ehe ich es benutze,und vorhin war die spitze des kochlöffels noch rund und nicht platt weggeschmolzen) ((((

Mehr lesen

14. November 2012 um 8:50

Ach goddi....
Mach dich mal nicht verrückt. Da wird alles gut sein.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
14. November 2012 um 9:21


Ich glaub auch das es nicht schlimm ist.
Aber wie kann ein Plastiklöffel schmelzen? Ist mir noch nie passiert und ich lass meine Kochlöffel immer im Topf

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
14. November 2012 um 10:52

Ja hab mich nur soo erschrocken ubd gleich kopfkino
Wie der schmelzen kann? Ha das würd ich auch gern mal wissen...habe die suppe ja nicht fritiert hahaha naja ikea plastik kochlöffel -.- ich sollte aufs gute alte holz umsteigen )

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram