Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Namensfrage Arabisch-Deutsch für Mädchen!

Namensfrage Arabisch-Deutsch für Mädchen!

5. Juli 2010 um 10:55

Hallo ihr Lieben,
nun muss ich auch mal nach Namen fragen

Ich bin Deutsche, mein Mann ist Araber und unser Mädchen ist in der 27.Ssw.

Wir suchen einen Namen, der
ganz klar weiblich ist
in beiden Sprachen leicht ausgesprochen werden kann
nicht typisch arabisch oder 'ausländisch' ist (wie zB Fatima, Aisha etc.)
am besten kein R enthält, weil ich das nicht gescheit rollen kann und sich das dann ja blöd anhört

Unser Favorit war
Alba
danach kamen wir auf
Selma (ich bin mir aber nicht sicher, ob ein Kind mit diesem Namen glücklich wäre..)
Selima gefällt mir, meinem Mann nicht, weil der Name anscheinend uralt wäre, sowie Adelheid
Gerade sind wir bei
Leyla, gefällt uns beiden gut, ist aber ja eigentlich sehr typisch..

Über ein paar Denkanstöße und Anregungen würde ich mich sehr freuen!
(Wir dachten zuerst, es wird ein Junge, da stand der Name dann recht schnell fest )

Lg,
Duty mit Babymädchen 27.Ssw

Mehr lesen

5. Juli 2010 um 12:20


ganz klar Lina!!!!!!!!!!!Ist totaal IN bei uns........

oder

Sara, Maysa, LAILA(wie ich ), Mona, ranya


mein absoluter favourit ist immer noch LINA!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2010 um 14:12

Wie wärs mit
naima
arabisch "die liebenswerte" (vokale werden einzeln gesprochen!)

oder

amira
arabisch "prinzessin"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2010 um 14:17

Ok mein gebiet
bin araberin hab ne menge für dich
also
Dalia
liana
janien
hanien
aida
nadine
rihanna
nissma
shirin
jilana
jouana
jana
dima
hanan
sag bescheid wenn dir einer gefällt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2010 um 15:45

Hallo
Ich finde Lina wunderschön. Ist übrigens auch ein arabischer Name.

LG
Jasmina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2010 um 15:48

Von den hier genannten,
finde ich "Soheila" am Schönsten!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2010 um 15:55

Mädchenname
Bei uns in der 1. Klasse ist eine supersüße Maus mit wunderschönen Namen (wie ich finden) :

Miriya (gesprochen: Mirija)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2010 um 16:21
In Antwort auf usoa_12838086

Mädchenname
Bei uns in der 1. Klasse ist eine supersüße Maus mit wunderschönen Namen (wie ich finden) :

Miriya (gesprochen: Mirija)


gefällt mir leider nicht, erinnert mich an Miriam..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2010 um 16:22
In Antwort auf nuha_12287448

Hallo
Ich finde Lina wunderschön. Ist übrigens auch ein arabischer Name.

LG
Jasmina

Lina..
..ist zwar sehr schön, ist bei uns aber genauso wie Hala, Safa, Sina.. nur in der Auswahl für 2.Name
Als 1.Name finde ich ihn zu fad.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2010 um 16:26

-
Leyla finden wir beide ja

Selina eher weniger, dafür finde ich ja aber Selima total toll

Samira gefällt mir schon, meinem Mann aber eher weniger, er findet Amira dafür toll. Amira schaut für mich aber wenig nach Name aus.

Und Nouria ist sehr schön, aber für mich praktisch nicht auszusprechen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2010 um 16:27

-
nein nein, da hast du mich missverstanden

Selima ist laut meinem Mann ein so alter Name wie Adelheid in Deutschland - so nennt man sein Kind ja hier auch nicht mehr

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2010 um 16:30

-
Muna
Dina
Alia
Amira
Amina
Sliva
Jihan Mein Mann findet den aber wieder toll - ist für mich unverständlich, weil er nicht klar erkennbar weiblich ist.. genauso wie:
Hannan
Sara schöner Name, aber zu klassisch für meinen Geschmack.
Jasmina ebenso..
Amelina Melina heißt auf Ital. Äpfelchen
Lina
Nura

Ach, ist das schwer...
Dank dir für die Denkanstöße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2010 um 16:36

-
Leyla ist ja wirklich toll, aber eben sehr häufig .. bin trotzdem dabei, mich in ihn zu verlieben

Hana und Hanan gefallen mir beide nicht..
Farah kann ich nie so aussprechen, wie mein Mann es tut und das werden auch die wenigsten Deutschen können. Klingt außerdem nach Fahrrad, wenn ich es sage
Und Maus heißt Fara, ohne H, meint mein Mann

Iman ist nicht erkennbar weiblich,
Malika gefällt mir nicht, Malik als Jungenname aber schon
Mona ist schön
Nadia zu unarabisch, vom Gebrauch her
Numa
Yasmine oder alle anderen Schreibweisen gefallen mir leider nicht.

Salma Aber das würde im Arabischen ja dann Selma ausgesprochen werden und im Deutschen Salma, und das finde ich nicht gut

Aach, ist das schwer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2010 um 16:37

-
kannst du dir ein kleinkind mit dem namen alba oder selma vorstellen? ich weiß nicht, ob man als kind damit so glücklich wird..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2010 um 16:39

-
sehr schöne kombi!

verwendet ihr beide namen als rufname? oder nur leyla?

unser mädchen bekommt nämlich insgesamt 3namen, das haben alle mädchen in der familie und mir gefällt es, aber nur der 1.wird der rufname, deswegen ist das auch so wiiiichtiiiiiig dass der 100pro passt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2010 um 16:43
In Antwort auf rauha_12177612

Ok mein gebiet
bin araberin hab ne menge für dich
also
Dalia
liana
janien
hanien
aida
nadine
rihanna
nissma
shirin
jilana
jouana
jana
dima
hanan
sag bescheid wenn dir einer gefällt

-
Dalia gefällt uns beiden sehr, sehr gut! aber wir sehen ihn eher an 2.stelle
liana
janien
hanien
aida
nadine
rihanna
nissma meinem mann gefällt der aber
shirin
jilana
jouana klingt nach dem span.johanna, also joana
jana dafür gefällt uns janna, allerdings auch nicht als 1.name
dima
hanan

ich treib euch wahrscheinlich in den wahnsinn, sorry
danke für die vorschläge

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2010 um 16:45

-
Das waren unsere ursprünglichen Kombis

Alba Valentina (H)elena
Selma Janna Valentina

Der Rufname ist immer nur der erste Name.

Mein Problem mit Selma ist übrigens: Meine Schwiegermutter heißt Salam und mein Mann hat für sie den gleichen Spitznamen wie für unsere Tochter verwendet, und das hat mir den Namen irgendwie.. unschmackhaft gemacht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2010 um 18:27

Hmm und wie findest du
omeyma
nahla

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2010 um 16:34

So, mal ein update
gerade befinden wir uns in einer kleiner namens-sinnkrise, weil ich mit wehen im krankenhaus liege und wir über jeden tag dankbar sind, den die kleine drinnen bleibt

wir haben jetzt unsere 2favoriten, und falls wir uns bis zur geburt nicht entscheiden können, werden wir spontan und nach tageszeit aussuchen

* Selma Valentina / Selma Janna Valentina
* Leila Cassandra / Leyla Emilia

weiter könnten wir uns leider nicht einschränken

lg, duty 29.ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2010 um 16:46


vielen dank

wenn die kleine nachts kommt, wird es dann wohl eine Leila
aber auf jeden fall mit e, auch Leila und nicht Laila ausgesprochen!

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2010 um 16:53

-
selma kommt von anselma, aber nachdem niemand diesen namen mehr kennt, ist das ja egal

neyla oder neila ist auch schön, aber schon geschrieben finde ich leila oder leyla schöner

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2010 um 21:07


ach, sind uns immer noch unschlüssig

dabei müssten wir uns jetzt mal beeilen, weil ich mit gmh-verkürzung am wehenhemmer-tropf hänge und mir die lungenreifespritze auch schon gesetzt wurde..

Layla Cassandra finde ich vom Klang her inzwischen fast schöner als Leila Cassandra, aber das sind halt dann sauviele A s
Selma Valentina steht immer noch zur Auswahl..

Und Amina Janna finde ich auch sooo toll inzwischen
Aber mein Mann meint, dass Amina ein typisch marokkanischer Name sei.. MANNO!! Mir wäre das ja egal Und dann könnte man sie Amy abkürzen, das finde ich total goldig.

Achje, achja..
Ich muss mir nochmal alle Namen durchlesen

Lg, Duty 30.Ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2010 um 21:38


Ich bin auch deutsche und mein Mann ist Tunesier...da wir noch nicht wissen was es wird, steht aufjedenfall schon der Mädchenname fest : Aminah )

Wir waren uns bis heute Mittag einig das ein Junge : Malik heissen würde...ja ...möchte Männe aber jetzt nichts mehr.... booah und ich find den Namen so schööön

Sowie Ilyas ...aber nein so heisst ja schon der Sohn des bekannten seiner cousins...( naja so in etwa ) ....also ich hoffe es wird ein Mädchen...dann wird der Name aufjedenfall schon mal nicht stressig weil AMINAH bleibt ! punkt aus fertig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2010 um 8:51

@Aminah
ja, amina(h) finde ich auch total toll

spricht dein freund das H denn aus?
und kannst du ihn mal fragen, ob amina für ihn typisch marokkanisch ist? vllt übertreibt meiner auch nur wieder

Amina Janna klingt für mich echt schön von der bedeutung wäre das soetwas wie "zuverlässiges paradies", hihi

und malik ist

lg,
duty 30.ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2010 um 13:23

Also
Aminah würde ich nicht nehmen. Denn die türken werden dich auslachen. Heisst auf türkisch mumu Aber musst du selber wissen. Leyla ist gut so heisst auch meine Nichte. Mein Schwager ist auch deutscher und meine Sista Türkin.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2010 um 18:32

Aminah
Also mein maedchen wird definitiv aminah heissen vorrausgesetzt es wird eines

Mir egal was die tuerken dazu sagen, mit tuerken haben wir nichts ausserdem wird sie spater wissen
Wie sie sich wehrt

Das H wird bei aminah nicht ausgesprochen, wir ueberegen noch ob mit H oder ohne.
Wenn es jetzt ein junge wird steht Shahin noch zur Auswahl ...muss meinen mann unbedingt dazu kriegen im Falle doch noch fuer Malik zu sein


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2010 um 19:21
In Antwort auf ming_12968485

Also
Aminah würde ich nicht nehmen. Denn die türken werden dich auslachen. Heisst auf türkisch mumu Aber musst du selber wissen. Leyla ist gut so heisst auch meine Nichte. Mein Schwager ist auch deutscher und meine Sista Türkin.

Hmm...
... ist amina/aminah ein offizielles wort dafür oder eher so wie ... für katze und eben mumu?

bist du selber türkin?
wird der name in der türkei nicht verwendet?

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2010 um 19:24

-
hallo

vielen dank für die rege beteiligung

amina ist
amira auch aber amina find ich schöner
samira ist auch , aber ein junge soll man sami heißen, und sami und samira ist mir dann zu ähnlich

die anderen namen sind mir schon wieder zu exotisch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2010 um 22:10

Was ist mit...
Sara so heisst meine Nichte Mutter Marokkanerin Vater Türke...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2010 um 10:25

aha dann sprich das mal aus
Es wird aber so aus gesprochen und auf Türkisch ist das nunmal mumu.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2010 um 10:26

..
hallo habe auch einte tochter und mein freund ist arbaber...
ich finde die namen samira, amira, amina, jasmin (entweder normal ausgesprochen oder jasemin geschprochen) das sind so meine favoriten. lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2010 um 10:31
In Antwort auf dutykillah

Hmm...
... ist amina/aminah ein offizielles wort dafür oder eher so wie ... für katze und eben mumu?

bist du selber türkin?
wird der name in der türkei nicht verwendet?

lg


Ich bin selber Türkin und bei uns geben die diesen Namen nicht weil mann das 2 deutig ausprechen kann. Einmal Amina und einmal AMINA. " deutig. Ich bin jetzt 25 Jahre alt und ich habe Noch NIE in meinem Leben in meiner Umgebung oder Familie und Freundeskreis diesen namen bei irgendjemanden gehört.
DIe beudeutung ist zwar sehr schön aber siehst ja!!! Frag mal in deiner Umgebung nach.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2010 um 13:06

Öööhhmmm
der Name ist weder türkisch noch heisst es im türkischen übersetzt Prinzessin

dieses Wort wird eher häufig beim fluchen benutzt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2010 um 13:05

Amina ist die arabische Übersetzung von Emine...
... somit kein türkischer Name. Emine gibt es so häufig wie Fatma oder Ayse, aber ich habe noch nie gehört, dass eine türkische Familie die Tochter Amina genannt hat. Das ist ja voll die Bestrafung für ein türkisches Mädchen. Es ist wie Zeynep sagt Amina geschr. mit i ohne punkt heißt mumu oder umgangssprachlich Fo... wenn ihr wisst was ich meine...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2010 um 13:08
In Antwort auf dutykillah

Hmm...
... ist amina/aminah ein offizielles wort dafür oder eher so wie ... für katze und eben mumu?

bist du selber türkin?
wird der name in der türkei nicht verwendet?

lg

...
Der Name wird in der Türkei nicht verwendet, aber du bist ja auch auf der Suche nach einen arabischen Namen. Da ist Amina wohl sehr gängig und wenn er dir gefällt warum nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2010 um 2:54

....
warum sollte man nicht zu seiner oder der herkunft des vaters/mutters stehen??
-die kinder sehen meist sowieso ausländisch aus und haben meist auch einen ausländischen nachnamen

wenn ein arbeitgeber auf den vor oder nachnamen achtet , obs deutsch/türkisch/polnisch oder chinesisch ist und er deswegen nicht genommen wird trotz guter referenzen, dann würde ich garnicht wollen das mein kind dort arbeitet , denn so bleibt rassismus bestehen und wird wieder zur normalität...

und soetwas würde ich niemals unterstützen und finde es traurig und schade das man wegen solchen dummen menschen seine herkunft vertuscht indem man einen namen vergibt der nicht auf das herkunftsland schliessen lässt...

und wenn es dunkelhäutig ist lass ich dem kind seine haut bleichen, es bekommt blaue kontaktlinsen und haare blond gefärbt, sonst hat es das kind schwer im altag...

wenn man sagt mir ist generell egal was für ein name mein kind trägt ich vergib ein name der mir gefällt und wenn er dann deutsch oder englisch ist ok aber bitte nicht mit den begründungen , wegen bewerbungen, schwerer im alltag usw,

lg roxanne mit tayfun (2007) und babyboy (37ssw) inside

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2010 um 14:05


bitte was?

ich zitiere mich selber
"ganz klar weiblich ist
in beiden Sprachen leicht ausgesprochen werden kann
nicht typisch arabisch oder 'ausländisch' ist (wie zB Fatima, Aisha etc.)"

ich heiße selber vanessa, dieser name ist praktisch überall verständlich und das möchte ich auch für mein kind.

und leila ist ganz sicher kein name, bei dem man sofort an ausländer denkt (heißt die pocher-tochter nicht sogar neyla?).
wie gesagt, ich möchte NICHT einen typisch ausländischen namen, bzw belastetet namen.

lg,
duty 35.ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2010 um 14:07

Und..
..deiner theorie nach müsstest du deinem kind, wenn es in dtl lebt, doch auch einen deutschen namen, oder?

natürlich geht es um international, bzw eher transkulturelle namen!
seht doch nicht immer alles so kleinlich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2010 um 14:11

So..
..jetzt wird es immer ernster

inzwischen haben wir 3, bzw 4 feste kombinationen und werden uns dann wohl spontan entscheiden! da wir beide keinen 100rpozentigen favoriten haben,sondern uns alle gleich gefallen, werden wir uns dann auch einig
Selma Valentina
Leila Cassandra
Neila Tamara/Tamara Neila

eigentlich sind wir mit 2 namen sehr zufrieden, vllt kommt noch ein 3. dazu, je nach gewählten ersten beiden namen entweder
Salam für friede und als geste an seine mutter
oder
Janna für paradies

lg und danke für eure inspirationen

duty, 35.ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook