Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Nackenfaltmessung und Babykino wie war es bei euch?

Nackenfaltmessung und Babykino wie war es bei euch?

22. Mai 2013 um 11:48 Letzte Antwort: 23. Mai 2013 um 10:44

Hallo zusammen,

ich war gestern in der 9 ssw das erste mal beim FA, alles super beim Baby. Jetzt hat mein Fa gemeint sie würden halt noch zusätzliche Tests anbieten, die die KK nicht bezahlt. Ich wollte euch mal fragen, ob ihr diese Nackenfaltmessung gemacht habt und Taxoplasmose auch?

Mein Arzt will auch für jedes US Bild 25 Euro, kenne das von meinen FA nicht so, er hat das einfach so gemacht und nie was berechnet. Es gibt auch so ein All Inklusiv Paket mit Babykino und den Test für 200 , würdet ihr das machen 3 D ist auch dabei.

wie ihr seht ganz vielen Fragen. Vielen Dank schon mal

Mehr lesen

22. Mai 2013 um 12:51

Ersttrimesterscreening
Ich habe mich dagegen entschieden, da es sich nur um Wahrscheinlichkeiten handelt und niemand dir was wirklich genaues sagen kann! Es wurden schon oft gesunde Kinder geboren, die für "behindert" gehalten wurden. Das musst du aber selbst wissen, vllt informierst du dich nochmal genauer... Hier können dir ja auch "nur" Meinungen und Ansichten erzählt werden... Den Toxo Test habe ich gemacht, zugleich auch gleich Röteln und Cytomegalie. Hat ca. 50 gekostet. Für Bilder und sonstige Sachen zahle ich nichts. Es wird auch jedes mal geschallt. Lg Metolina 28ssw

Gefällt mir
22. Mai 2013 um 12:54

Ach so
Ich habe aber die Feinsono machen lassen.. Findet glaub ich so 20-23te Woche statt... Dann ist auch einfach alles besser entwickelt und kann genau beurteilt werden, da haben wir auch unser Outing erhalten

Gefällt mir
22. Mai 2013 um 13:26

Danke für die Antworten
Also ich möchte eigentlich keine Nackenfaltmessung machen, weil es nur ne Wahrscheinlichkeit ist mehr nicht. Ich mein unsere Mütter hatten das früher auch nicht und haben es überlebt, ich gehöre jetzt auch nicht unbedingt zu den Risikogruppen. Bin noch unschlüssig.

Ich würde einfach nur das Babykino machen, damit man öfter was sieht.

Gefällt mir
22. Mai 2013 um 15:06

Babykino
Also Nackenfaltenmessung etc. habe ich acuh nicht machen lassen.
Aber den Toxoplasmosetest, da ich Katzen habe, und wissen wollte wie sehr ich aufpassen muss in Bezug auf Katzenklo sauber machen etc.

Und Babykino hab ich auch. Ich hab nur dafür alleine 200 hingeblättert. Aber ich finde die lohnen sich. Mein Arzt macht dafür jedes mal ein ausführliches Ultraschall und nicht nur kurz mal gucken und das wars. ich bekomm auch jedes mal ein "Passfoto" und ein 3D Ultraschall mit CD aufnahmen und Bildern steht auch noch an
Also ich finde, dass es das wert ist, weil ich irgendwie das Gefühl habe, dass ich durch das "Babygucken" eine noch viel intensivere Bezihung zu meinem Bauchzwerg aufbaue als ohne

Also wenn du das Geld übrig hast, würde ich es auf jeden Fall machen

Gefällt mir
23. Mai 2013 um 10:44

Fa
Hab heute mit meinem FA telefoniert es gibt nur dieses Komplettpaket mit diesen Tests+Babykino, finde ich irgendwie blöd naja. Ich hab denen gesagt, ich möchte die Tests nicht und jetzt mach ich einmal dann, wenn das Kind größer ist eine 3d Aufnahme kostet 50,00 . Danke für eure Antworten.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers