Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Nackenfaltenmessung bei 14+0??

Nackenfaltenmessung bei 14+0??

14. Juni 2012 um 11:50 Letzte Antwort: 14. Juni 2012 um 12:04

Hallo, meine Frauaenärztin ist im Urlaub und ich habe nächste Woche bei 14+0 einen Termin zur Nackenfaltenmessung. Ich habe Angst, dass es dann zu spät ist, weil ich sowas in der Art schon gelesen habe. Meint ihr, das geht dann noch? Wenn es nicht mehr geht, merkt sie das dann oder gibt es ein falsches Ergebnis?

Mehr lesen

14. Juni 2012 um 11:55

Also
ich habe gehört das es bist zur 13 + 6 geht also 14 ssw bin aber kein Frauenarzt.

Deine Ärztin hat dir doch den Termin gegeben und muss doch wissen wie weit du bist!

Die wird es doch besser wissen wie jeder Forumsteilnehmer oder?


Gefällt mir
14. Juni 2012 um 11:58

Tja, zuerst meinte sie es wird eng
und sehr knapp, dann meinte sie die Kolleginnen sollen mir einen Termin spätestens bis 14+0 geben. Und ich hab mit denen ewig diskutiert und es gab dann nur einen Termin bei 14+0. Bin etwas sauer und verunsichert darüber. Mich würde es interessieren ob hier auch jemand so spät die Messung hatte und es ging.

Gefällt mir
14. Juni 2012 um 12:01

Also ich
lasse die messung gar nicht machen, viele frauen machen sich dann wegen der ergebnisse verrückt und am ende ist alles gut

Gefällt mir
14. Juni 2012 um 12:04

Ich
hatte gestern Termin war lt. meiner FA 13+5 lt. Messung 13+2 wie ich es auch selber ausgerechnet habe.

Ich würde noch mal in der Praxis anrufen wenn die Sprechenhilfen da sind oder bzw bei dem Vertretungsarzt nachfragen.

Für mich persönlich hat sich die Messung gelohnt es wurde eine halbe Stunde lang geschallt nicht nur die NF sondern alle Organe Blutfluss etc lt. ultraschall ist alles ok Blutwerte bekomm ich leider erst morgen

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers