Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Nackenfaltenmessung 2,5 im Alter von 19J.

Nackenfaltenmessung 2,5 im Alter von 19J.

29. September 2009 um 17:20

wie schon gesagt habe heute erfahren,bei der Nackenfaltenmessung,dass mein Wert 2,5 grenzwertig ist...dabei bin ich noch so jung 19..jetzt haben sie mir erstmal blut abgenommen..morgen erfahre ich genau wie hoch mein Risiko ist..und muss dann evtl. eine Fruchtwasseruntersuchung machen lassen...ich hab total panische Angst......mein Fa meint ich solle mich nicht deswegen verrückt machen von 100 kindern die so ein Wert haben sind 99 kinder gesund....das warten zerrt an den Nerven,,kann mir jemand seinen Erfahrungsbericht dazu erzählen??lg Engelchen2503 12+6ssw.

Mehr lesen

30. September 2009 um 6:02

Bei meiner Tochter
war 4,9 Nackentransparenz, im Pränatalcenter wurde die Kleine als nicht lebensfähig eingestuft, Trisomie 21 1:20; Tris 13 1:4; Tris 18 1:4......... keine Diagnose stimmte. Sie wird nun 2 Jahre alt und meine Tochter hat das richtige getan.
Deine Familie hat Recht, lass Dich nicht verrückt machen!
Alles Gute
Die Oma

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2009 um 16:10

NT-Messung und FU
Hallo liebes Engelchen2503,
ich bedaure, daß der Wert grenzwertig ist. Aber es gibt viele die auch 2,5 haben und nicht weiter gegangen sind, damit meine ich eine FU zu machen. Du bist auch so jung. Ich bin Ü-30. In welcher SSW bist du? Von der 11.SSW bis zur 14. SSW empfiehlt man diese Untersuchung. Sieh bitte auch meinen Beitrag zur FU Fruchtwasseruntersuchung, den ich heute eingestellt habe. Belleschura mein Name. Es gibt da noch den Triple-Bluttest, bevor du die FU machst. Mancheine geht auch ganz locker in die FU-Untersuchung und so schlimm soll er gar nicht sein, aber das empfindet jeder anders. Vielleicht, willst du dich auch etwas von diesen ermutigen lassen, denn ich, die Ich über 35 bin werde schon in die FU-Ecke gedrängt, wegen der Gewissheit, es gibt aber, wie gesagt auch den Bluttest und ein Organscreening, die ziehe ich vor einer FU vor dann entscheide ich. Aber erst danach. Wenn diese Tests auch so grenzwertig stimmt was in unserem System nicht. Man scheint auch gut an den FU's zu verdienen. Kommt man sowohl als junger als auch als oder älterer schwangerer Mensch wohl gar nicht drum rum. So kommts mir vor. Das ist schon der Hammer.

Ich bin in der SSW 11. und nächste Woche lass ich die NT Messung machen, ich halt dich gerne auf dem Laufenden, wenn du willst, aber bis zum Ende zu gehen und doch die FU zu machen, selbst in meinem Alter, bin ich irgendwie dagegen.

Step by step sag ich mir, das schlag ich Dir auch vor.
Alles Liebe und folge Deinem Bauch auch ein bißchen dabei, was dein Baby so zu dir spricht.
LG
Schura

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram