Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Nach Verlust vom Schleimpfropf - wie lange bis zur Geburt???

Nach Verlust vom Schleimpfropf - wie lange bis zur Geburt???

10. Oktober 2007 um 16:21

Wie lange habt ihr nach dem verlieren vom Schleimpfropf auf die Wehen etc. gewartet? War heute bei FA, nun ist auch endlich mal am MuMu was zu sehen Aber bin natürlich jetzt wie auf heissen Kohlen, wann es losgehen könnte! Errechneter ET war/ ist heute.

Danke vorab!

Mehr lesen

10. Oktober 2007 um 16:24

Also
ich hab ihn verloren und fast zwei wochen später wurde eingleitet weil gar nix passiert is... melci & luca (20 tage)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Oktober 2007 um 16:25

Hi
Hatte Ihn 1 Woche vorher verloren bevor es los geht. Aber das ist von Frau zu Frau unterschiedlich. Bei manchen Frauen geht es kurz darauf los und bei anderen Frauen kann es noch bis zu 2 Wochen dauern Also geduldt

Lg, dini und tyler *13.09.07

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Oktober 2007 um 16:26

Erst unter der
Geburt hab ich den Pfropf verloren. Also bei mir kamen erst der Blasensprung,dann die Wehen und dann hab ich erst den Propf verloren. War so ein Schleim mit bisschen Blut vermischt.

lg
Evelyn+Nico-Alexander*5Monate

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Oktober 2007 um 16:32

Verdammt,
dann kanns ja noch dauern... wie weit war denn bei euch der MuMu schon offen und verkürzt, als ihr den SP verloren habt? 2 Wochen halt ich nimmer aus... und einleiten - nenene, stell ich mir doch unangenehm vor.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Oktober 2007 um 16:35
In Antwort auf miezekatzi

Verdammt,
dann kanns ja noch dauern... wie weit war denn bei euch der MuMu schon offen und verkürzt, als ihr den SP verloren habt? 2 Wochen halt ich nimmer aus... und einleiten - nenene, stell ich mir doch unangenehm vor.

Mietzekatzi
Warte doch mal ab...vielleicht gehts schneller als du denkst. Meiner kam auch ganz plötzlich ohne Vorankündigung...also bis die Blase geplatzt ist. Ich dachte auch schon...ich müsste noch 2 Wochen mit so ner Kugel rumrennen bzw. einleiten lassen. Aber war ja dann auch nicht so.

Optimistisch bleiben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Oktober 2007 um 16:38
In Antwort auf yelena_12119032

Mietzekatzi
Warte doch mal ab...vielleicht gehts schneller als du denkst. Meiner kam auch ganz plötzlich ohne Vorankündigung...also bis die Blase geplatzt ist. Ich dachte auch schon...ich müsste noch 2 Wochen mit so ner Kugel rumrennen bzw. einleiten lassen. Aber war ja dann auch nicht so.

Optimistisch bleiben

Den SP hab ich heute
morgen ja schon verloren - blubb!!! Deshalb frag ich ja, wanns losgehen könnte

Auf jeden Fall schon mal ganz lieben Dank an alle!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram