Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Nach starken schmerzen aufeinmal nichts mehr?????

Nach starken schmerzen aufeinmal nichts mehr?????

20. Januar 2010 um 20:43


bin bissl verunsichert ... bin 15 + 3.... hatte gestern ganzen tag tagsüber bis nachts unterleibsschmerzen und rückenschmerzen... als ich nachts im bett lag gab es kurzzeitig nen leichten druck nach unten als ob was auf den gebärmutterhals drückt... dann nochn bissl ziehen und dann schlief ich ein... morgens stand ich auf und dachte mir wartest mal den tag ab..... aber seitdem aufstehen nichts mehr.... ganzen tag über keine beschwerden.... kein ziepen, kein ziehen, keine übelkeit, kein druck kein garnichts!!!! als ob garnichts da wäre....kann sogar meinen bauch einziehen das er flach wirkt/ist (das kann ich eigentlich schon von anfang an) fühl mich sogar irgendwie unschwanger und extrem deprimiert das ich nix spüre da es mir irgendwie merkwürdig vorkommt.... überlege morgen zum arzt zu gehen... aber was soll ich sagen? Hilfe, ich habe keine beschwerden???!!!!
was meint ihr dazu? kennt ihr das? ich habe keine blutungen.. mein scheidenfluss is nur zurück gegangen.. also es wird immer trockener in der scheide.....

Mehr lesen

20. Januar 2010 um 20:56


naja hab montag ja meinen nächsten termin... aber wenn was is könnt es bis dahin ja schon zu spät sein.... ich ruf am besten morgen früh erstma definitiv an und frag ob ich vorbei schleichen dürfte.... an die mutterbänder dacht ich auch.... nur als der druck auf den gebärmutterhals kam wars mir schon komisch.... und das heute garkeine symphtome mehr waren noch viel mehr....
danke dir für deinen zuspruch...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2010 um 21:46

.
hochschubbs

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen