Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Nach Schwangerschaftsabbruch wieder schwanger??

Nach Schwangerschaftsabbruch wieder schwanger??

6. August 2010 um 17:08

Hallo,
ich bitte wirklich um keine doofe Kommentare, mir geht es eh schon seelisch sehr schlecht und hoffe hier einfach um eine neue Hoffnung!!!
also: ich hatte jetzt am letzten Montag einen schwangerschaftsabbruch, danach ging es mir erstmal gut, doch nach 2 tagen geht es mir seelisch schlecht und habe zweifel an der Entscheidung, obwohl ich es davor für richtig hielt, sonst hätte ich es auch nicht gemacht. Ich habe aber auch einfach nur große Angst, dass ich danach nicht mehr schwanger werden kann,ich wünsche mir Kinder, aber zu einem späteren zeitpunkt, jetzt ging es einfach aus privaten und persönlichen gründen nicht!!
Heute wurde auch eine Entzündung festgestelkt, muss jetzt Antibiotikum nehmen und solche Tropfen die der Gebärmutter helfen sollen sich zu verkleiner/schließen. Dadurch habe ich noch mehr Angst bekommen!!! Vielleicht hat ja einer ähnliche Erfahrungen gemacht und man kann sich austauschen oder sogar Mut machen???

Mehr lesen

6. August 2010 um 22:37

Mit einer Gebärmutterentzündung ist nicht zu spassen,
schlimmer ist aber eine Eierstock/Eileiterentzündung, die wirklich zu Unfruchtbarkeit führen kann.
Du bist in fachärztlicher Behandlung und dort auch am besten aufgehoben.Deine Angst ist berechtigt und du hast jetzt zusätzlich Angst, dass du deinen Abbruch bereust.
Leider ist das in sehr vielen Fällen so.Blockiere dich nicht selbst aus purer Angst, damit wird es nur noch schlimmer.Vertraue den Ärzten und arbeite an deinem Vertrauen zu deinen Körper und deiner Psyche.Körper, Seele und Psyche bilden eine Einheit und ein sog."Bauchgefühl" in Bezug auf eine mögliche Abtreibung sollte frau ernst nehmen .Rationale Gründe sind erworben und erlernt ,emotionale Gefühle sind angeboren und geben mehr "Hilfe" auf richtige Entscheidungen.
In deinem Falle ist die Angst ,die du jetzt hast nicht unbegründet.Seh sie positiv, nicht negativ.Das ist schon der erste Schritt .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen