Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Nach Schwangerschaft wieder schwanger?!

Nach Schwangerschaft wieder schwanger?!

28. Februar 2013 um 13:38

Hallo Mädels!

Ich dachte ich erzähle euch mal was von meinem etwas verrücktem Leben!

Mein Name ist Sarina,

ich habe am 1.2.13 meinen wunderschönen Prinzen Samuel auf die Welt gebracht!
Danach begann der Wochenfluss, in dem ich natürlich keinen Geschlechtsverkehr hatte. Dieser hielt (nur) knappe 2 Wochen an, was mich extrem wunderte denn in meiner Gruppe haben einige Mädels echt lange Wochenfluss.
Nunja ich war froh darüber und mein Mann und ich haben am ersten Tag ohne Wochenfluss miteinander geherzelt. Nicht ohne zu verhüten versteht sich.
Nun ist uns das Kondom gerissen.

Wir dachten uns nicht wirklich was dabei und haben einfach mal abgewartet. In den letzten Tagen war mir dann ständig schlecht und ich war sooo müde. Also rieten mir meine Mädels (mehr aus Spaß) zu einem Schwangerschaftstest. Dieser war positiv und der am folgenden Tag noch positiver!
Ich dachte an Rest-HCG und so weiter und so fort.

Heute war ich beim Arzt und der hat per Bluttest eine erneute Schwangerschaft festgestellt!
10 Monate nach der Geburt meines Sohnes wird dieser wohl großer Bruder werden!

Ich habe lange darüber nachgedacht ob ich das Kind bekommen möchte, aber ich habe eigentlich keine andere Wahl! Nach einigen Fehlgeburten könnte ich NIEMALS mutwillig ein kleines Leben zerstören!

Hat jemand von euch eine ähnliche Erfahrung gemacht? Was haltet ihr von meiner Einstellung? Ich weiß einfach nicht ob mein Körper das mitmacht und habe Angst den neuen Krümel erneut zu verlieren. Eigentlich war meine Familienplanung abgeschlossen, weil ich nie wieder Angst haben wollte, das ich einem Kleinen Leben nicht den Halt in meinem Körper geben könnte des es braucht!


Liebe Grüße
Sari mit Sam an der Hand (morgen ein Monat) und Krümelchen inside

Mehr lesen

28. Februar 2013 um 13:42


Uff

Ähm... Ja... Herzlichen Glückwunsch?!

Ich wünsche euch, vor allen Dingen dir, ganz viel Kraft! Auch für deinen Körper. Eine Schwangerschaft ist ja nun auch nicht so ganz ohne...

Ich selbst habe damit keine Erfahrung gemacht, ich kenne auch niemandem, bei dem es so fix ging. Trotzdem alles Liebe & und eine beschwerdefreie Kugelzeit.

Liebe Grüße

Gefällt mir

28. Februar 2013 um 13:50
In Antwort auf blueeyedgirl88


Uff

Ähm... Ja... Herzlichen Glückwunsch?!

Ich wünsche euch, vor allen Dingen dir, ganz viel Kraft! Auch für deinen Körper. Eine Schwangerschaft ist ja nun auch nicht so ganz ohne...

Ich selbst habe damit keine Erfahrung gemacht, ich kenne auch niemandem, bei dem es so fix ging. Trotzdem alles Liebe & und eine beschwerdefreie Kugelzeit.

Liebe Grüße

Danke
lieb von dir Jaaa Kraft kann ich (vor allem im Moment) echt brauchen, mein Kleiner fordert mich ganz und gar und ich bin eigentlich soooo müde ^^

Gefällt mir

28. Februar 2013 um 13:54

Danke
Lieb von dir, vielleicht komme ich nochmal drauf zurück. Wie war das mit dem Stillen als du so schnell wieder schwanger wurdest?

mein Beileid zu deinem Sternchen!
ich hatte 3 Sternchen (Oktober 2010 20.SSW, März 2011 7.SSW, September 2011 5.SSW) Dann bin ich mit meinem Knirps schwanger geworden.

Gefällt mir

28. Februar 2013 um 14:56

Noch jemand was dazu zu sagen?
*stubs*

2 LikesGefällt mir

28. Februar 2013 um 21:26

Herzlichen Glückwunsch
Wow, das ist ja Wahnsinn! Klingt jetzt vielleicht ein bissl freaky, aber ich denke, dass der liebe Gott sich schon was dabei denkt, wenn er was macht
Klar muss das dir jetzt evtl etwas viel vorkommen, aber ich bin mir sicher, dass ihr das hinbekommt.
Meine große Schwester ist auch nur ein Jahr älter als ich und klar, wir hatten auch unsere Differenzen, aber im großen und ganzen sind wir echt froh, dass uns immer ziemlich zeitgleich die selben Themen beschäftigt haben.
Für deine Kinder wird es super werden, wenn kein großer Abstand da ist.
Alles, alles Liebe und Gute für euch!

Gefällt mir

28. Februar 2013 um 23:16

Ich weiß das manche hier schnell für solche posts
als fake gehalten werden: Dennoch:
Heute waren es zwei Fruchthöhlen.

Ich weiß nicht wie ich es schaffen soll mit 3 kindern unter einem Jahr!

1 LikesGefällt mir

28. Februar 2013 um 23:33

Also
Mein Sohn ist im Feb 1 geworden.
Und er wird die naechstrn Tage auch grosser Bruder.
Bei uns waren es zuerst angeblich 3fruchthoehlen "schoooooock"
Aber es war nur eines entwickelt!
Es ist nicht grad eine erholsame ss gewesen leider; eine Pause waere nach der Geburt meines lerltzzen Sohnes schoen gewesen. Aber nun ist es so und wir freuen uns.
Alles gute

Gefällt mir

1. März 2013 um 9:45
In Antwort auf evilsadness66

Also
Mein Sohn ist im Feb 1 geworden.
Und er wird die naechstrn Tage auch grosser Bruder.
Bei uns waren es zuerst angeblich 3fruchthoehlen "schoooooock"
Aber es war nur eines entwickelt!
Es ist nicht grad eine erholsame ss gewesen leider; eine Pause waere nach der Geburt meines lerltzzen Sohnes schoen gewesen. Aber nun ist es so und wir freuen uns.
Alles gute

..
Dir auch alles Gute !
Schön das die Schwangerschaft gut verlaufen ist!

Ich selbst bin auch ein Zwilling, deswegen könnte es schon sein, das ich Zwillinge bekomme

Gefällt mir

1. März 2013 um 10:57


Glückwunsch

Ich hab am 03.02.13 meinen zwerg bekommen u ich wüsste nicht was ich an deiner stelle machen würde!

Aber find ich toll, dass du dich für den kleinen zwerg entschieden hast!

Ich wünsch dir alles gute u viel kraft für die nächste zeit

Gefällt mir

1. März 2013 um 11:38


Glückwunsch!

Okay... ist schon außergewöhnlich, aber nicht einmalig
Als ich damals meinen Sohn bekommen hab war auch eine im Forum die schon 6 Wochen nach der Geburt ihres Kindes wieder positiv getestet hat

Ich würd mir keinen großen Kopf drum machen ob dein Körper das auch schafft, meine Hebi hat mal zu mir gesagt "Du wirst nur schwanger wenn du es auch austragen kannst, sonst macht dein Körper da erst garnicht mit!".
Es wird bestimmt nich ohne, aber du schaffst das!

Nochmal: Herzlichen Glückwunsch! Ist ja auch was tolles wenn Geschwisterchen so nah beieinander sind, die sind dann immer fast gleich alt und werden viel gemeinsam durchleben

Gefällt mir

1. März 2013 um 12:50

8 Wochen nach Geburt wieder schwanger
Hallo Sari,
also ich bin 8 Wochen nach der Geburt meines Sohnes wieder schwanger geworden. Hab also auch zwei Kinder innerhalb eines Jahres auf die Welt gebracht. Meine Kleine ist jetzt 4 Monate alt. Ist also wirklich kein Zuckerschlecken und seeehr anstrengend. Lag bei der zweiten Schwangerschaft leider viel im KH wegen Gebärmutterhalsverkürzung. Der Körper war halt noch nicht ganz so weit.. Ist natürlich schwierig, da sein erstes Kind irgendwo unterzubekommen, da es ja noch so klein ist.. Trotzdem, ich denke in einem Jahr wird es soooooo schön, weil sie ja dann so toll zusammen spielen können. Das wird schon!! Kopf hoch!! Hatte zuerst auch ziemlich bammel!

1 LikesGefällt mir

1. März 2013 um 13:11

Ihr lieben!
Hey Mädels,
Danke Danke Danke für eure lieben Worte, ich muss grade weinen Ihr seid soo süß.

Von mir ein Kleiner Zwischenstand: Gestern kam ja noch raus das es (noch) zwei Fruchthöhlen sind. Ganz schnell stand wegen einer Erkrankung meinerseits das Wort Abtreibung im Raum. Mein Frauenarzt riet mir gegen die Kinder. Mein Mann steht hinter mir, egal was ich tue.

Ich habe lange nachgedacht und mich gestern nacht nach ganz viel überlegen ganz klar FÜR die beiden Krümel entschieden. Ich hoffe mein Körper spielt mit.

In zwei Wochen bin ich wieder beim Fa und finde raus ob meine Beiden auch zwei bleiben!
Ich bin selbst ein Zwilling.

Das einzige was mich im Moment traurig macht ist das meine Zwillingsschwester sauer ist wegen der Schwangerschaft. Sie hat einen Sohn und versucht schon ganz lange wieder schwanger zu werden und bei mir klappt es bei einem "Unfall". Seit sie es weiß spricht sie nicht mehr mit mir...

Gefällt mir

1. März 2013 um 23:14


Finde es so klasse, dass du dich FÜR die beiden Kleinen entschieden hast. Wünsch dir alles erdenklich Gute für die SS, deine Gesundheit und die Gesundheit der beiden Babys!

Gib doch gelegentlich Zwischenmeldungen. Würde mich sehr interessieren wie es bei dir weitergeht. Total stark du und dein Mann. Hut ab! Weiter so

Gefällt mir

4. März 2013 um 8:21

Hallo
Hallo meine Lieben!

Ich melde mich mal
Sam scheint sich schon gut mit seinen zukünftigen Geschwistern zu verstehen. Die Krümelchen im Bauch machen mich müde und wenn ich grade kurz vorm einschlafen bin meldet Sammy sich und verlangt nach mir.
Die drei (?) machen mich gemeinsam Systematisch fertig

Grüße
Sari mit Sammy auf dem Arm und Krümel A und B inside!

Gefällt mir

4. März 2013 um 8:32

Ich wünsche dir viel kraft
das was da auf die zukommen wir, wird mit sicherheit sher anstrengend, mit dem richtigem plan und hilfe wird aber auch das klappen und wunderschön. deine 3 kinder sind dann im "selben" alter und haben mit glück die selben interessen. ich habe 3 kinder in 4 jahren bekommen (keine zwillis) es ist anstrengend aber super schön <3 . deine schwester wird sich wieder beruhigen, klar findet sie es gemein, aber damit solltest du dich nicht belasten. liebe grüße

Gefällt mir

4. März 2013 um 9:08
In Antwort auf mepsi4

Ich wünsche dir viel kraft
das was da auf die zukommen wir, wird mit sicherheit sher anstrengend, mit dem richtigem plan und hilfe wird aber auch das klappen und wunderschön. deine 3 kinder sind dann im "selben" alter und haben mit glück die selben interessen. ich habe 3 kinder in 4 jahren bekommen (keine zwillis) es ist anstrengend aber super schön <3 . deine schwester wird sich wieder beruhigen, klar findet sie es gemein, aber damit solltest du dich nicht belasten. liebe grüße

Danke
Darf ich nochmal wegen fragen auf dich zurückkommen? Deine Kinder waren ja auch sehr nah bei einander

1 LikesGefällt mir

4. März 2013 um 9:14
In Antwort auf sarinam1

Danke
Darf ich nochmal wegen fragen auf dich zurückkommen? Deine Kinder waren ja auch sehr nah bei einander

Klar
natürlich kannst du das, auch mak zum " auskotzen"

meine großen sind 18mon auseinander und mein mädchen kam nach weiteren 2,5 jahren.

das sind alles gewollte wunschkinder und ich würde es niemal anders machen, auch wenn ich manchmal nicht weiter weiß!!!

L.G

1 LikesGefällt mir

4. März 2013 um 9:20
In Antwort auf mepsi4

Klar
natürlich kannst du das, auch mak zum " auskotzen"

meine großen sind 18mon auseinander und mein mädchen kam nach weiteren 2,5 jahren.

das sind alles gewollte wunschkinder und ich würde es niemal anders machen, auch wenn ich manchmal nicht weiter weiß!!!

L.G

Danke
Ja gerne
Schön das du deine Wunschkinder hast

bist du über pc online, dann könnten wir pns schreiben?!

Gefällt mir

12. Oktober 2014 um 19:41
In Antwort auf sarinam1

Danke
lieb von dir Jaaa Kraft kann ich (vor allem im Moment) echt brauchen, mein Kleiner fordert mich ganz und gar und ich bin eigentlich soooo müde ^^

Nach 4 wochen wieder schwanger...
...und ich werde es auf keinen Fall behalten aber hätte ich Wie du schon Fehlgeburten gehabt hätte ich vielleicht auch anders entschieden. Lg

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Schwanger arbeitlos und er hat mich verlassen, was steht mir alles zu?
Von: hopeless912
neu
12. Oktober 2014 um 14:00
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen