Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Nach geburt,scheidenriss,wulst bei narbe

Nach geburt,scheidenriss,wulst bei narbe

25. Mai 2007 um 21:33

hallo,habe also unseren buben am 4.3. gesund zur welt gebracht. die geburt hat nur eine stunde und 15 minuten gedauert,kurz und heftig.unser matteohat 4300g gewogen!!! und war 55cm lang.ein wahnsinn! meine scheide ist natürlich ein bissl eingerissen und mußte genäht werden. hat viel geblutet,weil diese stelle einfach sehr stark durchblutet ist. die naht ist an sich gut verheilt,es hat sich aber ein steg gebildet, den die gyn weggehoben hat.nun wollte ich heute mal nach ein paar wochen sehen,wie das so aussieht.und hab entdeckt,dass sich eine artkleiner wulst,keloid gebildet hat. spüren tu ich das nicht. wer hat das auch gehabt,kann das die gyn unkompliziert entfernen?muss das weg? hoffe jemand unter euch kann mir da was dazu schreiben!! grüße von sunflower

Mehr lesen

26. Mai 2007 um 16:28

Hey,dass kenn ich...
das ist bei mir nicht anders!Habe auch einen heftigen Dammriss gehabt und die mussten viel nähen!Hatte einen KU von 36cm!Habe auch solch eine wulst wie du sagst!Aber ich empfinde sie nicht als störend und wenn dein gyn nichts gesagt hat wird sie wohl da bleiben!Dein partner wird dich verstehen und es so hinnehmen!LG hoffe konnte helfen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2007 um 15:14
In Antwort auf shayna_12631380

Hey,dass kenn ich...
das ist bei mir nicht anders!Habe auch einen heftigen Dammriss gehabt und die mussten viel nähen!Hatte einen KU von 36cm!Habe auch solch eine wulst wie du sagst!Aber ich empfinde sie nicht als störend und wenn dein gyn nichts gesagt hat wird sie wohl da bleiben!Dein partner wird dich verstehen und es so hinnehmen!LG hoffe konnte helfen

Das kann ich nicht verstehen.
Während der Entbindung wurde bei mir ein Dammschnitt gemacht, DAMIT nichts reisst. Da es dann ja viel mehr Probleme geben kann. Wieso wurde es bei euch nicht geschnitten?

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2007 um 10:07
In Antwort auf natasa_12179663

Das kann ich nicht verstehen.
Während der Entbindung wurde bei mir ein Dammschnitt gemacht, DAMIT nichts reisst. Da es dann ja viel mehr Probleme geben kann. Wieso wurde es bei euch nicht geschnitten?

LG

Ich bin auch
gerissen, an 3 Stellen sogar. Die Preßwehen waren plötzlich und so heftig, dass die Kleine nach nur 2mal pressen da war, da war keine Zeit mehr zu schneiden oder sonst irgendwas.
Die Narben sieht man bei mir noch, sie sind aber nicht mehr wulstig, da ich die von Anfang an auf Rat meiner Hebamme mit Melkfett eingeschmiert habe, das wirkt super

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper