Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Nach Fehlgeburt wieder schwanger?

Nach Fehlgeburt wieder schwanger?

18. Februar 2007 um 8:39

Hatte am 29.01.07 eine FG in der 6.Woche.Hatte keine Ausschabung.
In 8 Tagen müßte ich normalerweise wieder meine Periode bekommen.Meinen Eisprung hab ich auch irgendwie verspürt.Aber seit ein paar Tagen bin ich dauernd müde,meine Brüste spannen und die Warzen stehen raus.Alles,was ich im Januar auch verspürt habe.Bin ich evtl.wieder schwanger,oder sind das die Anzeichen meiner Periode? Hatte von euch auch schon mal Jemand so ne Situation?Danke für eure Antworten
LG Silke

Mehr lesen

8. März 2007 um 23:07

Sorry...
Hallo Silke!
erst mal tuts mir leid- ich weiss wie du dich fühlst....
hatte am 14-2 meine FG ohne AS.
Seit 10 tagen fühl ich auch wieder das spannen in der brust- hatte auch ungeschützten GV---- tja, am 8. sollte ich meine mens bekommen....
halt mich auf dem laufenden was bei dir so passiert!!
willst du denn grad wieder schwanger werden?
wir hättens eigentlich nicht gleich wieder gewollt- na ja, nehmen wies kommt!
alles gute!!!
nadine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2007 um 9:02

Tut mir leid was dir passiert ist...
War auch schwanger und hatte eine FG im November...hatte gott sei dank auch keine Ausschabung, finde wenn es auf natürlichem wege geht einfach besser....
Tja, im Dezember kamen meine Tage nicht. Bin dann anfang Januar zum FA und siehe da....war schon wieder 7. Woche schwanger!
Mittlerweile bin ich Anfang 16. Woche und es geht uns super!! Hoffe auch dass das so bleibt!!
Hab schon mal gehört dass man nach einer FG oft sehr schnell wieder schwanger wird!
Also, wart mal noch ein oder zwei wochen und dann würd ich testen oder zum FA gehen! Bei einer FG verschiebt sich ja der ES normalerweise eher nach hinten...

LG
Mona

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2007 um 18:17

Schwanger direkt nach fehlgeburt
hallo ihr lieben
ich hatte eine fg am 28/1 in der 8ssw ohne ausschabung nach der fehlgeburt habe ich so 3-4 tage eblutet und danach nicht mehr bis heute habe ich meine regelblutungen noch nicht bekommen
mein eisprung habe ich auch gefuehhlt also ich haette eigentlich meine mens schon am 28/2 bekommen muessen bis jetzt funkstille
ausser das ich wieder die gleichen ssw anzeichen habe
sehr sensible brueste die auch sehr gross und empfindlich sind ,ab und zu bauchspannen starken aussluss und mir ist sehr uebel am morgen ich kann kaum was essen
kann ich ohne mens nach der fg sofort wieder schwanger sein
ich muss dazu auch sagen das ich im juli auch eine FG in der 5ssw hatte und darauf hin direkt ein monat spaeter meine mend bekamm
kann es sein das ich schwanger bin
ich trau mich noch nicht ganz zum FA zu gehen
ich wuerde fuer euern rat sehr dankbar sein
liebe gruesse an euch alle und allen viel viel glueck
engelskind

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2007 um 18:06
In Antwort auf donaji_12501058

Schwanger direkt nach fehlgeburt
hallo ihr lieben
ich hatte eine fg am 28/1 in der 8ssw ohne ausschabung nach der fehlgeburt habe ich so 3-4 tage eblutet und danach nicht mehr bis heute habe ich meine regelblutungen noch nicht bekommen
mein eisprung habe ich auch gefuehhlt also ich haette eigentlich meine mens schon am 28/2 bekommen muessen bis jetzt funkstille
ausser das ich wieder die gleichen ssw anzeichen habe
sehr sensible brueste die auch sehr gross und empfindlich sind ,ab und zu bauchspannen starken aussluss und mir ist sehr uebel am morgen ich kann kaum was essen
kann ich ohne mens nach der fg sofort wieder schwanger sein
ich muss dazu auch sagen das ich im juli auch eine FG in der 5ssw hatte und darauf hin direkt ein monat spaeter meine mend bekamm
kann es sein das ich schwanger bin
ich trau mich noch nicht ganz zum FA zu gehen
ich wuerde fuer euern rat sehr dankbar sein
liebe gruesse an euch alle und allen viel viel glueck
engelskind

Hallo,...
Mir gehts aehnlich. Hatte eine Fehlgeburt am 18/1, auch auf natuerlichem Weg. Auf die Schmerzen war ich wirklich nicht vorbereitet, aber bin nun auch froh, dass mein Koerper natuerlich reagiert hat.
Ich hab exakt 28 Tage spaeter meine Tage wieder bekommen und das hat mich ziemlich umgehauen.Es hat mich zwar auch wieder traurig gemacht, aber andererseits war ich super stolz auf meinen Koerper.
Nun wuerden wir gerne wieder schwanger werden. Ich hatte dieses Monat auch das Gefuehl, dass es vielleicht schon wieder geklappt hat. Hab meinen Eisprung gespuert, Wasser in den Fuessen, Brust spannen, Ausfluss... aber nach vier-fuenf Tagen war das Gefuehl leider wieder vorbei. Ich erwarte nun Ende dieser Woche meine 2. Mens nach der Fehlgeburt.
Habe allerdings Bedenken es naechsten Monat zu probieren. Es ist vielleicht laecherlich, aber das waere dann doch ein Weihnachts/Neujahrs-Baby. Ich denke, dass es fuer ein Kind echt bloed ist genau in dieser Zeit Geburtstag zu haben, andererseits wuensche ich mir sooo sehr ein Baby, dass ich eigentlich nicht warten will. Ich bin ein Sommer-Kind und kann es mir deshalb vielleicht nicht vorstellen. Bitte schreibt mir eure Meinung. Habt ihr auch daran gedacht?
Viel Glueck fuer Euch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. März 2007 um 8:04
In Antwort auf cilia_12640940

Sorry...
Hallo Silke!
erst mal tuts mir leid- ich weiss wie du dich fühlst....
hatte am 14-2 meine FG ohne AS.
Seit 10 tagen fühl ich auch wieder das spannen in der brust- hatte auch ungeschützten GV---- tja, am 8. sollte ich meine mens bekommen....
halt mich auf dem laufenden was bei dir so passiert!!
willst du denn grad wieder schwanger werden?
wir hättens eigentlich nicht gleich wieder gewollt- na ja, nehmen wies kommt!
alles gute!!!
nadine

Mir gehts auch so..
hallo,

ich hatte am 16. januar diesen jahres eine fehlgeburt in der 6.SSW ohne Ausschabung und ohne körperliche Beschwerden.. die erste Blutung danach bekam ich nach 27 tagen..

nun bin ich heute bei tag 33 und hoffe natürlich, dass es wieder geklappt hat, doch die beiden schwangerschaftsteste welche ich gemacht habe zeigen ein nur sehr schwaches (falls überhaupt?) positives ergebnis und das erst am ende der abzulesenden zeit.. ich bin total hin und hergerissen, weil auch mein mann ehr dazu neigt den test als negativ abzulesen..

zu FA trau ich mich fast noch nicht, da ich doch angst habe irgendetwas postitiv zu deuten, wo nichts positives dahinter steckt.. aber das abwarten fällt mir unendlich schwer..

wie würdet ihr euch verhalten?

liebe grüsse
sanne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. März 2007 um 9:02
In Antwort auf jessie_12743146

Mir gehts auch so..
hallo,

ich hatte am 16. januar diesen jahres eine fehlgeburt in der 6.SSW ohne Ausschabung und ohne körperliche Beschwerden.. die erste Blutung danach bekam ich nach 27 tagen..

nun bin ich heute bei tag 33 und hoffe natürlich, dass es wieder geklappt hat, doch die beiden schwangerschaftsteste welche ich gemacht habe zeigen ein nur sehr schwaches (falls überhaupt?) positives ergebnis und das erst am ende der abzulesenden zeit.. ich bin total hin und hergerissen, weil auch mein mann ehr dazu neigt den test als negativ abzulesen..

zu FA trau ich mich fast noch nicht, da ich doch angst habe irgendetwas postitiv zu deuten, wo nichts positives dahinter steckt.. aber das abwarten fällt mir unendlich schwer..

wie würdet ihr euch verhalten?

liebe grüsse
sanne

Schwach positiv
schwach positiv heißt IMMER positiv. Die einzige Erklärung wäre, dass Du noch das HCG der ersten SS in Dir hast, das glaube ich aber nach dieser Zeit nicht. Versuch, Dich schon mal verhalten zu freuen.
Viel Glück!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. März 2007 um 13:56
In Antwort auf ahri_12627835

Schwach positiv
schwach positiv heißt IMMER positiv. Die einzige Erklärung wäre, dass Du noch das HCG der ersten SS in Dir hast, das glaube ich aber nach dieser Zeit nicht. Versuch, Dich schon mal verhalten zu freuen.
Viel Glück!!!

Hallo lampenschirm1
hallo,

schade, dass ich deinen namen nicht weiß, aber ich danke dir für deine antwort.. blöderweise ist heute ja mittwoch und die FA haben bei uns mittags immer geschlossen, sonst wäre ich wahrscheinlich mal hingegangen..

freuen kann ich mich in der tat nicht wirklich, denn bei der fg im januar war es ähnlich und auch nur schwach positiv, während bei meiner ersten (und auch ausgetragenen) SS der test schon viel früher und auch sofort schreiend positiv ausschlug..

HCG von der FG ist ziemlich ausgeschlossen, da dieser am abend der FG bei etwa 25 und zwei tage später dann bereits bei etwa 13 lag..

also werde ich zumindest noch einen weiteren schier unerträglich langen tag warten müssen bis ich mehr weiß..

ich grüsse dich ganz lieb
sanne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März 2007 um 9:45
In Antwort auf jessie_12743146

Hallo lampenschirm1
hallo,

schade, dass ich deinen namen nicht weiß, aber ich danke dir für deine antwort.. blöderweise ist heute ja mittwoch und die FA haben bei uns mittags immer geschlossen, sonst wäre ich wahrscheinlich mal hingegangen..

freuen kann ich mich in der tat nicht wirklich, denn bei der fg im januar war es ähnlich und auch nur schwach positiv, während bei meiner ersten (und auch ausgetragenen) SS der test schon viel früher und auch sofort schreiend positiv ausschlug..

HCG von der FG ist ziemlich ausgeschlossen, da dieser am abend der FG bei etwa 25 und zwei tage später dann bereits bei etwa 13 lag..

also werde ich zumindest noch einen weiteren schier unerträglich langen tag warten müssen bis ich mehr weiß..

ich grüsse dich ganz lieb
sanne

Viel glueck
hi ihr lieben
ich wuensche dir und allen anderen viel viel glueck das es doch geklappt hatt
wie schon oben steht ich habe meine mens nach der fehlgeburt am 28/1 bis heute nicht bekommen
ich hatte eine FG ohne AS und gestern hatt es sich bestaetigt ich bin wieder schwanger in der 6ssw+3
ich trau mich noch nicht so richtig zu freuen
zur FA geh ich erst ende des monats ist besser fuer mich dann bin ich ueber die kritische zeit wo ich die letzte FG hatte
gott konnter mir kein besseres geschenk machen
dieses mal habe ich auch mehr schwangerschafts beschwerden wie bei meiner SSW mit meiner 3 jaehrigen tochter ich hoffe und bete das dieses mal alles gut leuft fuer uns und fuer euch alle auch
ich gruesse euch ganz lieb
engelskind
diana

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März 2007 um 15:26
In Antwort auf donaji_12501058

Viel glueck
hi ihr lieben
ich wuensche dir und allen anderen viel viel glueck das es doch geklappt hatt
wie schon oben steht ich habe meine mens nach der fehlgeburt am 28/1 bis heute nicht bekommen
ich hatte eine FG ohne AS und gestern hatt es sich bestaetigt ich bin wieder schwanger in der 6ssw+3
ich trau mich noch nicht so richtig zu freuen
zur FA geh ich erst ende des monats ist besser fuer mich dann bin ich ueber die kritische zeit wo ich die letzte FG hatte
gott konnter mir kein besseres geschenk machen
dieses mal habe ich auch mehr schwangerschafts beschwerden wie bei meiner SSW mit meiner 3 jaehrigen tochter ich hoffe und bete das dieses mal alles gut leuft fuer uns und fuer euch alle auch
ich gruesse euch ganz lieb
engelskind
diana

Glückwunsch!
hallo diana,

gratuliere dir zu dem freudigen ergebnis auch wenn ich dir ganz gut nachfühlen kann, dass du dich noch nicht so richtig freuen kannst oder willst(?) darüber..

meine fg war am 16. januar, die erste blutung danach am 10. februar und bis jetzt nicht wieder.. deshalb hab ich jetzt insgesamt 3 SST gemacht alle mit schwach positivem ergebnis..

heute beim FA war der test wieder nur schwach positiv, aber er hat erstmal das hcg im blut abgenommen.. ich glaubte schon es mir einzubilden, was ich da immer für ergebnisse bekomme..

jetzt heißt es erstmal abwarten..

ich wünsche euch eine gute zeit ohne unangenehme überraschungen..

lg
sanne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März 2007 um 21:22
In Antwort auf jessie_12743146

Glückwunsch!
hallo diana,

gratuliere dir zu dem freudigen ergebnis auch wenn ich dir ganz gut nachfühlen kann, dass du dich noch nicht so richtig freuen kannst oder willst(?) darüber..

meine fg war am 16. januar, die erste blutung danach am 10. februar und bis jetzt nicht wieder.. deshalb hab ich jetzt insgesamt 3 SST gemacht alle mit schwach positivem ergebnis..

heute beim FA war der test wieder nur schwach positiv, aber er hat erstmal das hcg im blut abgenommen.. ich glaubte schon es mir einzubilden, was ich da immer für ergebnisse bekomme..

jetzt heißt es erstmal abwarten..

ich wünsche euch eine gute zeit ohne unangenehme überraschungen..

lg
sanne

DANK
hi liebe Sanne,
die auch viel glueck ich moechte dir mut machen , bei meiner letzten SSW war der test auch nur schwach positiv und da habe ich auch etliche tests durchgefuehrt ,die alle schwach positiv waren bis ich blut abnahm da bestaetigte sich meine ssw
ich drueck die ganz doll die daumen das der test positiv fuer dich ausfaellt und wuensche die dann wie mir auch eine glueckliche kugelzeit hoffe ohne probleme
kopf hoch wir packen das schon
liebe gruesse
diana

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. März 2007 um 9:52
In Antwort auf jessie_12743146

Glückwunsch!
hallo diana,

gratuliere dir zu dem freudigen ergebnis auch wenn ich dir ganz gut nachfühlen kann, dass du dich noch nicht so richtig freuen kannst oder willst(?) darüber..

meine fg war am 16. januar, die erste blutung danach am 10. februar und bis jetzt nicht wieder.. deshalb hab ich jetzt insgesamt 3 SST gemacht alle mit schwach positivem ergebnis..

heute beim FA war der test wieder nur schwach positiv, aber er hat erstmal das hcg im blut abgenommen.. ich glaubte schon es mir einzubilden, was ich da immer für ergebnisse bekomme..

jetzt heißt es erstmal abwarten..

ich wünsche euch eine gute zeit ohne unangenehme überraschungen..

lg
sanne

Gibts was neues ???
hi liebe sanne,
ich habe mich vor 2 tagen endlich getraut und war beim FA ich bin endlich beruhigt
das baby entwickelt sich praechtig und man kann auch schon den herzschlag sehen ich bin in der 7ssw
die FA hatt mir echt mut gemacht und sagte dieses mal hatt sich das baby richtig eingenistet und alles sieht prima aus
ich habe den naegsten termin fuer den 28/3 danach soll ich 1mal im monat hin
ich bin sehr beruhigt
gibt es bei dir den neuigkeiten warst du wieder beim FA oder hasst du ein test wiederholt
ich drueck dir die daumen
liebe gruesse
diana

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. März 2007 um 15:15
In Antwort auf donaji_12501058

DANK
hi liebe Sanne,
die auch viel glueck ich moechte dir mut machen , bei meiner letzten SSW war der test auch nur schwach positiv und da habe ich auch etliche tests durchgefuehrt ,die alle schwach positiv waren bis ich blut abnahm da bestaetigte sich meine ssw
ich drueck die ganz doll die daumen das der test positiv fuer dich ausfaellt und wuensche die dann wie mir auch eine glueckliche kugelzeit hoffe ohne probleme
kopf hoch wir packen das schon
liebe gruesse
diana

Bis jetzt sieht alles noch ganz ok aus..
hallo diana,

nach dem termin zur blutabnahme letzten donnerstag bei FA hab ich mich nicht getraut, das ergebnis am freitag abzufragen, es jedoch dann heute gemacht und bis jetzt stehen alle zeichen auf eine neue ss.. allerdings hab ich meinen ersten ultraschall termin erst morgen und solange der noch nichts sehen kann werde ich mich hüten jemanden (ausser hier natürlich und meinem mann) davon zu erzählen.. die angst darüber es könne das gleiche nochmal so kurz hintereinander passieren ist einfach da und wird wohl auch erstmal bleiben..

dennoch hoffe ich natürlich, dass es das schicksal diesesmal gut mit mir meint..

dir erstmal alles liebe.. wir lesen sicher wieder voneinander..

lg
sanne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2007 um 22:08
In Antwort auf jessie_12743146

Bis jetzt sieht alles noch ganz ok aus..
hallo diana,

nach dem termin zur blutabnahme letzten donnerstag bei FA hab ich mich nicht getraut, das ergebnis am freitag abzufragen, es jedoch dann heute gemacht und bis jetzt stehen alle zeichen auf eine neue ss.. allerdings hab ich meinen ersten ultraschall termin erst morgen und solange der noch nichts sehen kann werde ich mich hüten jemanden (ausser hier natürlich und meinem mann) davon zu erzählen.. die angst darüber es könne das gleiche nochmal so kurz hintereinander passieren ist einfach da und wird wohl auch erstmal bleiben..

dennoch hoffe ich natürlich, dass es das schicksal diesesmal gut mit mir meint..

dir erstmal alles liebe.. wir lesen sicher wieder voneinander..

lg
sanne

Juhu mädels könnt ihr mir helfen
hatte am 31.12.06 eine fg mit ausschabung in der 8ssw..habe am 3.2.07 kanns normal meine mens.und bin jetzt schon 2 wochen drüber hoffe natürlich das es schon wieder geklappt hat.habe heute morgen ganz,ganz leicht positiv getestet.man muß aber schon genau hinschauen um was zu sehen,mein mann erkennt es aber auch also keine einbildung.was meint ihr kann ich hoffen schwanger zu sein oder eher nicht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2007 um 9:36
In Antwort auf sammi_12706214

Juhu mädels könnt ihr mir helfen
hatte am 31.12.06 eine fg mit ausschabung in der 8ssw..habe am 3.2.07 kanns normal meine mens.und bin jetzt schon 2 wochen drüber hoffe natürlich das es schon wieder geklappt hat.habe heute morgen ganz,ganz leicht positiv getestet.man muß aber schon genau hinschauen um was zu sehen,mein mann erkennt es aber auch also keine einbildung.was meint ihr kann ich hoffen schwanger zu sein oder eher nicht?

Hallo anika1
klar kannst du wieder schwanger sein ,acu hwenn nur leicht positiv bei mir war es genauso und sie ich bin jetzt in der 8ssw
also ich drueck dir die daumen
gruesse
diana

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2007 um 9:38
In Antwort auf jessie_12743146

Bis jetzt sieht alles noch ganz ok aus..
hallo diana,

nach dem termin zur blutabnahme letzten donnerstag bei FA hab ich mich nicht getraut, das ergebnis am freitag abzufragen, es jedoch dann heute gemacht und bis jetzt stehen alle zeichen auf eine neue ss.. allerdings hab ich meinen ersten ultraschall termin erst morgen und solange der noch nichts sehen kann werde ich mich hüten jemanden (ausser hier natürlich und meinem mann) davon zu erzählen.. die angst darüber es könne das gleiche nochmal so kurz hintereinander passieren ist einfach da und wird wohl auch erstmal bleiben..

dennoch hoffe ich natürlich, dass es das schicksal diesesmal gut mit mir meint..

dir erstmal alles liebe.. wir lesen sicher wieder voneinander..

lg
sanne

Wie war die ultraschall untersuchung???
guten morgen liebe sanne
ich hoffe die ultraschall untersuchung war ok fuer dich
ich drueck dir die daumen
lg,
diana

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2007 um 21:16
In Antwort auf donaji_12501058

Hallo anika1
klar kannst du wieder schwanger sein ,acu hwenn nur leicht positiv bei mir war es genauso und sie ich bin jetzt in der 8ssw
also ich drueck dir die daumen
gruesse
diana

Hallo diana und anika
leider bekomme ich das mit den PN irgenwie nicht hin, deshalb meine antwort hier..

mein ultraschall in der letzten woche war ok, auch wenn der FA nur einen ganz kleinen punkt erkennen konnte, aber das wusste ich ja schon vorher.. mein nächster ultraschall ist daher diese woche donnerstag nochmal, ich hoffe, dass er dann schon mehr und vor allem vielleicht ein kleines schlagendes herzchen sehen kann.. es ist dann erst so gegen ende der 6.SSW.. aber mit etwas glück..

jedenfalls fahren wir anschließend für ein paar tage weg.. trotz allem hoffen, dass es diesemal besser läuft als das letzte mal bei der FG im januar bleibt natürlich immer das bangen..

(nochmal in kürze für annika: meine FG war im Januar 07 und direkt die anschließende mens die nächste SS..)

ich wünsche dir also viel glück dass es wieder geklappt hat und vor allem, dass es auch so bleibt..

lg
sanne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2007 um 13:31
In Antwort auf jessie_12743146

Hallo diana und anika
leider bekomme ich das mit den PN irgenwie nicht hin, deshalb meine antwort hier..

mein ultraschall in der letzten woche war ok, auch wenn der FA nur einen ganz kleinen punkt erkennen konnte, aber das wusste ich ja schon vorher.. mein nächster ultraschall ist daher diese woche donnerstag nochmal, ich hoffe, dass er dann schon mehr und vor allem vielleicht ein kleines schlagendes herzchen sehen kann.. es ist dann erst so gegen ende der 6.SSW.. aber mit etwas glück..

jedenfalls fahren wir anschließend für ein paar tage weg.. trotz allem hoffen, dass es diesemal besser läuft als das letzte mal bei der FG im januar bleibt natürlich immer das bangen..

(nochmal in kürze für annika: meine FG war im Januar 07 und direkt die anschließende mens die nächste SS..)

ich wünsche dir also viel glück dass es wieder geklappt hat und vor allem, dass es auch so bleibt..

lg
sanne

Hallöschen
hi sanne ich fre mich richtig für dich.ich war am mo bein fa.leider konnte er auf dem ultraschall nichts sehen,außer einer sehr hoch aufgebauten schleimhaut.auch der ss-test war bei ihm negativ.war sehr traurig.war mir eigentlich so sicher da ist was.er meinte ich bekomme jetzt meine mens.aber bis heute gibts keine anzeichen dafür.muß in 2-3 wochen wieder hin wenn ich die mens doch nicht bekomme.kann ich also noch etwas hoffen das es vielleicht doch geklappt hat bloß später als ich dachte?LG AN ALLE ANIKA

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. April 2007 um 17:31
In Antwort auf iloise_12057742

Hallo,...
Mir gehts aehnlich. Hatte eine Fehlgeburt am 18/1, auch auf natuerlichem Weg. Auf die Schmerzen war ich wirklich nicht vorbereitet, aber bin nun auch froh, dass mein Koerper natuerlich reagiert hat.
Ich hab exakt 28 Tage spaeter meine Tage wieder bekommen und das hat mich ziemlich umgehauen.Es hat mich zwar auch wieder traurig gemacht, aber andererseits war ich super stolz auf meinen Koerper.
Nun wuerden wir gerne wieder schwanger werden. Ich hatte dieses Monat auch das Gefuehl, dass es vielleicht schon wieder geklappt hat. Hab meinen Eisprung gespuert, Wasser in den Fuessen, Brust spannen, Ausfluss... aber nach vier-fuenf Tagen war das Gefuehl leider wieder vorbei. Ich erwarte nun Ende dieser Woche meine 2. Mens nach der Fehlgeburt.
Habe allerdings Bedenken es naechsten Monat zu probieren. Es ist vielleicht laecherlich, aber das waere dann doch ein Weihnachts/Neujahrs-Baby. Ich denke, dass es fuer ein Kind echt bloed ist genau in dieser Zeit Geburtstag zu haben, andererseits wuensche ich mir sooo sehr ein Baby, dass ich eigentlich nicht warten will. Ich bin ein Sommer-Kind und kann es mir deshalb vielleicht nicht vorstellen. Bitte schreibt mir eure Meinung. Habt ihr auch daran gedacht?
Viel Glueck fuer Euch!

Weihnachts-o. Neujahrsbaby
Wäre so froh, wenn ich dieses Jahr nochmal ein Baby bekommen würde! Habe meine kleine Maus vor 8 Wochen in der 38. SSW tot geboren und schäme mich ein bißchen für meine vorhergehenden Gedanken. Aber genau diese Gedanken helfen mir, mit diesem kaum zu beschreibenden Schmerz einigermaßen fertig zu werden.
Haben nach 6 Wochen mit der Verütung aufgehört. Hab aber leider heute meine Mens gekriegt, genau 8 Wochen nach der Entbindung. Sie ist zwar nicht so stark, aber sie ist es. Bin ziemlich enttäuscht, hatte insgeheim gehofft, dass es klappen würde. Man hört und liest doch immer, dass man nach einer vorangegangenen Schwangerschaft besonders empfänglich ist. Schade!
Stimmt, für die Kleinen ist es nicht so schön, wenn sie an Weihnachten Geburtstag haben. Hätte auch lieber ein Sommerkind. Aber so lange will und kann ich nicht mehr warten!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. April 2007 um 7:49

Das ging ja schnell
Wow, sofort wieder schwanger! Herzlichen Glückwunsch!!

Mein Arzt hat mir gesagt, wir sollten 3 Monate warten. Wieso sagen die das immer? Ist die Schleimhaut nach der ersten Mens nicht wieder aufgebaut? *grübel*

Meine FG ist jetzt 2 Wochen her und irgendwie ertapp ich mich immer wieder zu zählen (super, nur noch 10 Wochen warten). Ich denke, wir werden es nach 2 Zyklen wieder versuchen... Obwohl.... Pille is nich und Kondome sind blöd

Wünsche Euch alles Gute!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2007 um 11:15
In Antwort auf shun_12823914

Das ging ja schnell
Wow, sofort wieder schwanger! Herzlichen Glückwunsch!!

Mein Arzt hat mir gesagt, wir sollten 3 Monate warten. Wieso sagen die das immer? Ist die Schleimhaut nach der ersten Mens nicht wieder aufgebaut? *grübel*

Meine FG ist jetzt 2 Wochen her und irgendwie ertapp ich mich immer wieder zu zählen (super, nur noch 10 Wochen warten). Ich denke, wir werden es nach 2 Zyklen wieder versuchen... Obwohl.... Pille is nich und Kondome sind blöd

Wünsche Euch alles Gute!!

Viel glueck
hallo,
ja bei mir hatt es sofort wieder geklappt ich bin jetzt in der 12ssw
meine FG war am 28/1 laut meiner FA war ich 2 woche spaeter sofort wieder schwanger mir geht es ausser uebelkeit und erbrechen eigentlich ganz gut bis auf die migraene
aber mann muss nicht mekern,ich habe so ein riesen glueck gehabt das es sofort wieder geklappt hatt dafuer bin ich gott unendlich dankbar
es wirt schon wieder werden auch bei dir
ich haette nie im leben getreumt das es so schnell geht aber gott wollte es so und ich bin dankabr und gluecklich
toi toi toi fuer dich
liebe gruesse
diana

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. April 2007 um 19:09
In Antwort auf donaji_12501058

Schwanger direkt nach fehlgeburt
hallo ihr lieben
ich hatte eine fg am 28/1 in der 8ssw ohne ausschabung nach der fehlgeburt habe ich so 3-4 tage eblutet und danach nicht mehr bis heute habe ich meine regelblutungen noch nicht bekommen
mein eisprung habe ich auch gefuehhlt also ich haette eigentlich meine mens schon am 28/2 bekommen muessen bis jetzt funkstille
ausser das ich wieder die gleichen ssw anzeichen habe
sehr sensible brueste die auch sehr gross und empfindlich sind ,ab und zu bauchspannen starken aussluss und mir ist sehr uebel am morgen ich kann kaum was essen
kann ich ohne mens nach der fg sofort wieder schwanger sein
ich muss dazu auch sagen das ich im juli auch eine FG in der 5ssw hatte und darauf hin direkt ein monat spaeter meine mend bekamm
kann es sein das ich schwanger bin
ich trau mich noch nicht ganz zum FA zu gehen
ich wuerde fuer euern rat sehr dankbar sein
liebe gruesse an euch alle und allen viel viel glueck
engelskind

Mir geht es wie dir!1
Hallo du,
Mir geht es wie Dir,Hatte am 17.02.07 eine FG in der 9 ssw ohne Ausschabung,war total fertig! Habe seit dem zwei mal meine Tage und warte in Moment drauf! Die gleichen Anzeichen wie Du! Habe nen Test gemacht der war aber Neg. Kann das sein? Hast du schon nen Test gemacht? Kann mir jemand ne Antwort geben? Das wär echt lieb!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2007 um 22:42
In Antwort auf donaji_12501058

Viel glueck
hallo,
ja bei mir hatt es sofort wieder geklappt ich bin jetzt in der 12ssw
meine FG war am 28/1 laut meiner FA war ich 2 woche spaeter sofort wieder schwanger mir geht es ausser uebelkeit und erbrechen eigentlich ganz gut bis auf die migraene
aber mann muss nicht mekern,ich habe so ein riesen glueck gehabt das es sofort wieder geklappt hatt dafuer bin ich gott unendlich dankbar
es wirt schon wieder werden auch bei dir
ich haette nie im leben getreumt das es so schnell geht aber gott wollte es so und ich bin dankabr und gluecklich
toi toi toi fuer dich
liebe gruesse
diana

Ab wann darf ich nach einer Fehlgeburt wieder schwanger werden?
Hallo,
bin neu hier. Bin auf dieses Forum gestossen nachdem ich verzweifelt im Internet nach einer Erkärung für den Tod meines Gummibärs in der 9 SSW der dann durch Zufall bei der Kontrolluntersuchung in der 11 SSW festgestellt wurde. Musste dann am 02.Mai.07 zur Nachcurretage ins Krankenhaus. Wir hatten uns so sehr auf dieses Baby gefreut weil für über ein Jahr brauchten bis ich trotz meiner abgeknickten Gebärmutter schwanger wurde. Jetzt weiss ich nicht ob ich es sofort wieder versuchen soll/ darf? Hat irgendjemand einen Rat für mich?
Ich wäre euch sehr dankbar!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Liebe Grüße Sheela

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

20. November 2008 um 22:58
In Antwort auf donaji_12501058

Viel glueck
hallo,
ja bei mir hatt es sofort wieder geklappt ich bin jetzt in der 12ssw
meine FG war am 28/1 laut meiner FA war ich 2 woche spaeter sofort wieder schwanger mir geht es ausser uebelkeit und erbrechen eigentlich ganz gut bis auf die migraene
aber mann muss nicht mekern,ich habe so ein riesen glueck gehabt das es sofort wieder geklappt hatt dafuer bin ich gott unendlich dankbar
es wirt schon wieder werden auch bei dir
ich haette nie im leben getreumt das es so schnell geht aber gott wollte es so und ich bin dankabr und gluecklich
toi toi toi fuer dich
liebe gruesse
diana

Schwangerschaft gleich danach
Hallo Diana, .........mal schoen, eine positive Nachricht zu lesen.
Ich hatte eine FG in der 18 1/2 Woche durch emotionalen Stress bedingt. Nun hoffe ich, dass es gleich wieder klappt - die biologische Uhr tickt bei mir.....!
Leider konnte man keinen Grund der FG feststellen (ausser obigem, der jedoch in Frage steht). Ich habe bereits 3 Kinder - jedoch Angst, dies wieder zu erleben.
Wie geht es Dir? Wie lange warst Du bei Deiner FG schwanger?
Haben Deine Aerzte Probleme gehabt, weil Du gleich wieder schwanger geworden bist?
Ich wuerde mich freuen, von Dir zu lesen: meine e-mail: anka66@embarqmail.com
Alles Gute fuer Dich und Baby....ich druecke Dir die Daumen!
Liebe Gruesse
Anka

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2014 um 20:09
In Antwort auf donaji_12501058

Viel glueck
hallo,
ja bei mir hatt es sofort wieder geklappt ich bin jetzt in der 12ssw
meine FG war am 28/1 laut meiner FA war ich 2 woche spaeter sofort wieder schwanger mir geht es ausser uebelkeit und erbrechen eigentlich ganz gut bis auf die migraene
aber mann muss nicht mekern,ich habe so ein riesen glueck gehabt das es sofort wieder geklappt hatt dafuer bin ich gott unendlich dankbar
es wirt schon wieder werden auch bei dir
ich haette nie im leben getreumt das es so schnell geht aber gott wollte es so und ich bin dankabr und gluecklich
toi toi toi fuer dich
liebe gruesse
diana

Wie lange
Hallo,
eine Frage an dich und zwar wie lange haben deine Blutungen gedauert ?
Ich habe 23.09 auch mein baby in der 9ssw verloren ich würde aber trotzdem wieder gern schnell schwanger werden am besten sofort das wäre gerade das einzige was mich aus der Situation raus holen könnte..
Danke im voraus LG !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen

vom Redaktionsteam