Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft: Fehlgeburt / Nach Fehlgeburt wie lange warten?

Nach Fehlgeburt wie lange warten?

11. August 2007 um 0:02 Letzte Antwort: 28. August 2007 um 0:08

Hatte vor 3 Wochen eine ausschabung.Werden meine tage pünktlich kommen?
Der Arzt meinte wir sollten 3 Monate warten,Ist es gefährlich wenn ich vorher schon wieder schwanger werde??

Mehr lesen

11. August 2007 um 21:51

Möchte dir Mut machen
Also meine Tage habe ich ziemlich genau nach 30 Tagen bekommen. Meine AS war am 11.5.07 und bereits einen Zyklus danach bin ich wieder schwanger geworden. Ich bin jetzt Ende 9SSW und es ist alles ok.
Ich wünsche dir alles alles gute KOPF HOCH!!!!

LG

Gefällt mir
11. August 2007 um 22:15
In Antwort auf adara_12445373

Möchte dir Mut machen
Also meine Tage habe ich ziemlich genau nach 30 Tagen bekommen. Meine AS war am 11.5.07 und bereits einen Zyklus danach bin ich wieder schwanger geworden. Ich bin jetzt Ende 9SSW und es ist alles ok.
Ich wünsche dir alles alles gute KOPF HOCH!!!!

LG

Danke,
für deine Antwort.Ich drück euch auch ganz doll die Daumen.

Gefällt mir
13. August 2007 um 23:45

Hallo du...
also bei mir ist es jetzt 11wochen her, war in der 15 woche und leider....
naja also eigentlich sollte man so ca.3 monate warten das hat auch mein fa.gesagt da eine erneute schwangerschaft sehr anstrengend für den körper ist,und der körper sollte sich erst mal erholen, um das sich eine neue schwangerschaf richtig festigen kann,so das man nicht noch mal den horror einer fg.erleben muss.
geb dir, deinem körper sowie deiner phsyche eine change alles zu verarbeiten...
viel glück und bis bald

Gefällt mir
24. August 2007 um 13:49

Jeder sagt was anderes
Hallo,alsoich hatte letzte Woche Donnerstageine Fehlgeburt mit Ausschabung; der Arzt im Krankenhaus meinte, daß wir am Besten 3 Monate warten sollten, als ich bei meiner FA war,meinte sie, daß eine Studie aus der Schweiz gezeigt hat, daß man bereits nach einem Zyklus wieder loslegen kann und ich habe diese Studie gelesen; es stimmt.Ich warte jetzt auf meine Periodeund dann werden wir es wieder probieren.Drück Dir die Daumen

Gefällt mir
24. August 2007 um 14:17

Unterschiedliche meinungen
da driften die meinungen der ärzte sehr weit voneinander ab. mir wurde von zwei ärzten gesagt, man müsse nicht warten, der körper entscheidet selbst, ob er schon eine erneute schwangerschaft verträgt. die drei monate sind nach neuen erkenntnissen wohl "überholt".

Gefällt mir
24. August 2007 um 14:27

Hallo
ich habe auch eine FG mit Ausschabung gehabt letzte Woche..die im Krankenhaus meinten es wäre gut wenn man drei Monate wartet aber wenn es vorher schon passiert sei das auch überhaupt kein Problem....Habe auch von der neuen Schweizer Studie gehört und da steht auch drin nur ein Zyklus warten und dann wieder loslegen.......
Es klappt dann wenn der Körper wieder bereit ist....also nach dem nächsten Zyklus wieer loslegen ::::----))))

LG und viel Spaß beim produzieren.....

Gefällt mir
24. August 2007 um 16:31

Hallo!
Ich hatte vor 2 Tagen eine Ausschabung. Mein Arzt meinte, mein Körper wird sich von alleine auf eine neue Schwangerschaft einstellen. Ich soll auf ihn hören. Vielleicht hilft dir das. Alles Gute!!!!
Enzi70

Gefällt mir
28. August 2007 um 0:08
In Antwort auf adara_12445373

Möchte dir Mut machen
Also meine Tage habe ich ziemlich genau nach 30 Tagen bekommen. Meine AS war am 11.5.07 und bereits einen Zyklus danach bin ich wieder schwanger geworden. Ich bin jetzt Ende 9SSW und es ist alles ok.
Ich wünsche dir alles alles gute KOPF HOCH!!!!

LG

Danke schön
Hey habe deine nachricht grade gelesen find ich super positiv zu hören. denn hatte vor drei tagen eine fehlgeburt nach der 8ssw. und habe jetzt irgendwie etwas angst das es das nächste mal wieder sein wird. bin jetzt heute auf diese seite gestossen und bin sehr froh drüber mich darüber unterhalten zu dürfen.

Gefällt mir
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook