Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft: Fehlgeburt / Nach Fehlgeburt

Nach Fehlgeburt

29. September 2014 um 14:07 Letzte Antwort: 29. September 2014 um 20:03

Hallo!

Da ich mich mit dieser Sache nicht aus kennt und meine FÄ auch keine Hilfe ist, gehe ich jetzt diesen Weg in der Hoffnung Hilfe zu finden.

Also, ich hatte am Samstag Blutung und mit auf den Wunsch meiner Schwester ins Krankenhaus gegangen.
Da schien es nicht weiter schlimm zu sein und dann bin ich nach Hause.
Doch nach einer Runde schlafen, hatte ich auf einmal so unterleibschmerzen als wenn ich meine Regel hätte.
Die Blutung war dann so doll, dass ich nochmal ins Krankenhaus bin, und dort hat man mir gesagt, dass ich das Baby verloren habe.
Heute war ich dann beim Arzt, und die haben mir nochmal Blut abgenommen um zu gucken, ob alles raus ist.
Aber man hat mir nicht gesagt, ob ich Baden darf oder Tampons benutzen darf.
Und Unterleibschmerzen hab ich auch noch.

Kann mir da vielleicht jemand helfen?
Wäre lieb und danke schon mal!

Mehr lesen

29. September 2014 um 17:29

Danke!
Ich war noch nicht sehr weit, ziemlich am Anfang, so das selbst die Ärztin es kaum gefunden hatte.
Aber ist dennoch komisch und das Körperliche ist auch ziemlich anstrengend muss ich sagen.
Aber danke für die Antwort!

Gefällt mir
29. September 2014 um 20:03
In Antwort auf yong_12457422

Danke!
Ich war noch nicht sehr weit, ziemlich am Anfang, so das selbst die Ärztin es kaum gefunden hatte.
Aber ist dennoch komisch und das Körperliche ist auch ziemlich anstrengend muss ich sagen.
Aber danke für die Antwort!

Hallo
Tut mir leid erstmal. Normal sollte es so wie deine Tage sein. Wenn du noch ganz am Anfang warst, dann ist es ja noch nicht so weit aufgebaut. Aber normal sollte dein frauenarzt ja mal den hcg Wert überprüfen.

Tampons besser nicht und Baden würde ich auch lassen. Normal sollte man damit auf jeden Fall warten bis Blutungen weg sind.

Gefällt mir