Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Nach fehlgeburt 1 jahr warten??? (

Nach fehlgeburt 1 jahr warten??? (

30. Januar 2012 um 19:02

Hallo zusammen....

Wollt mal fragen ob jemand erfahrung mit fehlgeburt gemacht hat und danach wieder schwanger geworden ist.
Ich habe gerade mein baby in der 7-8 woche verloren...
Ich fragte in meiner praxis nach wann ich es nochmal versuchen kann ind die meinten zu mir es sei besser 1 jahr zu warten (((
Ich habe keine AS es ist so mit der blutung weggegangen...
Ich moechte aber auf keinem fall solange warten wollte 1 periode abwarten und dann nochmal versuchen, werde 35 deswegen moechte ich nicht 1 jahr lang warten.
Hat jemand von euch schonmal eine FG gehabt und ist schnell wieder schwanger geworden??
Ind war dann alles ok mit der schwangerschaft und das baby gesund???

Lg.

Mehr lesen

30. Januar 2012 um 20:28

Hallo galaxy
ich hatte im september eine FG in der 9.SSw, bei mir wurde eine ausschabung gemacht. Mein FA sagt ich soll 3 Monate warten, dann kann ich wieder loslegen. Ich hatte allerdings 6 Wochen danach eine 2.AS, so dass ich jetzt im Februar erst wieder starten kann. Lass es ruhig angehen, gönne dir und deinem körper eine pause. Aber 1 Jahr habe ich noch nicht gehört. Mir hat der FA gesagt, je öfter sich die schleimhaut auf-und abbauen kann, umso besser wäre es für eine folgende Schwangerschaft.Dann wäre ein guter Grundstein gelegt. Daran habe ich mich gehalten.Bin mittlerweile 40 Jahre alt, da will man auch kein Risiko eingehen.
Hör auf dein Bauchgefühl, dann bist du auf dem richtigen Weg.
Wünsche dir erstmal alles Gute!

LG Mili

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2012 um 20:32

Hiii
hatte auch eine FG gehabt in der 8 Woche mein Arzt meinte zu mir mann soll immer solange warten, wie lange mann sciel hwanger war, ih hatte 3 monate gewartet und wurde danach schnell wieder schwanger..

Lieben Gruß und Erfolg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2012 um 17:35

Hallo,
die Meinungen, wie lange man warten soll, variieren von Arzt zu Arzt. Aber ein ganzes Jahr, das habe ich noch nie gehört. Früher wurde zu 3-6 Monaten Pause geraten. Aber bei meiner letzten FG sagte die Ärztin, es würde nichts dagegen sprechen, es sofort wieder zu versuchen. Ein bisschen achtgeben würde ich aber auf die Psyche, die muss ja auch damit klarkommen und gleichzeitig trauern und schwanger sein ist ein bisschen schwierig. Vielleicht gibst du dir ein paar Monate Zeit, dann hast du auch nicht so einen Druck, wie wenn du es sofort wieder versuchen willst und dann vielleicht enttäuscht wirst...

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2012 um 22:32

Hallo,
ein Jahr ist eine sehr lange Zeit, um den Schmerz zu verarbeiten - der Wunsch ist nach einer FG umso größer. Ich hatte Ende August eine FG in der ca. 8. Woche und Mitte September eine Ausschabung, weil die Placenta nicht ganz abgegangen ist. Mir wurde gesagt, wir dürfen wieder Sex haben, wenn die Blutungen aufhören- haben wir gemacht. Habe dann ca. 6 Wochen gewartet, um dann wieder mit einem geregelten Zyklus die fruchtbaren Tage zu berechnen - kam aber nix... als mir morgens schlecht wurde, habe ich einen Test gemacht - positiv bin jetzt im 5. Monat mit einem, so weit zu sehen, gesunden Kind und mir geht es prima!

Mein FA sagte, erst wenn der Körper wieder bereit ist, kann man auch schwanger werden und dann ist es auch okay und kein höheres Risiko als sonst... mein Körper war sehr schnell bereit und die neue Schwangerschaft hat mich meinen Verlust besser verkraften lassen - wobei ich doch noch oft daran denke, was wohl aus diesem KInd geworden wäre und wie weit ich jetzt wohl wäre usw. - will es ja auch gar nicht vergessen.

Ich wünsche dir, dass dein Körper auch bald bereit ist!

PS: Komischerweise hatte ich in dieser SS keine Angst, das Kind zu verlieren - glaube, ich habe es im Gefühl - beim anderen habe ich mir viele Sorgen gemacht....

LG und alles Gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2012 um 17:35


Danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2012 um 17:38
In Antwort auf galaxy2006


Danke


Danke euch allen fuer eure antworten....

Hab heute gruenes licht von meiner FA bekommen,
Sie sagte alles in ordnung und koennte naechsten monat schon wieder schwanger sein

Hatte vor einer woche eine FG und hab keine AS gemacht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2012 um 19:43

Hallo
meine freundin ist auch direkt den nächsten monat wieder schwanger geworden und es ist alles gut gegangen. ich selber hatte eine fg mit as und habe auch nicht solange gewartet.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2012 um 20:17


Danke elfi das macht mir hoffnung das beim naechsten mal alles gut gehen kann....
Weis nicht soll ich eine periode abwarten??
Meine blutung hat gestern aufgehoert

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2012 um 17:35

...
ich denk da musst du jetzt ein wenig auf dein gefühl hören.
du musst dich wohl fühlen. und du musst wissen ob du mit deinen gefühlen klar kommst oder ob du noch ein wenig brauchst. setz dich nicht unter druck.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest