Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Nach ELSS nur noch Probleme

Nach ELSS nur noch Probleme

5. August 2011 um 15:09

Kurz zu meiner Geschichte...

Ich bin 22 Jahre und bei mir wurde am 06.03.11 eine ELSS im 2 Monat festgestellt. Eine Not-op rettete meinen linken Eileiter mit einer Molkung (also nicht aufschneiden des Eileiters). Bei der Nachuntersuchung durch meinen FA kam dann nichts gutes bei raus, dass HcG sank nur gering und ich musste 3 Wochen später nochmal in Krankenhaus. Der Oberarzt der Gynäkologie stellte fest das restliches Schwangerschaftgewebe noch im Eileiter ist und ich wurde noch am selben Tag (01.04.11) direkt am Eileiter operiert.

Seit dem habe ich nur noch Probleme... ständig Schmierblutungen egal wann in meinem Zyklus, Schmerzen, GV ist danach auch mit leichten Blutungen verbunden, lange Perioden, Migräne und Kreislauf probleme.

Mein FA verschrieb mir Tabletten und sagte es sei eine Hormonstörung aber es ist noch immer sowie vorher!

Kennt das jemand von euch und wie soll ich damit umgehen? Ich möchte meinen Körper sowie ich ihn vor der ELSS hatte.
Wäre schön wenn Ihr mir etwas weiter helfen könntet.

LG Nine

Mehr lesen

5. August 2011 um 15:45

Hallo
Ich hatte Anfang Juli ne ELSS wo mir mein eileiter durch op erhalten werden konnte. ich hab bis jetzt keine Anzeichen bzw schmerzen allerdings hatte ich seit dem auch noch keinen gv da mein Arzt meinte paar Wochen warten. Warst du nach deiner op nochmals bei der blutabnahme ? mein

Gefällt mir

5. August 2011 um 15:50
In Antwort auf diamondinthesky

Hallo
Ich hatte Anfang Juli ne ELSS wo mir mein eileiter durch op erhalten werden konnte. ich hab bis jetzt keine Anzeichen bzw schmerzen allerdings hatte ich seit dem auch noch keinen gv da mein Arzt meinte paar Wochen warten. Warst du nach deiner op nochmals bei der blutabnahme ? mein

Huhu
Ja, ich war nach der zweiten Op wieder beim FA zur Untersuchung und Blutabnahme aber da war alles in Ordnung.
Naja, bei dir ist das alles ja noch ganz frisch, da kannst du ja noch nicht sagen das es vielleicht auch Probleme geben wird, denn schließlich hatte ich gleich am Anfang auch keine Probleme... keine Schmerzen und leichte Blutung waren normal.

Lg

Gefällt mir

5. August 2011 um 15:54
In Antwort auf diamondinthesky

Hallo
Ich hatte Anfang Juli ne ELSS wo mir mein eileiter durch op erhalten werden konnte. ich hab bis jetzt keine Anzeichen bzw schmerzen allerdings hatte ich seit dem auch noch keinen gv da mein Arzt meinte paar Wochen warten. Warst du nach deiner op nochmals bei der blutabnahme ? mein

Zweiter teil meiner Antwort
Mein blutwert wurde bis null kontrolliert erst dann bekam ich grünes licht das alls überstanden sei.des einzige was ich merk is auch migräne....hatte früher nie Probleme mit sowas.ich würde an deiner stelle einfach nochmal nen Termin bei deinem FrauenArzt machen und alls besprechen u durchchecken lassen so bist auf der sicheren Seite.Wunsch dir gute Besserung und alls gute
LG
diamondinthesky

Gefällt mir

5. August 2011 um 16:04
In Antwort auf maxim1488

Huhu
Ja, ich war nach der zweiten Op wieder beim FA zur Untersuchung und Blutabnahme aber da war alles in Ordnung.
Naja, bei dir ist das alles ja noch ganz frisch, da kannst du ja noch nicht sagen das es vielleicht auch Probleme geben wird, denn schließlich hatte ich gleich am Anfang auch keine Probleme... keine Schmerzen und leichte Blutung waren normal.

Lg

Ja stimmt scho
da geben ich dir scho recht...kann bei mir auch noch komm.wünsch dir trotzdem.alls gute kopf hoch

Gefällt mir

5. August 2011 um 16:20
In Antwort auf diamondinthesky

Zweiter teil meiner Antwort
Mein blutwert wurde bis null kontrolliert erst dann bekam ich grünes licht das alls überstanden sei.des einzige was ich merk is auch migräne....hatte früher nie Probleme mit sowas.ich würde an deiner stelle einfach nochmal nen Termin bei deinem FrauenArzt machen und alls besprechen u durchchecken lassen so bist auf der sicheren Seite.Wunsch dir gute Besserung und alls gute
LG
diamondinthesky


Ja, sollte ich vielleicht nochmal anstreben mit meinem FA, denn so kann und soll es nicht weitergehen!!!

Trotzdem danke ich dir...

Gefällt mir

8. August 2011 um 22:59


Hat sonst keiner weiter irgendwelche Probleme nach der ELSS gehabt oder bin ich die einzigste der es so ging?!

Gefällt mir

10. August 2011 um 16:05

Hallo Nine,
ich hatte nach meiner ELS keine weiteren Probleme. Allerdings wurde mein linker Eileiter entfernt, da er schon geplatz war. Wahrscheinlich liegt es dran, dass ich keine Probleme mehr hab. Also da der EL gar nicht mehr da ist.
Aber Migräne oder so hatte ich nicht. Kann es vielleicht sein das es psychisch bedingt ist (mein jetzt speziell die Kopfschmerzen)? Ich hatte zwar keine Probleme, aber nach der ELS hat es lange gedauert bis ich das alles verarbeitet hab.
Wünsch dir alles Gute!! Auf das es dir bald besser geht!

P.S. Meine ELSS war im Sep. 09 - jetzt bin ich im 4. Monat schwanger und es ist alles gut!Hoffe das kann dir ein wenig Mut machen.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen