Anzeige

Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

Nach der SS hängt alles...

Letzte Nachricht: 24. Oktober 2007 um 20:46
T
tondra_12541090
18.10.07 um 16:33

Hallo erstmal!

Ich bin neu hier,und mich beschäftigt und belastet schon seit langem ein Thema;und zwar:
ich bin seit 11 monate Mama,habe zu meiner SS ein RIESEN-Bauch gehabt(alle dachten es wären ZWILLINGE)und nach dem der Kleine da war(mit KS),hat sich mein Bauch nicht geformt;mein unterer Bauch ist sehr schlaff und hängt sehr;und das Belastet mich Unendlich da ich nichts kaufen kann,immer noch meine SS Kleider trage!!!!!!!!!

Was mich sehr Aufregt ist;das die Ärzte mir alle geraten hatten keine Mieder-hoße zu tragen(wegen der muskulatur????).Und jetzt spricht mich jeder darauf an,und alle sind der Meinung das es Quatsch ist was die Ärzte sagen?!

Um ehrlich zu sein weis ich nicht weiter was ich machen soll,doch ich möchte nicht immer so ein Bauch habe;da ich mir wieder Schw.vorkomme!!

Hat jemand die selbe Erfahrung wie ich hinter sich,oder weis jemand was man verwenden könnte,um das Bauch etwas zurück zu bekommen??

Ich wäre euch sehr Dankbar um Ratschläge....

Lg,
Carmela

Mehr lesen

S
sima_12641885
24.10.07 um 12:09

@nevio06
Halloli

Ich habe gesehen das dir bei deinem Problemchen bisher niemand Antwort gab. Scheint wohl sonst keiner dieses Problem zu haben!...wer's glaubt!

Ein ähnliches Problem habe ich auch, ich habe unseren Sohn im August 2005 entbunden per Kaiserschnitt...kein Wunschkaiserschnitt um es schon mal jetzt zu sagen.

Einen großen Bauch hatte ich zum Schluss auch, ich weiß es nun nicht mehr auswendig aber so 125cm Umfang waren es sicher. Naja nun, seit der Entbindung bin ich einige Pfunde losgweworden, aber ja was soll ich sagen gertenschlank bin ich nicht, war ich auch noch nie.

Und mein Bauch hängt am unteren Ende wo die Kaiserschnittnarbe ist auch etwas durch. Das sieht man allerdings bei mir nur wenn ich nix anhabe, ansonsten mit Bikini sieht man das garnicht. Eine Freundin von mir die wenige Tage vor mir per Kaiserschnitt entbunden hat, muß dazu sagen die war schon vor der SS schön schlank und ist es nun auch wieder, bei ihr hängt der Bauch anscheinend genauso.

Ich denke das kommt einzig und allein aufs Gewäbe an, da unser Umfang recht groß war, schafft es die Haut einfach nicht mehr von allein sich zurück zu ziehen. Das ist halt so! Und Miederhose hin oder her, ich denk die bewirken nichts. Also ganz ehrlich ich selber denk, außer einer Plastischen Chirurgie kann da nichts helfen.

Klar wenn ich so in den Spiegel schaue denke ich mir auch öfter mal das die SS mich verunstaltet hat was meinen Bauch angeht. Aber ich mach mir da keinen Kopf. Hauptsache ist doch das wir sonst gesund sind und unsere Kleinen auch.

LG Nina

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
A
an0N_1188796999z
24.10.07 um 20:46

Hallo
mein Bauch sieht auch furchtbar aus und ich hatte auch nen KS. hinzu kommt noch das ich aussehe wie ein streifenhörnchen weil alles gerissen ist. nun ja mein bauch war zum schluß auf satte 128cm "angeschwollen". habe anfangs auch solche rückbildungshosen getragen fands aber schnell blöde weil zwar unten alles flach war aber oben drüberhing. das einzige was mir wiklich geholfen hat waren sit ups. mein sohn ist jetzt 3 monate und ich bin schon unter 100cm bauch gerutscht. ich denke mal es dauert aber aussichtslos ist es sicher nicht. ich trag auch manchmal noch umstandshosen besser als wenns kneift.
wünsch dir viel erfolg

Gefällt mir

Anzeige