Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Empfängnis, Unfruchtbarkeit / Nach der Pille

Nach der Pille

4. Juli 2006 um 14:31 Letzte Antwort: 9. Juli 2006 um 14:54

Hallo,

irgendwie wird hier immer was verändert, deswegen finde ich meine ursprünglichen Beitrag nicht mehr...

Ich habe vor kurzem die Pille abgesetzt.

Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, schon kurz darauf schwanger zu werden?

Ich habe seit ca 7 Jahren (mit kurzen Unterbrechungen) die Biviol eingenommen, vorher über 2 Jahre die Valette.

So weit mir bekannt ist, dauert es einige Zeit, bis man wieder schwanger werden kann.

Wir haben nicht jedes Mal verhütet in den letzten Tagen, möchten aber so oder so ein Kind. (der Wunsch ist scho seeehr groooß )

Wie sind so Eure Erfahrungen?

LG

Milady

Mehr lesen

4. Juli 2006 um 14:52

Hallo Milady...
Habe auch die Biviol genommen, aber 14 J. Habe sie im Nov. 05 abgesetzt. Haben dann erst noch mit Kondomen verhütet. Bin seit Ende Februar 06 am "Üben" und leider noch nicht schwanger. Versuche auch immer die fruchtbaren Tage "auszunutzen" und habe auch einen relativ regelmäßigen Zyklus + ES. Naja, dneke es ist bei jedem unterschiedlich wie schnell es klappt. Bißchen spielt evtl. das Alter auch ne Rolle. Bin 32 J., mein Mann 37. Hoffe auch sehr, daß es diesmal klappt. Drücke dir aufjedenfall auch die Daumen daß es schnell klappt
LG, tigger

Gefällt mir
7. Juli 2006 um 16:55
In Antwort auf evi_12177145

Hallo Milady...
Habe auch die Biviol genommen, aber 14 J. Habe sie im Nov. 05 abgesetzt. Haben dann erst noch mit Kondomen verhütet. Bin seit Ende Februar 06 am "Üben" und leider noch nicht schwanger. Versuche auch immer die fruchtbaren Tage "auszunutzen" und habe auch einen relativ regelmäßigen Zyklus + ES. Naja, dneke es ist bei jedem unterschiedlich wie schnell es klappt. Bißchen spielt evtl. das Alter auch ne Rolle. Bin 32 J., mein Mann 37. Hoffe auch sehr, daß es diesmal klappt. Drücke dir aufjedenfall auch die Daumen daß es schnell klappt
LG, tigger

Hmmm...
Erst einmal danke für die Antworten!

Mich würde auch einfach mal interessieren, wie der biologische Ablauf ist, wie man sich so nach dem Absetzen fühlt bzw. wie sich die Hormone verhalten und wie das mit der Regelmäßigkeit des Zyklus aussieht?

@ tigger: Ich drücke Euch ganz fest die Daumen, dass es endlich klappt!

Ganz liebe Grüße

Gefällt mir
7. Juli 2006 um 18:42

Ist unterschiedlich
Wenn man die Pille abgesetzt hat, dauert es gewöhnlich etwa 6 Wochen, bis die erste Periode kommt, weil der Körper sich erst überlegen muß, daß er die ganze Arbeit jetzt allein machen muß.
Wie schnell man dann schwanger wird, ist unterschiedlich. Im normalen Leben ist nur jeder 8. oder 9. Embryo so gut, daß er das Potential zum Leben hat. Den Rest "entsorgt" die Natur. Also gehört ein bißchen Glück dazu, wie schnell man den "Top-Embryo" erwischt.
Viel Glück!

Gefällt mir
9. Juli 2006 um 14:54
In Antwort auf jera_12735016

Ist unterschiedlich
Wenn man die Pille abgesetzt hat, dauert es gewöhnlich etwa 6 Wochen, bis die erste Periode kommt, weil der Körper sich erst überlegen muß, daß er die ganze Arbeit jetzt allein machen muß.
Wie schnell man dann schwanger wird, ist unterschiedlich. Im normalen Leben ist nur jeder 8. oder 9. Embryo so gut, daß er das Potential zum Leben hat. Den Rest "entsorgt" die Natur. Also gehört ein bißchen Glück dazu, wie schnell man den "Top-Embryo" erwischt.
Viel Glück!

Wie lange
dauert denn der erste Zyklus nach absetzen der Pille ungefähr?

Ist er eher kürzer oder länger als sonst?

Bei mir ist das im Moment ein wenig komisch.

Ich habe am 14. Juni die Pille abgesetzt und am 18. Juni das letzte Mal meine Periode bekommen.

Jetzt habe ich seit ca 3 Tagen ein Ziehen im Uuterleib, als würde ich (nach 3 Wochen seit der letzten) meine Mens bekommen.

Aber sie kommt irgendwie nicht. Es ist immer nur dieses Ziehen bzw. das typische Gefühl, was ich sonst immer kurz davor habe.

Das ist ja irgendwie, wenn, ganz schön kurz hintereinander seit der letzten...

Na ja

LG

Gefällt mir