Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Nach der Geburt - ab wann Besuch?

Nach der Geburt - ab wann Besuch?

6. September 2008 um 15:11

Hallo zusammen,

habe gerade das Thema des Besuches nach der Geburt.

Wie handhabt ihr das denn? Wie habt ihr das geplant? Gleich Besuch von jedem oder in Etappen oder gar nicht oder habt ihr da keine Entscheidungsgewalt, wg. allgemein Familie?

Es interessiert mich sehr, da es in meiner Familie deswegen schon fast zu richtigen "Auseinandersetzungen" gekommen ist... *seufz*

lg, Alamea

Mehr lesen

6. September 2008 um 15:29

Gut
hey,

das ist ja mal klasse, dass ich da nicht so allein da stehe mit der Einstellung.

Also ich habe vor im Geburtshaus zu entbinden; da es auch meine erste Geburt ist, habe ich absolut keine Ahnung, was nun auf mich zu kommt... Klar, weiß keine Frau egal wieviele Geburten sie eventl schon hatte, wie es ihr "danach" geht.

Aber ich habe so für mich entschieden, dass ich dann erstmal meine Ruhe haben will (bis auf meinen Freund natürlich.. ) und dass ich / wir uns dann melden, wenn wir uns fit genug fühlen, um jemanden einzuladen.
Will ja auch halbwegs bewusst anwesend den Besuch empfangen und auch stolz drauf sein können.. und mich halt auch freuen usw.

Aber irgendwie verstehen das die Wenigsten aus meiner Familie.

Habe da eh arge Probleme grad mit. Vorallem mit meiner Mutter.
Die wollte erst, dass ich abtreibe (bin knapp 23, verlobt, seit 3 Jahren in der festen Beziehung, Haus ist fertig, Ausbildung, finanzielle Absicherung... ist also nicht so, dass es schwierig werden würde.. ) und hat mir erst vor ein paar Tagen gesagt, dass sie auf "Oma sein" und sich kümmern (sei es jetzt um mich auch schon während der SS und auch danach) absolut keinen Bock hat.
Aber die ist jetzt stinksauer, dass sie "ihre" 10 Minuten "Baby anschauen" nicht gleich am Geburts- Tag haben darf...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2008 um 15:33

??
Huhu

wie kommen die Leute denn damit klar? Gab es da Stress oder sowas?
Habe ja gerade das Thema arg bei mir..
Steht aber weiter unten...

Herzlichen Glückwunsch nachträglich zum Geburtstag!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2008 um 15:44

Ja
ich verstehe es auch nicht! Mir fiel erstmal die Kinnlade runter.. also nicht nur damals, sondern auch als sie das letztens so zu mir gesagt hat. Wie "ich sei total unfair und herzlos usw."... kann so ein Verhalten von ihr gerade gar nicht verstehen...
und macht mich auch traurig / wütend / enttäuscht.

@maskineri: oh.. hab mich wohl verlesen. Dann zieh ich meine Grüße zurück und sende sie erst am MO.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2008 um 9:46

Mh
Wie handhabt ihr anderen das denn alle so?

Und kann mir jemand Tipps geben, wie ich die Wogen wieder glätten kann? Also.. viele fühlen sich irgendwie von mir vor den Kopf gestoßen.. eben die, die sich sonst kaum drum kümmern (jetzt Schwangerschaft, nicht nachfragen usw.), genau DIE wollen aber meinen Jungen gleich sehen...

Weiß nicht, wie ich das verständlich rüber bringen kann, dass ich eben erstmal KEINEN Besuch haben will...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest