Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Nach 4 Fehlgeburten wieder Schwanger...

Nach 4 Fehlgeburten wieder Schwanger...

13. Januar 2010 um 17:39

Hallo,

nach meinen 4 fehlgeburten bin ich nun wieder schwanger. in der 5ten woche..habe heute auch meinen mutterpass bekommen. genau um 9.00uhr...nach hause und musste auf die toilette...einen riesen blutflatschen hatte ich auf dem papier...ich das ding eingepackt und wieder zum arzt. die arzthelferin sah es und ich kam sofort wieder dran. fruchthöhle noch da...9mm...dottersack sichtbar...dann hat sie nach der blutung geguckt...sie findet nichts...morgen früh halb acht neuer termin...nun sitze ich hier zuhause und blute wieder leicht mit so leichten blutfäden...ich werde noch verrückt....wieso findet sie nicht die quelle wo das blutstück herkam??? (es war bestimmt 4 cm groß) und wieso blutet es wieder??? hatte das jemand vom euch auch??? freue mich über jede antwort...

lg shadow

Mehr lesen

14. Januar 2010 um 11:48

Hallo!
Das tut mir leid dass du so etws durchmachen musst!

Leider kann ich dir jetzt direkt auch nicht weiterhelfen, drücke dir aber auf jedenfall die Daumen!

Wurdest du nach deinen 4 FG denn mal Untersucht bzw. nach einer Ursache gesucht??

Lg Babyfan mit 3 Sternen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar 2010 um 18:43

Das war ein tag....
mein gott was für ein tag...die nacht ganz schlecht geschlafen...um 6 uhr raus...halb acht beim fa sein...sofort drangekommen. sie hat nach den blutungen gefragt und ich habe ihr dann gesagt das ich nach jedem abputzen immer ein bisschen "rosa" am papier habe...
vaginaler ultraschall...fruchthöhle noch da...sogar ein bisschen größer...9,3mm...
der beta-hcg wert war dann von montag auch da 1237...wieder neues blut abgeben...gucken ob er gestiegen ist...soll mangesium nehmen und utrogest...
am nachmittag hatte ich dann einen termin im Kh um zu gucken ob die die blutungsquelle finden. die haben auch nichts gefunden...ausser die fruchthöhle...bin also zwischen himmel und hölle gefangen...gehe gar nicht mehr gerne pipi machen und jedes zipperchen da unten lässt mich dann doch rennen...

und ja wir haben nach der 3ten fg einen termin beim generologen gehab...nach wochen der warterei das ergebniss ALLES OK...weiss also bis heute nicht warum ich 4 sternchen habe...das macht meine angst nich kleiner...

lg shadow

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2010 um 19:54

Update
so wieder ein tag rum...war heute um 10h wieder bei meiner fä...der hcg wert ist gestiegen montag1237 gestern ja blutabnahme ergebniss 2230...keine blutungen am morgen..dafür eben beim abputzen wieder kleine stückchen am papier...
am schlimmsten war heute die vaginale ultraschalluntersuchung...minu tenlang hat sie die gebärmutter nicht gefunden...dann doch und dann die höhle gesucht...auch gefunden...naja wohl noch alles da wos hingehört...
ich bin so verunsichert weil sie die blutungsquelle nicht finden können und mir auch "nur" die brüste wehtun....das wird ein verdammt langes wochenende ....montag 7.30 nächste termin...
lg
shadow

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2010 um 20:07


drücke dir die daumen, das alles da bleibt wo es ist!!!!!
schone dich und gammel das ganze wochenende auf der couch!!!!

liebe grüsse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Januar 2010 um 12:07
In Antwort auf harper_12972136


drücke dir die daumen, das alles da bleibt wo es ist!!!!!
schone dich und gammel das ganze wochenende auf der couch!!!!

liebe grüsse

Hallo,
so wieder ein bisschen zeit rum....leichte blutungen beim abputzen...aber auch ganz leichte schmerzen...kann es doch eine blasenentzündung sein??
gestern abend vorm schlafen gehen utrogest vaginal eingenommen...immer noch leichtes brustziehen aber keine übelkeit...mensch blöde warterei..ich werde noch verrückt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Januar 2010 um 17:21

Oh mann
ich drücke dir ganz fest die daumen!

sorry das ich jetzt so blöd nachfrage, aber was genau wurde da dann bei dir/euch untersucht?? Sind ja gerade in einer ähnlichen situation da ich auch schon 3 FG hatte und wir gerad auf die Blutergebnisse bangen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Januar 2010 um 18:57
In Antwort auf babyfan21

Oh mann
ich drücke dir ganz fest die daumen!

sorry das ich jetzt so blöd nachfrage, aber was genau wurde da dann bei dir/euch untersucht?? Sind ja gerade in einer ähnlichen situation da ich auch schon 3 FG hatte und wir gerad auf die Blutergebnisse bangen!

Danke fürs daumen drücken...

also die ärztin war ganz nett und hat sich richitg zeit gelassen. zuerst haben ich und mein mann unseren krankheitsverlauf geschildert(nichts wirklich schlimmes.aber alles wichitg)
dann mussten wir die krankheitsgeschichten der engeren familienangehörigen schildern...alles wurde notiert. dann blutabnahme und dannach 5 schrecklich lange wochen des wartens...
ergbniss: alles gut! keine genschäden...keine unverträglichkeit zueinander...nichts...ich war froh darüber aber weiter gebracht hat es mich nun nicht direkt...also in frage auf die fehlgeburten meine ich...
lg
shadow

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Januar 2010 um 16:52
In Antwort auf adelia_12772133

Danke fürs daumen drücken...

also die ärztin war ganz nett und hat sich richitg zeit gelassen. zuerst haben ich und mein mann unseren krankheitsverlauf geschildert(nichts wirklich schlimmes.aber alles wichitg)
dann mussten wir die krankheitsgeschichten der engeren familienangehörigen schildern...alles wurde notiert. dann blutabnahme und dannach 5 schrecklich lange wochen des wartens...
ergbniss: alles gut! keine genschäden...keine unverträglichkeit zueinander...nichts...ich war froh darüber aber weiter gebracht hat es mich nun nicht direkt...also in frage auf die fehlgeburten meine ich...
lg
shadow

Aber
gut dass es da wenigstens nicht liegt!

und sonst habt ihr nichts untersuchen lasen?? Also Blutgerinnung, Gelbkörperschwäche, Hormone oder sonstiges??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2010 um 20:36

Update

so naja wieder ein tag rum wieder ein termin beim fa gehabt...
sie konnte heute meine gebärmutter nicht richtig sehen da ich volle verstopfung habe und meine darmschlingen ihr die sicht versaut haben... also nur ganz kurz fruchthöhle gesehen...
blutabnahme...hcg testen...eben hat sie nun angerufen und gesagt...der hcg ist bei 2135...(also niedriger )
sie sagte aber auch im selben satz das das nix zu sagen hat (ich dachte schon) sondern das sie morgen die fruchthöhle sehen muss um genaueres zu wissen...
bin voll verwirrt...hcg sollte doch steigen...nicht stagnieren oder sogfar abfallen...HILFE...hatte das schon wer???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2010 um 8:24

Und wieder warten
hallo,

komme nu gerade vom arzt. heute an einem anderem ultraschallgerät war die fruchthöhle gut zu sehen. und der dottersack auch. Fh 7,6mm Ds 3,2mm
also ist die fruchthöhle kleiner geworden aber der Ds gewachsen???
wieder blut abgenommen und heute abend erfahre ich den neuen hcg wert....gestern der war ja niedrieger...
man man man...bin völlig verwirrt
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2010 um 10:12

Hallo!
Oh mann, du machst da ja echt was durch! Aber weiterhin drücke ich natürlich fest die daumen!

Falls es dich interessiert, ich bekam gestern meine Blutergebnisse und habe auch wohl eine Ursache für meine FGen! Ich habe Hashimoto, was eine Autoimmunkranheit ist, bei der meine Schilddrüse angegriffen wird. Wir versuchen nun mit Medis eine weitere FG zu verhindern und nächste woche wird auch schon mein ES kontrolliert!

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2010 um 19:43

Hcg gestiegen

so gerade anruf von der praxis erhalten...der hcg ist auf 2400 gestiegen...innerhalb von einem tag...uhi...

freue mich aber noch verhalten...
lg
shadow

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2010 um 16:45

Das macht mir
Hoffnung, habe auch schon 4 Fehlgeburten hinter mir, wir sind gerade bei der Ursachenforschung...

Ich drücke dir gaaaanz fest die Daumen, dass alles gut geht.

Toi, Toi, Toi..

LG

Nina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2010 um 13:34

Mhhh

ich fühle mich soo unschwanger seid 2 tagen...
morgen habe ich erst meinen nächsten termin...

ist das nur meine psyche??? ich werde noch verrückt...
bisschen ziehen in den brüsten (kann auch vom utrogest kommen) oder nicht....

oh ich hasse diesen ss-krimi soooo...ich hatte schon vergessen wie das war...scheiss angst

lg shadow

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

8. September 2017 um 7:36

Meine Liebe, das ist zwar schon ein paar Jährchen her, aber hast Du denn dein Krümelchen behalten können?

LG Martina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
ES PLUS 14
Von: ayleeeen18
neu
7. September 2017 um 15:02
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen