Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Nach 3 fgs wieder schwanger

Nach 3 fgs wieder schwanger

7. April 2011 um 16:05

hallo ihr lieben,
ich hab nach 3 fgs in den vergangen 2 jahren endlich wieder positiv getestet !!!
mädels drückt mir die daumen ja!

Mehr lesen

7. April 2011 um 21:11


danke liebe pipa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2011 um 21:25

....
Na herzlichen Glückwunsch, ich drücke dir ganz fest meine Daumen, drück drück drück....
Wurde bei dir was raus gefunden, was der Grund für die FG war? Ich hatte nun auch meine 3.FG, bei mir wurde nun vor 14 Tagen ein Myom aus Gebärmutter entfernt, was wohl der Grund dafür gewesen sein soll... In welcher Woche bist du nun?Ich wünsche dir ALLES GUTE!!!!LG Mandy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April 2011 um 11:56

Ich drücke mit
ich hatte auch 3 fehlgeburten und beim 4. mal ging alles gut, mein töchterchen kam vor 6 wochen kerngesund zur welt. das schafft ihr auch. übrigens @leonie: ich hatte auch eine myomen-op vor den ss-en, wobei reste in der gm-wand verblieben, die auch ein möglicher grund für die abgänge gewesen waren. also, kopf hoch und weitermachen.
liebe grüße, paula

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. April 2011 um 8:59

Hashimoto
hi ihr lieben danke erstmal für die glückwünsche und dir pauladorian herzlichen glückwunsch!!! =)
bin heute in der 5ssw, alles noch ganz frisch.
ich habe Hashimoto... das ist eine autoimmunkrankheit der schiddrüse. nehme nun medikamente und hoffe dass es klappt ! =)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. April 2011 um 20:59

Hallo Leo
Die Myome (mehrere an der Gebärmutterwand) wurden etwa 2Jahre vor den Schwangerschaften vorgenommen. Da ich Kinderwunsch angab wurden gleichzeitig die Eileiter auf Durchlässigkeit geprüft (da war alles ok). Nach der OP sagte man mir, die Myome wären in die Gebärmutterwand verwachsen gewesen, weshalb Reste in der Gebärmutter verblieben, da die Chirurgen diese nicht beschneiden wollten. ich weiß, dass es dadurch zu Einnistungsprobleme kommen kann, wenn sich das Ei eben genau an diese Stelle setzt, aber ich kann nicht bestimmt sagen, dass dies der Grund für die Fehlgeburten war; bei mir spielt evtl. auch das Alter (heute 39) eine Rolle. Eine gute Freundin aus diesem Forum ist sich sicher, dass warme Temperaturen günstig sind. Die letzte Schwangerschaft wurde in einem warmen Monat "besiegelt" und gerade wird es immer wärmer da draußen, also toi toi toi!
ich drücke Euch allen sooo die Daumen, Mädels.
Liebe Grüße, Paula

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. April 2011 um 21:20
In Antwort auf buffy_11889236

Hallo Leo
Die Myome (mehrere an der Gebärmutterwand) wurden etwa 2Jahre vor den Schwangerschaften vorgenommen. Da ich Kinderwunsch angab wurden gleichzeitig die Eileiter auf Durchlässigkeit geprüft (da war alles ok). Nach der OP sagte man mir, die Myome wären in die Gebärmutterwand verwachsen gewesen, weshalb Reste in der Gebärmutter verblieben, da die Chirurgen diese nicht beschneiden wollten. ich weiß, dass es dadurch zu Einnistungsprobleme kommen kann, wenn sich das Ei eben genau an diese Stelle setzt, aber ich kann nicht bestimmt sagen, dass dies der Grund für die Fehlgeburten war; bei mir spielt evtl. auch das Alter (heute 39) eine Rolle. Eine gute Freundin aus diesem Forum ist sich sicher, dass warme Temperaturen günstig sind. Die letzte Schwangerschaft wurde in einem warmen Monat "besiegelt" und gerade wird es immer wärmer da draußen, also toi toi toi!
ich drücke Euch allen sooo die Daumen, Mädels.
Liebe Grüße, Paula

Danke liebe Paula...
...ich werde berichten, wenn es geklappt hat
LG Leo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2011 um 14:43

Ich drücke auch mit!
ich hatte auch 3FG und bei der 4ten ss ist alles glatt gelaufen. mein kleiner ist heute genau 3monate geworden...wir drücken die daumen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2011 um 16:52
In Antwort auf freizeitkluge

Ich drücke auch mit!
ich hatte auch 3FG und bei der 4ten ss ist alles glatt gelaufen. mein kleiner ist heute genau 3monate geworden...wir drücken die daumen!


@ freizeitkluge: du machst mir echt hoffnung!!! danke !!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2011 um 18:24

Bei fragen
bei fragen kannst du dich gerne per PN an mich wenden...hab alles an untersuchungen durch und hab mich echt intensiv mit dem thema befasst...oder wenn dich einfach ausquatschen willst. kann die ängste die du hast genau nachvollziehen, hab ja quasi vor fast einem jahr auch positiv getestet und weiss noch genau wie man sich gefühlt hat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April 2011 um 9:36

Ich hoffe später auch
hey ihr lieben.....

wenn man sich umhört hört sich bei euch alles gut an. ich hoffe das bei meiner nächsten ss auch alles glatt läuft. habe jetzt eine fehlgeburt in der5 ssw und eine stille geburt in der 18 ssw. ich hoffe sehr das alles klappt bei der nächsten ss.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2011 um 10:30

Hey
Herzlichen Glückwunsch auch von mir!
Ich drücke ganz fest die Daumen das alles gut läuft, du machst das schon.
Ich hatte ja auch 2 FGs und wir hibbeln jetzt wieder und schauen positiv in die Zukunft.

Alles Gute
Anita

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2011 um 20:43
In Antwort auf venka_11886207

Hey
Herzlichen Glückwunsch auch von mir!
Ich drücke ganz fest die Daumen das alles gut läuft, du machst das schon.
Ich hatte ja auch 2 FGs und wir hibbeln jetzt wieder und schauen positiv in die Zukunft.

Alles Gute
Anita

Hi anita
vielen lieben dank und auch dir alles liebe ich hoffe es hat geklappt!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper