Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Nach 3 FG wieder schwanger

Nach 3 FG wieder schwanger

26. Juni 2013 um 21:49 Letzte Antwort: 30. Juni 2013 um 21:56

ich bin Mami eines 6jährigen Sohnes (ein anderer Vati). Ich erlitt im Jahre 2011 meine erste FG in der 6. SSW. Ich wurde 3 Monate danach wieder schwanger, verlor es aber in der 10. SSW. Im Januar 2013 die dritte FG. Es folgten Genuntersuchungen, Bauchspiegelungen, Gerinnungssprechstunden usw. Alles war in Ordnung. Jetzt bin ich wieder schwanger, 7+0. Ich nehme Östrogen, ASS 100, Magnesium und Folsäure. Heute war Arzttermin, ich wäre eigentlich 7+6, jedoch hat er mich wegen der Größe des Embryos auf 7+0 zurückgestellt. Er meinte es sei Okay...naja das hat er die drei mal zuvor auch gesagt und es war nie okay . Nun habe ich erst in 2 Wochen wieder Termin. Ich habe solche Angst und suche Mamis mit gleichen Erfahrungen.

Mehr lesen

27. Juni 2013 um 20:27

Bei mir war es ähnlich
Hallo, ich wurde auch bei meiner Schwangerschaft von 7+6 auf 6+6 gestuft. Mir ist es erst Zuhause bei Durchsicht des Mutterpasses aufgefallen. Meine Ärztin hat mich nicht mal darauf hingewiesen. Habe mir nichts dabei gedacht und hatte am gleichen Abend noch eine Fehlgeburt. Ich glaube, hätte meine Ärztin eine Ahnung gehabt - hätte sie mich darauf vorbereitet.
Ich habe schon oft gehört, dass gerade am Anfang viel geschoben wird.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. Juni 2013 um 21:56

Zur Beruhigung
bei mir wurde der Embryonfast 3 Wochen zurückgestuft. Mich hat das auch an vergangene FG erinnert (Wachstumsretardierung...) . Naja, dann kamen noch 2 mal braune Schmierblutungen und einmal hellrotes Blut dazu und nach erlittenen 4 FG hast du da natürlich nicht mehr viel Hoffnung....

Bin jetzt allerdings in der 15. ssw und es sieht alles toll aus!

Drücke dir die Daumen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram