Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Nach 2 Fehlgeburten wieder schwanger

Nach 2 Fehlgeburten wieder schwanger

22. Dezember 2009 um 21:47

Hallo,
ich bin neu hier und wollte einfach mal was los werden.Ich bin zwar erst 19.Jahre aber hatte mittlerweile schon 2. Fehlgeburten. die erste war am 20.Dezember.2007 in der 8ssw.das war ein ziemlich mieses gefühl,aber muss leider sagen auf einer seite auch ein sehr erleichterndes gefühl fande es einfach noch zu früh,meine mutter meinte das es einfach noch nicht der richtige zeitpunkt war,habe mich dann trotzallem damit abgefunden.im juli diesem jahres habe ich dann erfahren das ich erneut schwanger bin in der 6ssw,ich war total happy und ich wusste das ich dieses baby umbedingt möchte,aber hatte auch totale angst das wieder sowas passiert wie beim erstenmal,bin wegen jedes kleinigkeit auf die toilette gerannt um zu sehen ob alles okay ist,das ist wirklich der albtraum.leider ist diese schwangerschaft in der 7ssw wieder vorbei gewesen.ich war am boden zerstört ich wusste nicht mehr weiter,habe mich gefragt ob mit mir was nicht stimmt,habe nach antworten gesucht aber nix gefunden.nun nach gerade mal knapp 3 monaten hat es erneut geklappt.ich bin jetzt in der 9+4ssw mein arzt meint das es diesmal sehr gut aussieht,ich habe den herzschlag gesehen und alles,ich freue mich so sehr,aber trotzdem ist diese angst wieder im hintergrund die sich leider nicht abstellen lässt.ich habe auch mit meinem FA geredet und der hat mir dann auch gesagt das mit mir alles okay ist sonst würde ich nicht schwanger werden,er meinte das eine schwangerschaft wie ein lotto gewinn ist,außerdem meinte er das nur eine von 10 schwangerschaft überhaupt ausgetragen werden.ob mich das nun beunruhigen oder beruhigen soll weiß ich nicht,ich hoffe nur das diesmal alles gut geht.danke schonmal für eure schreiben.

Mehr lesen

23. Dezember 2009 um 16:22


hey juli...
erstmal herzlichen glückwunsch zur schwangerschaft!!
ich hatte im april diesen jahres eine fg in der 10.ssw... bei mir war es eine verhaltene fg(missed abortion)
ich bin auch gerade mal erst 19 und wollte nach der fg unbedingt wieder schwanger werden.. war auch extra nochmal zur kontrolle bei meiner gyn, ob auch wirklich alles okay ist... sie meinte, da ich kerngesund bin und mein sternchen auch gesund war(sie haben den embryo genau untersucht) durfte ich nach vier wochen wieder hibbeln... zu der zeit war ich aber wie in einem traum... ich hatte bis vor ungefähr drei monaten noch garnicht realisiert, dass ich mit dem verlust meines kindes nicht umgehen kann... ich verhüte seit der fg nicht mehr und werde nicht schwanger... meine gyn meinte, dass ich wohl erstmal "damit" abschliessen müsste, ehe ich mich auf eine erneute schwangerschaft einlassen und konzentrieren kann...

sorry für den langen text! ich wünsche dir für die kugelzeit alles liebe und gute und hoffe, dass alles gut geht und du in einigen monat eine glückliche mami bist...

glg jessie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Dezember 2009 um 16:56
In Antwort auf gioia_12300006


hey juli...
erstmal herzlichen glückwunsch zur schwangerschaft!!
ich hatte im april diesen jahres eine fg in der 10.ssw... bei mir war es eine verhaltene fg(missed abortion)
ich bin auch gerade mal erst 19 und wollte nach der fg unbedingt wieder schwanger werden.. war auch extra nochmal zur kontrolle bei meiner gyn, ob auch wirklich alles okay ist... sie meinte, da ich kerngesund bin und mein sternchen auch gesund war(sie haben den embryo genau untersucht) durfte ich nach vier wochen wieder hibbeln... zu der zeit war ich aber wie in einem traum... ich hatte bis vor ungefähr drei monaten noch garnicht realisiert, dass ich mit dem verlust meines kindes nicht umgehen kann... ich verhüte seit der fg nicht mehr und werde nicht schwanger... meine gyn meinte, dass ich wohl erstmal "damit" abschliessen müsste, ehe ich mich auf eine erneute schwangerschaft einlassen und konzentrieren kann...

sorry für den langen text! ich wünsche dir für die kugelzeit alles liebe und gute und hoffe, dass alles gut geht und du in einigen monat eine glückliche mami bist...

glg jessie


Hallo Jessie,
danke für deine Nachricht.
das tut mir sehr leid für dich ich kenne dieses gefühl leider zu gut.
erhlich gesagt habe ich damit bis jetzt noch nicht abschliessen können auch wenn ich bereits wieder schwanger bin.
ich glaube man darf sich auf das "ich will wieder schwanger werden"nicht so verschrenken.
nach meiner letzten fg habe ich an das erneute schwanger werden auch nicht gedacht naja und zack da war es auch schon wieder passiert.

Mach dich nicht verrückt das wird auch bei dir klappen dein kind wird seinen weg in deine arme schon finden. Ich drücke dir aufjedenfall die daumen



Lieben gruß Juli0790(Sarah)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Dezember 2009 um 23:18

Herzlichen Glückwunsch
Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft!!! Dieses mal wird bestimmt alles gut gehen!! Denke positiv, auch wenn es nicht einfach ist. Habe selber am 22.12 eine AS in 10 SSW (Missed abortion) gehabt. Mir geht es noch nicht so gut ... das tut noch Weh...
Nun hoffe ich demnächst meine Tage zu bekomme und wieder schwanger zu werden. Die Angst wird bestimmt groß sein... LG natalie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen