Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Na endlich

Na endlich

14. April 2017 um 15:26 Letzte Antwort: 18. April 2017 um 8:57

Na endlich können wir unser Wunder in den Armen halten. Am 5. April 2017 ist unser Wunschkind geboren.
Wir hatten es schon nach den 4 erfolglosen ICSIs in Deutschland aufgegeben. Und dachten schon an Adoption. Doch dann sah ich plötzlich ein Video von der ukrainischen Reproduktionsmedizin und ich überredete meinen Mann noch einen allerletzten Versuch in Kiew zu versuchen. Und nicht vergeblich! Vom ersten Mal war ich schwanger geworden, es ist nicht zu fassen. Leider Eizellen sind von einer fremden Frau, aber Samen von meinem Mann. Ich aber liebe es als ein eigenes Kind, aber doch trug ich es 9 Monate aus. Natürlich ist es mein Kind!
Ich will nur sagen, aufgeben ist keine Option, benutzt alle Mögliche Chance!
 

Mehr lesen

14. April 2017 um 18:30

Herzlichen Glückwunsch. Wirklich! Und Eizelle deine, oder nicht ist doch völlig egal. Du hast es in DEINEM Körper getragen also ist es genauso dein Baby wie bei jeder anderen auch. Alles Liebe & Gute euch und eurem Wurm!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. April 2017 um 8:57
In Antwort auf melissahammilton

Herzlichen Glückwunsch. Wirklich! Und Eizelle deine, oder nicht ist doch völlig egal. Du hast es in DEINEM Körper getragen also ist es genauso dein Baby wie bei jeder anderen auch. Alles Liebe & Gute euch und eurem Wurm!

Vielen dank liebe Melissa!!
Dieses Kind ist wirklich ein Wunder für uns. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
7 Tage nach der Periode, leichte Blutungen
Von: danisven
neu
|
17. April 2017 um 21:17
Erster KIWU Termin
Von: unicorn2610
neu
|
17. April 2017 um 19:46
Teste die neusten Trends!
experts-club