Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Myomentfernung - wann weiter machen???

Myomentfernung - wann weiter machen???

26. November 2011 um 12:44

Hallo zusammen,
Habe Anfang Oktober meine vier Myome entfernt bekommen. Darf laut Prof. erst wieder im Februar mit den Kiwubehandlungen weiter machen.
Geht es auch früher? Würde so gerne ungeschützt verkehren. Da wir ein sehr schlechtes SG haben und es nach zwei Jahren GV nach Plan, 5 IUIs und zwei ICSIs nicht geklappt hat, gehe ich davon aus, dass es eh nicht klappt. Die OÄ aus der Klinik meinte aber, ich habe GV-Verbot, weil es klappen kann.... Was könnte denn im schlimmsten Fall passieren, wenn ich gegen jede Natur doch natürlich ss werden würde?

Mehr lesen

26. November 2011 um 14:25

Hey Dreamy,
schön von Dir zu lesen. Die OP hast Du also schon rum, das ist doch schon mal was

Süße ich kann Dir nur raten vernünftig zu sein und auf die Ärzte zu hören. Die sagen das ja nicht grundlos. Meine Freundin musste auch ein halbes Jahr pausieren und es ist während des KiWus sicherlich die Hölle.

Ich weiß nicht was passiert wenn es doch vorher klappt obwoh Du verbot hast. Aber wie gesagt ich würde auf die Ärzte hören! Deine Gebährmutter muss sich davon jetzt erstmal erholen und eine FG herauszufordern wäre unvernünftig.

Genieß doch einfach die Advents- und Weihnachtszeit und dann ist doch schon ruck zuck Februar

LG Mogi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2011 um 21:32

Dreamy
hallo schön das es dir gut geht und das du alles hinter dir hast

Aber ich bin der gleichen meinung wie Mogi
warte ab es ist bald Februar die zeit wird so schnell vergehen

Riskiere nichts was du nachher bereust

wenn du dann eine FG hast machst du dir garantiert vorwürfe und sagst warum hab ich nicht gewartet

die Ärzte wissen schon was sie machen vertrau ihnen

LG Kat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club