Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Mutterpass - wo steht was über Ringelröteln? Hilfe

Mutterpass - wo steht was über Ringelröteln? Hilfe

19. Mai 2014 um 22:39

Hi Ihr, bei meinem Sohn wurden heute Ringelröteln festgestellt Nun habe ich eben in meinen Mutterpass geschaut, weiß aber nicht genau wo etwas darüber steht. Habe meine FA heute leider nicht mehr erreicht, bin aber schon ein wenig beunruhigt. Wer kennt sich aus?

Mehr lesen

19. Mai 2014 um 22:43


Paroviren ist das Stichwort schau mal, ob du da nen Kleber drin hast

1 LikesGefällt mir

20. Mai 2014 um 6:11

Hallo dumddidum
Ringelröteln werden nicht getestet, sondern nur röteln und das sind zwei paar schuhe.
Geh zum arzt (ich musste gestern das selbe tun...) und lass dich testen!! Solltest du dich infiziert haben, liegt die wahrscheinlichkeit bei nur 5-10 prozent, dass dein kind sich auch ansteckt. Du wirst engmaschig mit dem US kontrolliert, umzu schauen, ob das Baby die typischen symptome hat.

Inzwischen ist nicht nur eine impfung entwickelt worden, sondern auch eine passiv impfung, mit antikörpern, die dir auch in der schwangerschaft verabreicht werden kann. Sprich deinen arzt darauf an.

Ich bekomme heute meine ergebnisse und drücke uns beiden mal die daumen!

Lg

Gefällt mir

20. Mai 2014 um 9:23

Kathi....
....Berichte nachher mal was dein fa gesagt hat. Wird das denn nirgends im Mutterpass eingetragen? Drücke dir auch die daumen dass alles ok ist.

Gefällt mir

20. Mai 2014 um 9:39

...Huhu
Hallo zusammen, bin selbst gerade in einer "Ringelrötel-Situatuon". In der Kita meiner Tochter kursieren Ringelröteln und ich bin in der 26.SSW.
Also meines Wissens nach, gibt es keinen Impfstoff. Und wird normalerweise auch nicht automatisch beim FA getestet. Schlimm ist eine Infektionen bis zur 23.SSW. Danach bekommt man zwar keine Absolution, aber das Risiko, dass dem Baby etwas bleibendes geschieht, sinkt enorm.
Ich bin leider auch nicht immun, daher hat meine Tochter eine kleine Kitapause einlegen müssen. Das Risiko, dass das Baby sich infiziert ist tatsächlich nicht so groß, aber.... ich wollte das Risiko nicht wissentlich eingehen.
Sollte man immun sein, ist es wie bei anderen Kinderkrankheiten -man ist dann lebenslang immun.

Gefällt mir

20. Mai 2014 um 9:51


Huhu

also bei mir wurde es gleich mitgetestet... Evtl aufgrund meiner Arbeit mit Kleinkindern...

Ich drücke die Daumen, dass du immun bist, damit deinem kleinen baby nix passiert

Gefällt mir

20. Mai 2014 um 12:36


Hallo, in unserer Kita gehen seid gestern auch die Ringelröteln um...nervt.
Ich war gerade beim Gyn und hab mir Blut abnehmen lassen und hoffe nun...
Da ich in der 27 SSW bin ist es nicht SSSSOOOOO wild, schlimmer ist es bis zur 24 SSW fürs Baby.
Meine Tochter hatte am Wochenende Fieber, deswegen geht die Ärztin davon aus das meine Tochter es schon hatte.
Müssen jetzt die Ergebnisse abwarten...
Die Ärztin sagte im schlimmsten Falle müsste mein Ungeborenes Eine Bluttransfusion bekommen.
Ich drücke euch und mir die Daumen.

Liebe Grüße

Gefällt mir

20. Mai 2014 um 12:40

Hallo
Meine Tochter war in der Zeit auch krank mit Fieber. ... ich selbst hab es jetzt testen lassen-alles ok. Meine Tochter war seitdem nicht mehr in der Kita. An Montag geht sie wieder. Irgendwann muss man ja wieder. Es sei denn, es gibt wieder neue Fälle

Gefällt mir

20. Mai 2014 um 14:39

Danke....
....für eure antworten. Wird die Immunität denn irgendwo im Mutterpass vermerkt?

Gefällt mir

20. Mai 2014 um 14:42

Wuma
Danke Dir. Wenn es diese Woche keinen neuen Fall mehr gibt, geht sie (wenn denn dann am Montag...) 18 Tage nach letztem Auftreten in der Kita.

Was ein Ärger..... als wenn man sich nie eh schon immer sorgt...GMH Verkürzung, Zucker....

1000 Dank

Gefällt mir

20. Mai 2014 um 15:15

Habe eben den anruf bekommen
Ich bin tatsächlich immun ich wurde vor nicht allzu langer zeit noch darauf getestet, also kann es noch nicht lang her sein, dass ich ringelröteln hatte.... Seltsam. Naja.

Hast du schon ergebnisse?

Gefällt mir

20. Mai 2014 um 15:21

Freu....
....mich für dich. Ich weiß leider noch nichts. Meine FA ruft mich heute abend an, mal sehen...

Gefällt mir

21. Mai 2014 um 9:39

Bin....
...auch immun und echt erleichtert

Gefällt mir

21. Mai 2014 um 11:58

Super
Das freut mich

Gefällt mir

21. Mai 2014 um 13:21

Das..
freut mich riesig für Euch!!!!!!

LG

Gefällt mir

21. Mai 2014 um 14:48

Danke...
...ihr Beiden. Hatte mir echt schon das Schlimmste ausgemalt. Bin so froh

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen