Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

Muttermundtropfen - Erfahrungen?

20. Juli 2015 um 21:53 Letzte Antwort: 21. Juli 2015 um 14:08

Hallo zusammen,

kennt jemand von euch Muttermundtropfen? Was genau haben die bei euch gebracht? Meine Hebamme hat mir gesagt, sie würde mir beim nächsten Treffen Muttermundtropfen mitgeben, die ich so ab der 36. Woche nehmen soll.
Ich hatte beim ersten Kind geburtsvorbereitende Akupunktur und bin schon zwei Wochen vor ET mit 2-3cm offenem Muttermund rumgelaufen. Bei ET+9 wurde dann eingeleitet und das ging dann alles recht flott. Nun meint die Hebamme (ist eine andere als die von damals, sind umgezogen), dass sie mir nur die Tropfen empfiehlt, weil ja beim ersten alles schon so schnell ging.
Hmmmm, ich habe bis vor ein paar Tagen noch nie von solchen Tropfen gehört und bin nun sehr unentschlossen, was ich machen soll...
Gibt es hier jemanden, der damit Erfahrungen gemacht hat?

Schönen Abend noch

Paula + Zwergi 30+1

Mehr lesen

21. Juli 2015 um 14:08


*schubs*

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers