Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Muttermund bleibt weich?

Muttermund bleibt weich?

18. Januar 2008 um 13:42

hallo,

ich hatte so um den 13. meinen ES, aber mein Muttermund bleibt weich, er wird nicht härter und ist etwas offen. Wird der Muttermund nach dem ES nicht eigentlich wieder hart?

LG

Mehr lesen

18. Januar 2008 um 14:00

Hehe
na man kann den doch fühlen, nach der Mens ist er ganz hart, fürhl sich wie deine Nasenspitze an, und zum ES hin, wird er immer weicher, fast schon wie ein schwamm. Danach sollte er eigentlich wieder härter werden, aber das ist bei mir nicht der Fall. Außerdem habe ich immer noch so viel Zervixschleim, der ist auch nicht weniger geworden. Irgendwie mache ich mir gedanken, ob das jetzt normal ist, das der nach 6 Tagen noch nicht härter geworden ist oder eher nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2008 um 15:06

Das sind doch keine blöden fragen
Der Muttermund ist der in die Scheide hineinragende Teil des Gebärmutterhalses. Mit einem oder zwei Fingern ist er normalerweise gut zu ertasten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen