Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Muttermund 2,5cm offen!!!!!!!! Sex noch erlaubt????????

Muttermund 2,5cm offen!!!!!!!! Sex noch erlaubt????????

26. September 2006 um 21:01 Letzte Antwort: 29. September 2006 um 10:37

Hi

Ich hab da mal ne frage unszwar ich bin jetzt in der 33SSW und mein Muttermund ist schon 2,5 cm offen. Nun wollte iich wohl wissen wie es aussieht mit Geschlechtsverkehr, gar nicht mehr nur mit Kondom. Bitte um rat.

Mehr lesen

27. September 2006 um 8:03

Hm !!!
Verstehe ich nicht ... ist es lebensnotwendig Sex zu haben obwohl deswegen eventuell jetzt das Baby zu früh kommen KÖNNTE ?

Gefällt mir
27. September 2006 um 8:52
In Antwort auf an0N_1251970199z

Hm !!!
Verstehe ich nicht ... ist es lebensnotwendig Sex zu haben obwohl deswegen eventuell jetzt das Baby zu früh kommen KÖNNTE ?

Äh..
ne, isses natürlich nicht. aber deswegen hüpft sie ja auch nicht gleich in die kiste, sondern fragt erst einmal nach! weil sie es nicht weiß und ihr baby nicht gefährden möchte.

deine antwort hört sich ja grad so an, als wäre sie ein wildes, rücksichtsloses sexmonster...

Gefällt mir
27. September 2006 um 9:14
In Antwort auf anat_12108701

Äh..
ne, isses natürlich nicht. aber deswegen hüpft sie ja auch nicht gleich in die kiste, sondern fragt erst einmal nach! weil sie es nicht weiß und ihr baby nicht gefährden möchte.

deine antwort hört sich ja grad so an, als wäre sie ein wildes, rücksichtsloses sexmonster...

Hi
also laut arzt und fachbuch soll man nicht weil die gefahr besteht das es zu einer frühgeburt kommt... ich würd lieber warten und zum schluß dann....jeder hat ja bedürfnisse aber bei 2,5 würd ich nicht

Gefällt mir
27. September 2006 um 9:36
In Antwort auf an0N_1268306299z

Hi
also laut arzt und fachbuch soll man nicht weil die gefahr besteht das es zu einer frühgeburt kommt... ich würd lieber warten und zum schluß dann....jeder hat ja bedürfnisse aber bei 2,5 würd ich nicht

Mag sein...
Dass sich meine Antwort so anhört , aber ich wollte keineswegs jemanden beleidigen oder als Sexmonster abstempeln . Ich wurde ja wieder mal falsch verstanden wie ich sehe . Also ich habe nur gemeint , etwas was nicht dringend notwendig sein muss kann man auch sein lassen - im Interesse des ungeborenen Kindes ! Natürlich fragt sich jeder von uns hin und wieder was richtig und was falsch ist , deswegen habe ich ja so die Frage beantwortet " muss es denn wirklich unbedingt sein " ???
Tut mir leid falls daraus ein Missverständniss entstanden ist .
Man muss sich ja auch nicht an jedem Wort hier im Forum festhalten .


LG Katarina

Gefällt mir
27. September 2006 um 10:46
In Antwort auf an0N_1251970199z

Mag sein...
Dass sich meine Antwort so anhört , aber ich wollte keineswegs jemanden beleidigen oder als Sexmonster abstempeln . Ich wurde ja wieder mal falsch verstanden wie ich sehe . Also ich habe nur gemeint , etwas was nicht dringend notwendig sein muss kann man auch sein lassen - im Interesse des ungeborenen Kindes ! Natürlich fragt sich jeder von uns hin und wieder was richtig und was falsch ist , deswegen habe ich ja so die Frage beantwortet " muss es denn wirklich unbedingt sein " ???
Tut mir leid falls daraus ein Missverständniss entstanden ist .
Man muss sich ja auch nicht an jedem Wort hier im Forum festhalten .


LG Katarina

Shalom!
hallo katharina,

und ich wollte dir auch nicht auf den schlips treten. mir tat nur die dailer in bißchen leid, weil sie hier so herzig nachfragt und dann einen vorn latz bekommt.

warscheinlich haben wir uns alle im kreis falsch verstanden. ist doch nicht schlimm, oder? meinen freund z.b. verstehe ich in letzter zeit auch nicht mehr. und dabei macht er gar nix böses.. typisch schwanger!!!

liebe grüße und.. friede?

Gefällt mir
27. September 2006 um 10:47
In Antwort auf anat_12108701

Shalom!
hallo katharina,

und ich wollte dir auch nicht auf den schlips treten. mir tat nur die dailer in bißchen leid, weil sie hier so herzig nachfragt und dann einen vorn latz bekommt.

warscheinlich haben wir uns alle im kreis falsch verstanden. ist doch nicht schlimm, oder? meinen freund z.b. verstehe ich in letzter zeit auch nicht mehr. und dabei macht er gar nix böses.. typisch schwanger!!!

liebe grüße und.. friede?


Immer für den Frieden !

LG

Gefällt mir
27. September 2006 um 17:52
In Antwort auf an0N_1251970199z


Immer für den Frieden !

LG

Sexmonster?
Tja nach alldem weiß ich jetz immer noch nicht genau ob ich nun Sex haben darf oder nicht?

Gefällt mir
27. September 2006 um 18:51
In Antwort auf dailer84

Sexmonster?
Tja nach alldem weiß ich jetz immer noch nicht genau ob ich nun Sex haben darf oder nicht?

Eben!
Mich würde es schon auch interessieren (obwohl ich noch lange nicht soweit bin ). Klar, man kann sich zurückhalten, wenn es nötig ist. Aber dazu muss man ja erstmal wissen, OB es auch wirklich nötig ist

Gefällt mir
29. September 2006 um 10:37

Link hat geklappt......
laut dem Text darf ich erst recht nicht mehr Sex haben!!!

Einige Risiken können es notwendig machen, auf Sex ganz zu verzichten. Reden Sie mit ihrem Arzt,


-wenn sich der Muttermund vorzeitig öffnet. Das ist an sich keine Gefahr, doch kann es durch Geschlechtsverkehr dann zu Infektionen kommen, die die Fruchtblase schädigen. Das kann zu einer Fehl- oder Frühgeburt führen. (Das ist bei mir der Fall )
-wenn Sie schon Fehlgeburten hatten. Das auch auch bei mir der Fall )
-bei Blutungen.
-bei vorzeitigen Wehen, die eine Frühgeburt ankündigen. (und die hab ich auch schon )
-wenn der Mutterkuchen falsch sitzt (Placenta Previa).
-bei Mehrlingsschwangerschaften.
-bei chronischen Erkrankungen wie Diabetes.
-bei Genital-Infektionen bei ihm oder ihr.
Auch wenn die Fruchtblase bereits geplatzt ist, sollten Sie enthaltsam sein!

Also lieber kein SEx

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers