Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Muttermilch!! test negativ!!!

Muttermilch!! test negativ!!!

12. Juni 2007 um 14:31

bin um jeden kommentar sehr dankbar!!!

wir hatten ca.2 mon sex mit kondomen,es kam vor das die auch weggelassen wurden.
doch nun habe ich am 4.06.07 meine erste 3 mon. spritze bekommen.
periode verspätete sich vorher schon um ca.2 wochen.
bei der gynökologischen untersuchung waren 4 schwangerschaftstests NEGATIV
3 mal urin 1 mal bluttest...(gebärmutterschleimhaut laut gynökologen ca.32 mm dick)
so nun habe ich heute morgen festgestellt das aus meinen brüsten muttermilch kommt!

KÖNNTE ES DOCH SEIN ,
DASS ICH SCHWANGER BIN????

Mehr lesen

12. Juni 2007 um 14:38

Re
hi du,dass hatte ich auch.wenn ich gedrückt hatte kam milch raus. aber ich war nicht schwanger. mein fr sagte mir,dass das manchmal so ist und ganz normal ist bei frauen. mach dir keine sorgen,du bist bestimmt nicht schwanger lg elisa

Gefällt mir

12. Juni 2007 um 14:50
In Antwort auf frbruno

Re
hi du,dass hatte ich auch.wenn ich gedrückt hatte kam milch raus. aber ich war nicht schwanger. mein fr sagte mir,dass das manchmal so ist und ganz normal ist bei frauen. mach dir keine sorgen,du bist bestimmt nicht schwanger lg elisa

Bog
also ich hatte das mit milch auch als ich nicht schwanger war und das schon 2 mal.
meine hormonwerte waren aber auch ok. frauenarzt meinte es kann schon vorkommen es ist normal , vorallem wenn man schon ein kind hat.
hast du denn schon ein kind???
und das deine mens nicht kommt ist bei der 3 monats spritze auch ganz normal. als ich damals die 3 monatsspritze genommen habe , hatte ich nie meine regel , bis zum absetzen und da hat es auch noch paar monate gebraucht bis sich mein zyklus wieder normalisiert hat. deswegen würd ich persönlich die 3 monats spritze keinem empfehlen.
aber jeder reagiert anders drauf.

lg tina

Gefällt mir

12. Juni 2007 um 14:52

Huhu
kann mich meiner vorrednerin nur anschließen. hatte als ich die pille genommen habe auch immer sekretaustritt aus der brust. weiß jetzt nicht mehr wann im zyklus, aber das hat einfach mit den hormonen zu tun.
ich glaube also nicht, dass du schwanger bist.
wenn du sicher gehen willst knnst du nocheinmal testen. wenn du wirklich schwanger wärst, dann wäre der nun 100%ig positiv.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen