Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Mutterbänder überdehnt?angerissen?

Mutterbänder überdehnt?angerissen?

8. Mai 2011 um 21:13

hallo,
vor ein paar wochen war ich auf der seite im bett gelegen und wollte mich nur ein stück runterschieben und *bam* ist mehr ein dermaßen fieser schmerz rechts in den unterleib geschossen wo ich die mutterbänder vermute. war nach nicht mal einer minute ok, aber ich hab noch gespürt wo der schmerz saß. heut morgen war ich im vierfüßlerstand und wollte nach etwas greifen, und zack wars wieder da. dazwischen ist mir das auch immer mal passiert aber nicht so stark.
es ist jedesmal an der gleichen stelle, es brennt tierisch für den moment und fühlt sich echt so an als würde etwas reißen. nach kurzer zeit ist es wieder vorbei.
ist das mutterband überdehnt? hattet ihr das auch? muss ich mir sorgen machen? hilft da nur abwarten? so viele fragen

Mehr lesen

9. Mai 2011 um 17:16

Hallo Frauhitzeblitz
da bist du ja und machst dir Sorgen. Ich glaube, das sind nur die Bänder. Hab ich manchmal auch, wenn ich eine komische Bewegung mache (dh kann auch nur aufstehen sein), da knicke ich grad wieder zusammen, geht aber wieder weg. Einfach ein bisschen schonen, evt kurz hinlegen, Beine anziehen. Glaub ned, dass du dir Sorgen machen musst. LG, sina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2011 um 18:38

Hey
also ich hab das in dieser ss auch oft......ist aber nichts wildes. das sind die mutterbänder u das legt sich wieder.
ich hatte das einige male u dann hörte das von alleine auf ...........

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Muss der schleimpfropf abgehen????
Von: isibiza
neu
9. Mai 2011 um 17:40
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram