Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Mutterbänder/Dehnungsschmerz- wie lange noch??

Mutterbänder/Dehnungsschmerz- wie lange noch??

3. Mai 2007 um 19:07 Letzte Antwort: 3. Mai 2007 um 21:00

Hallöchen...

ich hab folgende Frage: wie lange hat man eigentlich den Dehnungsschmerz der Mutterbänder?? Zieht sich das bis zur Geburt?

Hatte lange nix mehr und jetzt war ich zum ersten Mal in der SS beim Schwimmern ( am Dienstag). Auch hab ich mich wegen meinen Rückenschmerzen ein bisschen vor die Massagedüsen gestellt ( natürlich mit dem Rücken zur Düse).
Gestern hatte ich irre Muskelkater im Rücken eben wegen der Massage von den Düsen.
Bin mir jetzt aber nicht sicher, ob die Schmerzen/ das Ziehen in der Leistengegend einfach von einem Wachstumsschub kommt oder ob es Muskelkater ist, oder aber ob irgendwas mit meinem Krümel net stimmt ( bin jetzt 24+1)..

Was meint ihr, muss ich mir sorgen machen, oder ist es einfach nur Muskelkater oder Bänderschmerz?? Weil so nen extremen Dehnungschmerz hatte ich vorher noch nie!!
Mach mir da jetzt ein bisschen Gedanken, ob was mit meinem Zwerg nicht stimmt... Spüren tu ich den Zwerg aber- treten tut er schon. Dennoch sind die Schmerzen/ das Ziehen nicht ohne..ist aber schon etwas besser wie gestern

LG Cadence4+Zwerg

Mehr lesen

3. Mai 2007 um 19:58

=)
Hab den Dehnungsschmerz teilweise noch so stark wie die Mens Schmerzen.Mach dir keine Sorgen,kommt sicher auch von der Massage.Wenns in ein paar Tagen nicht weg ist,schaust mal beim FA vorbei.

Lg shin + Arian 29SSW

Gefällt mir
3. Mai 2007 um 20:01
In Antwort auf sahar_12958934

=)
Hab den Dehnungsschmerz teilweise noch so stark wie die Mens Schmerzen.Mach dir keine Sorgen,kommt sicher auch von der Massage.Wenns in ein paar Tagen nicht weg ist,schaust mal beim FA vorbei.

Lg shin + Arian 29SSW

Am..
.. Mittwoch hab ich ohnehin nen Termin beim FA. Ich hab mich halt gewundert, dass der Dehnungschmerz schon ewig weg ist und über nacht soll er plötzlich in der Stärke wieder da sein?? Na vielleicht ist doch noch ein wenig Muskelkater vom Schwimmen mmit bei. Denn wie gesagt: meinen Zwerg spür ich jeden Tag ( nachts auch ) und Blutungen hab ich keine und auch sonst alles wie vorher- bis auf die Bädnerschmerzen ( wenns denn welche sind)
Aber wenn du das in der 29 SSW auch noch hast, bin ich doch beruhigter
LG Cadence4+Zwerg

Gefällt mir
3. Mai 2007 um 20:10
In Antwort auf mei_12436870

Am..
.. Mittwoch hab ich ohnehin nen Termin beim FA. Ich hab mich halt gewundert, dass der Dehnungschmerz schon ewig weg ist und über nacht soll er plötzlich in der Stärke wieder da sein?? Na vielleicht ist doch noch ein wenig Muskelkater vom Schwimmen mmit bei. Denn wie gesagt: meinen Zwerg spür ich jeden Tag ( nachts auch ) und Blutungen hab ich keine und auch sonst alles wie vorher- bis auf die Bädnerschmerzen ( wenns denn welche sind)
Aber wenn du das in der 29 SSW auch noch hast, bin ich doch beruhigter
LG Cadence4+Zwerg

Vielleicht...
hat dein Kleiner Krümel auch grad wieder nen Wachstumsschub. Da müssen sich die Bänder ja auch "plötzlich" wieder mehr dehnen.
Dadurch kommts immer wieder mal zu den Wehwehchen!

Ich hatte es auch die ganze Schwangerschaft über immer mal wieder. Und danach war mein Bauch und mein Zwerg immer etwas grösser!

LG
babywish (39+4)

Gefällt mir
3. Mai 2007 um 21:00
In Antwort auf taegan_11945280

Vielleicht...
hat dein Kleiner Krümel auch grad wieder nen Wachstumsschub. Da müssen sich die Bänder ja auch "plötzlich" wieder mehr dehnen.
Dadurch kommts immer wieder mal zu den Wehwehchen!

Ich hatte es auch die ganze Schwangerschaft über immer mal wieder. Und danach war mein Bauch und mein Zwerg immer etwas grösser!

LG
babywish (39+4)

Ja..
.. dann werd ich mal schaun und abwarten. solang ich keine extremen Schmerzen oder Blutungen bekomme, müsste doch alles ok sein, oder..?!
LG und danke für eure Antworten Cadence4+Zwerg

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers