Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Mutter Kind Heim Hamburg

Mutter Kind Heim Hamburg

30. Mai 2014 um 19:32 Letzte Antwort: 31. Mai 2014 um 0:34

Hallo ihr Lieben,

ich wollte nur mal fragen ob jemand Erfahrungen mit Mutter Kind Heimen hat, vor allem in Hamburg. Sind die wirklich sooo schlimm wie man immer hört und wird man da tatsächlich entmündigt? Sind die anderen Mütter wirklich so assig wie es immer rüberkommt und handeln die Betreuer ohne meine Einwilligung? Und vor allem kommt man dA wirklich nicht mehr raus, auch wenn man freiwillig gegangen ist undfvolljährig ist wenn man das möchte?

Ich hoffe ihr könnt mir ein paar Fragen beantworten!!!!

Danke


Mehr lesen

30. Mai 2014 um 20:49

Chance
Hey,
sieh es einfach als Chance, mit toller Hilfe und Unterstützung zu lernen, dein Kind zu erziehen/pflegen/aufwachsen zu sehen. Es wird bestimmt Leute geben, mit denen du nicht zurecht kommst, aber du musst keine Freunde finden, sondern nur 'nen guten Draht zu deinem Krümel! Wie die Betreuer dir dort begegnen, hängt stark davon ab, wie du ihnen begegnest. Arbeite mit und sei offen für Vorschläge und Ratschläge, dann klappts schon!

Gefällt mir
30. Mai 2014 um 22:21

Hej
also ich komme zwar aus Berlin und nicht Hamburg
und ich muss sagen es war echt schön da
da gab es zwar ein Teil der Mütter die echt hätten kein Kind bekommen sollen aber man kann sich ja von denen distanzieren
Man bekommt Hilfe und unterstützung und hat zudem auch andere im selben Alter und für die Kinder war es auch schön da man automatisch Kontakt zu anderen Müttern hatte

Eine der mütter ist sogar eine sehr gute Freundin von mir geworden. Wir haben auch immernoch kontakt

Gefällt mir
31. Mai 2014 um 0:34

Also habt ihr gute Erfahrungen....
danke, das kling schon mal beruhigend, ich überlege nämlich ob ich in ein MutterKindHeim gehen soll, aber ich hatte Angst das die mich als Mutter entmündigen und meine Überzeugungen in der Erziehung einfach ignorieren!
Eigentlich komme ich mit Betreuern klar, die vom Jugendamt, an die man sich ja wenden muss, haben auch nicht den Eindruck ich wäre ein typischer Fall und trauen mir schon viel zu! Es sind nur die Umstände das ich einen solchen Schritt wagen würde einfach weil ich am überlegen bin mich zu trennen von meinem Freund und sonst nirgendshin kann, Wohnung finden ist ja nahezu unmöglich! Wir haben zwar jetzt eine, aber da er mich da sicherlich nicht alleine einziehen lässt, weiß ich auch nicht, mit ihm möchte ich das momentan nicht! Er ist zu unzuverlässig und spielt, ich habe da kein Vertrauen mehr! Ich würde das ganze lieber alleine durchziehen so paradox es klingt aber das würde mir mehr Sicherheit geben,weil ich mich auf mich verlassen kann und an sich genügsam bin! Naja mal gucken, vllt melden die sich ja bis Montag, dann gucke ich mir das mal an!!!!

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers