Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Muß man Magnesium nehmen???

Muß man Magnesium nehmen???

24. Oktober 2008 um 12:02 Letzte Antwort: 24. Oktober 2008 um 12:10

Hallo ich bin jetzt in der 22 +3 SSW und ich nehme bis jetzt immer nur die Tabletten (femibion folsäure plus) jetzt habe ich voll oft hier gelesen das die meisten Schwangeren noch extra Magnesium nehmen. Soll oder muß das jede Schwangere nehmen. Wäre lieb wenn ihr mir helfen könntet.
Lg Eva

Mehr lesen

24. Oktober 2008 um 12:06

Habe erst
magnesium genommen, als ich krämpfe (mitten in der nacht) an den beinen hatte, so vor ca. 3 wochen.

lg
marry 29+2ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Oktober 2008 um 12:08

Hallo Eva,
nein, Magnesium muss nicht jede Schwangere nehmen.
Meistens bekommt man es erst verschrieben, wenn man z. B. Krämpfe in den Beinen hat. So war das zumindest bei mir.
Meine Ärztin sagte mir damals ich solle die Magnesium - Tabletten nur so lange nehmen, bis ich keine Krämpfe mehr in den Beinen habe.
Und so habe ich es auch gemacht. Habe die Tabletten ca. 3 Wochen genommen und dann den Rest der Schwangerschaft gar nicht mehr.
Ich habe trotz der "nur" 3-wöchigen Einnahme einen kern gesunden Jungen zur Welt gebracht

Wenn du dir aber trotzdem nicht sicher bist, kannst ja nochmals bei deiner FA nachfragen. Lieber einmal zu viel fragen, als einmal zu wenig.

Gruß
Sabine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Oktober 2008 um 12:10

Hi,
Also ich hab in der ganzen Schwangerschaft 2mal Magnesium genommen , wegen Wadenkrämpfen und meine Tochter ist heute 7 Wochen alt und gesund.
Magnesium ist also nicht zwingend notwendig, wird oft bei frühzeitigen Wehen verschrieben.

LG Steffi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook