Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

Muss ich zum Arzt???

1. Juli 2011 um 20:47 Letzte Antwort: 3. Juli 2011 um 19:43

hallo ihr lieben!

bin neu hier und hoffe auf eure hilfe! ich habe heute, als ich auf der toilette war, ein stück blutiges, durchsichtiges gewebe mit nem etwas dunklerem klumpen "verloren" (sorry, die beschreibung klingt echt bäääh). ich hab zurzeit meine periode.
je länger ich darüber nachdenke, wäre es möglich, dass das eine fehlgeburt war, bin mir aber eben nicht sicher. von der zeit her käme es hin, dass ich schwanger gewesen sein könnte und meine periode hatte ich die letzten drei monate auch nicht. allerdings hatte ich aber (außer dem ausbleiben meiner periode) keine weiteren anzeichen, dass da was kleines in mir heranwächst.
ich weiß grad echt nicht, was ich machen soll. wenn es tatsächlich eine fehlgeburt war, muss ich denn zum arzt?
tut mir leid, solche fragen zu stellen, aber ich weiß echt nicht wohin mit mir -.-

Mehr lesen

2. Juli 2011 um 4:15

Hi
wieso bist du denn nicht zum arzt als deine periode ausgeblieben bist???
ich weiß nicht wie eine fehlgeburt nach 3 monaten aussieht, da ich mein kleines bereits in der 6ten woche verloren hatte...
an deiner stelle würde ich auf jeden fall zum arzt gehen, der wird dir blut abnehmen um zu schauen ob noch hcg nachweisbar ist, wenn ja dann warst du definitiv schwanger...
es ist wichtig das du hingehst, weil, falls es eine FG war, kann sein, dass nicht alles abgegangen ist und dann brauchst du eine auschabung...

Gefällt mir

2. Juli 2011 um 13:45

Hey
ich war beim arzt, als nix passierte. er meinte, er könne auf dem ultraschall nix sehen. also bin ich davon ausgegangen, ich wäre nicht schwanger.

vielen dank für deine antwort werd dann am mo gleich zum arzt.

Gefällt mir

3. Juli 2011 um 19:43

Gerne
hm komisch...der FA tastet ja auch ab und bei mir hat er das an der gebärmutter gefühlt, dass ich schwanger bin, weil die ganz weich war...sehen konnte man beim US aber auch nicht viel...

finde deine entscheidung gut, zum arzt zu gehen...vielleicht gibt er entwarnung, aber lieber mal abklären lassen...

Gefällt mir