Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Muss ich mir sorgen machen das ich schwanger bin?

Muss ich mir sorgen machen das ich schwanger bin?

10. August 2009 um 9:16 Letzte Antwort: 10. August 2009 um 9:22

Hallo ihr,
Ich bin mir momentan total unsicher und hab unheimliche Angst. Letzten Monat (also beim vorletzten Pille-Streifen) hatte ich einmal die Pille vergessen, danach in der einen Woche Pause hatte ich meine Periode ganz normal. Diesen Monat habe ich keine einzige Pille vergessen, jetzt habe ich seit Freitag Pillen-Pause (also die eine Woche) aber meine Periode kommt nicht...
Ausserdem habe ich hier bei gofeminin diesen Bericht gelesen, weil ich mir Sorgen mache:

http://www.gofeminin.de/ich-will-ein-kind/schwangerschaftsanzeichen-d189 x1779.html

Daraufhin habe ich bemerkt das bei mir folgende Anzeichen zutreffen: Blähungen, Veränderung des Appetits (ich habe deutlich mehr hunger als sonst!), Geruchsempfindlichkeit, Müdigkeit/Antriebslosigkeit (nur ab und zu, aber mehr als sonst eigentlich)...
Ich frage mich jetzt ob es denn überhaupt sein kann das ich schwanger bin, obwohl ich diesen Monat alle Pillen genommen habe...??
Sollte ich lieber einen Test machen oder ist es nicht nötig und alles nur Zufall!?
Hilfe

Mehr lesen

10. August 2009 um 9:21

Ich halte es zwar für unwahrscheinlich, aber...
... an deiner Stelle würde ich einen Test machen. Hier kann dir niemand sagen, ob du schwanger bist! Es gibt wenige Fälle, wo Frauen trotz Pille schwanger werden, aber es gibt sie. Und wenn das der Fall ist, dann solltest du sofort testen und dann mit der Pille aufhören, denn die schadet deinem Kind!!!

Die Anzeichen, die du aufzählst, können, müseen aber nicht auf eine Schwangerschaft hindeuten. wahrscheinlich bist du jetzt so sensibel vor Angst, dass du jeden Pups als Schwangerschaftsanzeichen interpretierst. Aber wie gesagt, Sicherheit kann nur ein Test bringen (bzw. zum Arzt gehen ist noch sicherer).

Wenn du solche Angst hast, vertsehe ich nicht, dass du noch keinen Text gemacht hats. Der hätte dich doch nullkommanix beruhigt (oder zumindest Klarheit gebracht).

Gefällt mir
10. August 2009 um 9:22
In Antwort auf britta_12100163

Ich halte es zwar für unwahrscheinlich, aber...
... an deiner Stelle würde ich einen Test machen. Hier kann dir niemand sagen, ob du schwanger bist! Es gibt wenige Fälle, wo Frauen trotz Pille schwanger werden, aber es gibt sie. Und wenn das der Fall ist, dann solltest du sofort testen und dann mit der Pille aufhören, denn die schadet deinem Kind!!!

Die Anzeichen, die du aufzählst, können, müseen aber nicht auf eine Schwangerschaft hindeuten. wahrscheinlich bist du jetzt so sensibel vor Angst, dass du jeden Pups als Schwangerschaftsanzeichen interpretierst. Aber wie gesagt, Sicherheit kann nur ein Test bringen (bzw. zum Arzt gehen ist noch sicherer).

Wenn du solche Angst hast, vertsehe ich nicht, dass du noch keinen Text gemacht hats. Der hätte dich doch nullkommanix beruhigt (oder zumindest Klarheit gebracht).

Hilfe, was hab ich denn zusammengetippt...
... naja, schwanger. Kann nicht mehr richtig tippen.

Gefällt mir