Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

Muskelkaterähnliche Schmerzen??????

30. August 2009 um 18:30 Letzte Antwort: 30. August 2009 um 19:38

Hallo ihr lieben,
ich bin jetzt in der 29ssw und habe seid gestern Abend so art muskelkaterähnliche schmerzen im unterleib und rücken, die auch in die beine runter ziehen,kann es irgendwie gar net einornen, da ich gar nix gemacht habe wovon ich jetzt muskelkater haben könnte.naja auf jedenfall hab ich au ne symphysenlockerung.kann des au davon kommen?Hatte sowas bei meinem ersten sohn gar net,drum weiss i des net einzuordnen.oder meint ihr des könnten au versteckte wehen sein????hatte sowas schonmal jemand?wäre über eure erfahrungen dankbar.
LG Cori+felix 29ssw

Mehr lesen

30. August 2009 um 18:57

Schieb
weiss denn niemand rat?????

Gefällt mir

30. August 2009 um 19:06


Also, ich hab sowas evtl. auch. Nicht im Unterleib und im Rücken allerdings.
Sondern im gesamten Schambereich, im unteren Becken, von außen betrachtet an der Scheide.

Weiß nicht, ob das die gleiche Gegend ist wie bei Dir. Hab mit meiner Hebamme drüber gesprochen. Sie meinte, das sind die Beckenbodenmuskeln, die seien bei mir 'empfindsam'. Sie hat auch Nachfragen gestellt, ob es in Schüben käme oder immer da sei. Es ist immer da, bzw. dann, wenn ich lange sitze beim Arbeiten. Sie schloß Wehen aus, auch weil ich das schon eine ganze Weile lang habe.
Rückenschmerzen hab ich allerdings auch. Aber so 'ganz normale'.
Mir hilft schwimmen ganz gut und Beckenbodenmuskeltraining, das mir die Hebamme dann 'gezeigt' hat.
Also, bisher ist auch beim FA alles normal, keine GMH-Verkürzung oder sonst was, alles bestens.

Vielleicht doch mal mit einem Arzt drüber sprechen oder der Hebamme?

Alles Gute
Truething mit Littlething inside (26+4)

Gefällt mir

30. August 2009 um 19:06

...
Vielleicht wächst dein Bauch einfach "nur" oder deine Bänder dehnen sich... Oder du hast dich die letzten Tage überanstrengt und das ist ein Signal, dass du dich bissle locker machen sollst...
Klar könnten es auch Übungswehen sein...


Was ich sagen will, es kann mehrere Ursachen haben... Haste Magnesium oder nimmst du schon welches?

Gefällt mir

30. August 2009 um 19:23

Huhu
ja hab magnesium und au genomme.des is klar dass es von vielem kommen kann,dacht nur viel hat jemand des gleiche,des komische is ja dass des erst seid gestern abend da ist und eben echt starke schmerzen also egal ob ich liege sitze oder gehe.mir fällt alles schwer.bin sogar schon am überlegen gewesen noch ins kh zu fahren aber weiss au net oder halt morgen mal zum fa wenns net besser ist.nun kommt au no ein stechen immer wieder auf der rechten seite dazu.........ach menno......

Gefällt mir

30. August 2009 um 19:28

...
Manchmal hab ich schon so was ähnliches... Ich nehme halt echt viel Magnesium... So an die 900mg am Tag,,, Seitdem gehts besser..

Wird dein Bauch auch hart?
Und wenns dir keine Ruhe lässt, würd ich ins Kh fahren...

Gefällt mir

30. August 2009 um 19:31

..
Schmerzen im Bauch + Ziehen im Rücken + Ziehen bis in die Beine, da sagte man mir es handele sich um Senkwehen. Ich hab die ab und zu mal kurz, man merkts ordentlich.
Wenn du dich unsicher fühlst, fahr ins KH.

Gefällt mir

30. August 2009 um 19:32

....
ne wird eben nicht hart des is es ja........aber man hat ja schon oft genug gehört dass manche frauen net mitbekommen haben wenn se wehen hatten,deswegen macht mich des grad irgendwie bissl stutzig.......weiss au net.....echt soviel magnesium?wow ganz schön viel(-;

Gefällt mir

30. August 2009 um 19:38

Wie gesagt,
wenn du dir unsicher bist, dann lass schauen! Besser für dich und Bebi, als sich Sorgen zu machen

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers