Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / MRgFUS FUS Myom Entfernung mit fokus. Ultraschall, gibt es Erfahrungen???

MRgFUS FUS Myom Entfernung mit fokus. Ultraschall, gibt es Erfahrungen???

25. Juli 2013 um 10:28

Hallo, ich stöbere schon eine ganze Zeit im Netz herum aber finde so gut wie keine Efahrungsberichte, sondern meist nur von den Kliniken selbst verfasste Berichte.
Zu mir, ich hab ein Myom und nach der 2. Fehlgeburt muss ich es wohl entfernen lassen. Einen normalen OP Termin habe ich schon. mein Vorgespräch war aber sehr deprimierent und hat mir wenig hoffnung gelassen jemals eine normale Schwangerschaft zu führen. Da die Narbe so ungünstig liegen würde. Jetzt habe ich von der MRgFUS gehört. Entfernung der Myome durch Ultraschall. Gibt es hier irgendjemand der Erfahrungen damit gemacht hat und mir vieleicht von einem Erfolg oder Misserfolg berichten kann.

Viele Grüße

Mehr lesen

26. Juli 2013 um 15:50

?
Hat keiner erfahrung oder weiss vieleicht was vin freundinnen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Februar 2014 um 13:52

MRgFUS Erfahrung?
Hallo citrone8,

ich wollte gerne fragen, ob sich jemand auf deinen Beitrag mit Erfahrungen bezüglich MRgFUS und Schwangerschaft gemeldet hat oder ob du mittlerweile selbst Erfahrungen hast?

Ich muss ebenfalls ein Myom entfernen lassen und denke über eine MRgFUS Behandlung nach. Diese ist in meinem Fall auch möglich.

Herzlichen Dank für eine Rückmeldung.

Viele Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Februar 2014 um 15:11
In Antwort auf susie_12827176

MRgFUS Erfahrung?
Hallo citrone8,

ich wollte gerne fragen, ob sich jemand auf deinen Beitrag mit Erfahrungen bezüglich MRgFUS und Schwangerschaft gemeldet hat oder ob du mittlerweile selbst Erfahrungen hast?

Ich muss ebenfalls ein Myom entfernen lassen und denke über eine MRgFUS Behandlung nach. Diese ist in meinem Fall auch möglich.

Herzlichen Dank für eine Rückmeldung.

Viele Grüße

So ähnlich
Ich war in bottrop letzten sommer zur voruntersuchung und wurde da leider abgelehnt. Da das myom a typisch auf strahlen reagiert hat oder so ähnlich. Die normale op habe ich aich abgesagt da das myom in der gebärmutter sitzt und die narbe ein grosses rosiko für eine schwangerschaft dargestellt hätte. Jetzt bin ich eie wuma schon gesagt hat mit zwillingen schwanger. Myom wird nicht beim kaiserschnitt entfernt. Vielleicht wird sogar trotz myom bd zwillingen eine normale geburt möglich sein. ich bin ein grosses risiko eingegangen und wurde belohnt. Im kh meinten sie das ich das myom vielleicht einfach mit ins grab nehmen soll. Ich wünsch dir viel glück. Und lass dich zu nichts überreden und hör auf dein gefühl.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Februar 2014 um 20:06
In Antwort auf susie_12827176

MRgFUS Erfahrung?
Hallo citrone8,

ich wollte gerne fragen, ob sich jemand auf deinen Beitrag mit Erfahrungen bezüglich MRgFUS und Schwangerschaft gemeldet hat oder ob du mittlerweile selbst Erfahrungen hast?

Ich muss ebenfalls ein Myom entfernen lassen und denke über eine MRgFUS Behandlung nach. Diese ist in meinem Fall auch möglich.

Herzlichen Dank für eine Rückmeldung.

Viele Grüße

Herzlichen Glückwunsch!
Herzlichen Dank für Eure Rückmeldung!

Ich wünsche dir citrone8 alles Gute für dich und deine Zwillinge. Schön, dass es auch ohne Behandlung geklappt hat.

Falls irgendjemand sonst über Erfahrungen berichten kann, wäre ich sehr dankbar!


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2014 um 17:49

Erfahrungsbericht MRgFUS
Ich hatte 2009 mit 46 Jahren drei große Myome: 8,9 cm, 7,6 cm und 5 cm ohne jegliche Beschwerden. Alle Ärzte rieten mir, die Gebärmutter entfernen zu lassen, was ich nicht wollte. In Dachau wurde die Behandlung abgelehnt, da die Myome zu groß waren. Dr. Plewka (Bielefeld) hat mich dann im Dezember 2009 behandelt. Nach ca. 5 Stunden Behandlung suchte ich mein Hotelzimmer auf und habe nach 3 Stunden eine Pizza gegessen. Ich hatte keine Schmerzen, mir ging es gut, lediglich bei der ersten Periode nach 3 Wochen blutete ich extrem. Meine Frauenärztin untersucht jährlich die Myome per Ultraschall. Inzwischen (Januar 2014) sind diese auf 3,1 cm, 2,9 cm und 1,9 cm geschrumpft und aussen herum verkalkt. Ich bin froh, dass ich die Behandlung gemacht habe und fühlte mich in Bochum bestens betreut vor und nach der Behandlung. Ich bin nach wie vor beschwerdefrei.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen