Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / MPA GYN5 und schwanger werden

MPA GYN5 und schwanger werden

3. Dezember 2019 um 16:18

hallo, wir versuchen seit 3 Jahren schwanger zu werden, doch ich habe seit gut einem Jahr nun eine Zyklusstörung und bei mir kann via Ultraschall kein Ei, was sich im Zyklus auf Wanderschaft macht gesehen werden. Mir wurde nun MPA Gyn5 verschrieben, dies habe ich 10 Tage a 2 Tabletten genommen, meine Tage danach bekommen und gefühlt einen normalen Zyklus. Theoretisch wäre ich jetzt am Zyklustag 16... Meine Frage nun, ist es durch Mpa Gyn 5 möglich, dass ich tatsächlich in diesem Zyklus ein Eisprung hätte und schwanger werden könnte???

Mehr lesen

Frühere Diskussionen
NMT + 4 und heute morgen rosa Blutung ??‍♀️
Von: user511324318
neu
|
3. Dezember 2019 um 10:08
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram