Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Mottenpapier schädlich fürs Ungeborene?

Mottenpapier schädlich fürs Ungeborene?

31. Oktober 2008 um 14:36 Letzte Antwort: 2. November 2008 um 11:24

Hallöle,

hab gestern Abend gesehen, dass zwischen meinen Kleidern noch etwa 1 Jahr altes Mottenpapier hängt. Da fiel mir ein, dass man sich nach berühren sofort die Hände waschen soll. Dann kann das doch nicht so gesund sein? Ist das eventuell giftig? Hab das von Nexa-Lotte und laut Ökotest ist das garnicht empfehlenswert, da darin der Stoff Chlorpyrifos drin ist, der wohl sehr giftig zu sein scheint (auch fruchtschädigend sein kann), aber ob das so ne Menge ist das es schädlich ist?

Kennt sich da jemand aus? Hab richtig Panik, die Kleidung aus dieser Hälfte des Schranken anzufassen, da sie ja mit dem Streifen in Kontakt gekommen ist. Da sind meine Winterklamotten drin.

Sorry, dass ich schon wieder so Panik schiebe

Liebe Grüße, Tina

Mehr lesen

31. Oktober 2008 um 14:48


Ja, das hoffe ich auch. Meine Hormone scheinen irgendwie verrückt zu spielen. Ojemine, in 4 Monaten bin ich hoffentlich wieder die Alte

Gefällt mir
31. Oktober 2008 um 16:05


Weiß keiner bescheid?

Gefällt mir
31. Oktober 2008 um 19:08


Gefällt mir
1. November 2008 um 15:44


Gefällt mir
2. November 2008 um 0:41

Mottenpaier...
ist giftig. Es gibt aber was natürliches gegen Motten.
Kauf dir Lavendelkissen, hilft gut. Bin Schneiderin und hab viel mit Motten zu tun, darf dann immer die Löcher stopfen.
Hab die erfahrung gemacht, daß Lavendel besser hilft und nicht giftig ist. und es jede woche durchkneten, daß die Kräuter brechen und so wieder neuer Duft austreten kann. Hält ewig lange!
Also ich würde auch nicht bei meinen eigenen Sachen Mottenkugeln/papier benutzen.
Vielleicht hilft dir mein tipp weiter. Alles gute! Lg Petra

Gefällt mir
2. November 2008 um 11:24

Danke
oje, dann hoff ich, dass es meinem Kind bis jetzt noch nicht geschadet hat. Hab drei Schränke voll, da kann ich garnicht die ganzen Klamotten waschen. Hab jetzt schon so viel Wäsche. Werd auch das restliche Papier wegschmeißen, hoffentlich reicht das. Hoffe halt, dass das, was auf der Wäsche ist, nicht so viel ist, dass es schädlich ist. Mein Schatz meint, wenn es so gefährlich wäre, wärs in Deutschland schon verboten...

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers