Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaftssymptome und tests / Morgenurin zum Schwangerschaftstest?

Morgenurin zum Schwangerschaftstest?

24. April 2009 um 16:58 Letzte Antwort: 25. April 2009 um 9:08

Hallo

Ich möchte jetzt eig. einen Test machen, nur wurde mir gesagt das er morgens VIEL sicherer wär.. stimmt das? Jemand erfahrungen gemacht?? lg

Mehr lesen

24. April 2009 um 21:06

Hallo,
weiss nur, dass es bei einem Frühtest besser wäre morgens zu testen und bei Überfälligkeit ist es egal.

LG

Gefällt mir
25. April 2009 um 9:08
In Antwort auf guprzn_11972930

Hallo,
weiss nur, dass es bei einem Frühtest besser wäre morgens zu testen und bei Überfälligkeit ist es egal.

LG

Also ich
habe einmal nachmittags mit einen frühtest getestet, positiv. weil ich es nicht glauben wollte habe ich am nächsten morgen mit morgenurin noch mal getestet, wieder positiv.
ich denke wenn du schwanger bist ist es egal um welche tageszeit du testest, wenn du nicht gerade vorher zuviel getrunken hast.
liebe grüße und viel glück beim testen.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers