Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Morgendliche Blutungen

Morgendliche Blutungen

26. Juli 2012 um 9:42 Letzte Antwort: 5. August 2012 um 16:20

Hallo bin jetzt in der 9ssw und habe fast täglich meistens morgens kurz nach dem aufstehen blutungen.Also morgens wenn ich aufstehe ist nichts zu sehen und wenn ich mich dann im bad fertig mache merke ich wie die blutungen kommen gegen mittag sind sie dann meistens weg. Und täglich sind sie auch nicht hab mal nen paar tage am stück blutungen und dann wieder mal nicht. Hatte jmd auch solche blutungen in der ss? danke für eure antworten.
lg

Mehr lesen

26. Juli 2012 um 9:48

Was sagt der arzt dazu?
Wurde schon Us gemacht und nachgeschsaut?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Juli 2012 um 9:51
In Antwort auf grazia_12730172

Was sagt der arzt dazu?
Wurde schon Us gemacht und nachgeschsaut?

Ja
ja vor 2 wochen war der letzte ultraschall und da war alles ok herzchen hat schön geschlagen
am montag hab ich nächtsen termin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Juli 2012 um 9:57

Würde
auf jeden Fall sofort zum FA und as abklären lassen! Verstehe ehrlich gesagt nicht, wie man mit Blutungen so ruhig bleiben kann?!? Muss natürlich nichts heißen, aber will man doch wissen oder? Geh lieber vor dem Wochenende! Und alles Gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Juli 2012 um 9:58
In Antwort auf liouba_11872856

Würde
auf jeden Fall sofort zum FA und as abklären lassen! Verstehe ehrlich gesagt nicht, wie man mit Blutungen so ruhig bleiben kann?!? Muss natürlich nichts heißen, aber will man doch wissen oder? Geh lieber vor dem Wochenende! Und alles Gute!

Und
das abklären lassen natürlich!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Juli 2012 um 9:58

msg
also täglich sind sie ja nicht hatte ich ja schon beschrieben. und klar mache ich mir sorgen nehme aber schon vitaminpräperate und die letzten blutwerte waren auch in ordnung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Juli 2012 um 10:07
In Antwort auf agnese_12139852

Ja
ja vor 2 wochen war der letzte ultraschall und da war alles ok herzchen hat schön geschlagen
am montag hab ich nächtsen termin

Geh besser zum arzt
Kann sein das nichts ist aber geh lieber- noch vor dem We.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Juli 2012 um 10:28


Langsam nerven die Fake-Vorwürfe mehr als die eigentlichen Fakes. Natürlich würden die meisten Schwangeren sofort zum Arzt gehen bei Blutungen, aber nur weil sie das nicht macht, ist sie doch kein Fake???? Mann, nicht jeder Mensch reagiert gleich! Wenn du denkst, das ist ein Fake, antworte doch nicht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Juli 2012 um 11:12

Hi
Hatte das am Anfang der SS genauso!
Bin morgens aufgestanden, alles gut, und dann ein paar Minuten später gings los.
Bei mir war es mal ne Woche jeden Tag, dann mal wieder nur jeden 2. Oder 3. Tag.
Bin deshalb alle 2 Wochen zur Kontrolle beim FA.
Ist aber alles gut! Sind bei mir völlig harmlos!
Das ging bei mir von der 6. Ssw bis zur 14. Ssw.
Seitdem ist auf einmal Ruhe.
Nachher macht einem das auch nicht mehr so Angst.
Habe mir einen Angelsound geholt, da hab ich ab der 12. Woche was gehört.
Hatte sogar 2mal richtig schwallartige Blutungen.
Das das morgens auftritt, ist meist, weil es so gering ist, dass sich das die Nacht über sammelt.
Wenn du dich dann in die Senkrechte begiebst fängts irgendwann an zu laufen.
Trotzdem, abklären lassen, keine Panik schieben, und ein bisschen vom Gas runtergehen!
Schonung ist wirklich das Beste. Ich wurde lange krankgeschrieben, und hab jetzt sogar ein BV.
Alles Gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Juli 2012 um 11:26

Kein fake
also bei mir ist es kein fake und natürlich nehme ich die blutungen nicht auf die leichte schulter mein fa meinte ja auch dass alles in ordnung ist mache mir aber trotzdem große sorgen weil es auch meine erste ss ist und wollte einfach nur wissen ob es jmd genauso geht wie mir.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Juli 2012 um 11:30
In Antwort auf rubye_12351075

Hi
Hatte das am Anfang der SS genauso!
Bin morgens aufgestanden, alles gut, und dann ein paar Minuten später gings los.
Bei mir war es mal ne Woche jeden Tag, dann mal wieder nur jeden 2. Oder 3. Tag.
Bin deshalb alle 2 Wochen zur Kontrolle beim FA.
Ist aber alles gut! Sind bei mir völlig harmlos!
Das ging bei mir von der 6. Ssw bis zur 14. Ssw.
Seitdem ist auf einmal Ruhe.
Nachher macht einem das auch nicht mehr so Angst.
Habe mir einen Angelsound geholt, da hab ich ab der 12. Woche was gehört.
Hatte sogar 2mal richtig schwallartige Blutungen.
Das das morgens auftritt, ist meist, weil es so gering ist, dass sich das die Nacht über sammelt.
Wenn du dich dann in die Senkrechte begiebst fängts irgendwann an zu laufen.
Trotzdem, abklären lassen, keine Panik schieben, und ein bisschen vom Gas runtergehen!
Schonung ist wirklich das Beste. Ich wurde lange krankgeschrieben, und hab jetzt sogar ein BV.
Alles Gute!

Danke für die Antwort
Mein fa meinte auch dass alles ok ist mache mir aber trotzdem sorgen weil es auch meine erste ss ist. Ich nutze auch zur zeit jede freie minute wenn ich nicht arbeiten bin um mich auszuruhen ich denke mal mehr als regelmäßige ruhephasen, gesnde ernährung und meine ergänzungspräperate nehmen kann ich nicht mehr tun

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. Juli 2012 um 17:48

So
war heute beim arzt und bin jetzt erstmal 2 wochen krank geschrieben es hat sich ein hämatom gebildet und darum hatte ich auch die blutungen jetzt heißt es 2 wochen couch hüten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. Juli 2012 um 18:06
In Antwort auf agnese_12139852

So
war heute beim arzt und bin jetzt erstmal 2 wochen krank geschrieben es hat sich ein hämatom gebildet und darum hatte ich auch die blutungen jetzt heißt es 2 wochen couch hüten


Gut, dass es "nur" ein Hämatom ist und nichts mit dem Baby!

Wünsche euch beiden gute Besserung!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. Juli 2012 um 20:08
In Antwort auf hadar_12833891


Gut, dass es "nur" ein Hämatom ist und nichts mit dem Baby!

Wünsche euch beiden gute Besserung!

LG

Danke
weiß nur echt nicht wie ich die 2 wochen überstehen soll bzw was ich machen soll bin sonst jmd der immer am wuseln ist und immer was zu tun hat klar ruhe ich mich aus seitdem ich schwanger bin aber jetzt nur ausruhen wird schwer am anfang

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. August 2012 um 16:02
In Antwort auf agnese_12139852

So
war heute beim arzt und bin jetzt erstmal 2 wochen krank geschrieben es hat sich ein hämatom gebildet und darum hatte ich auch die blutungen jetzt heißt es 2 wochen couch hüten

So...
... erste woche überstanden bin zur zeit jetzt dauermüde und total lustlos.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. August 2012 um 21:39
In Antwort auf agnese_12139852

So...
... erste woche überstanden bin zur zeit jetzt dauermüde und total lustlos.

Kenn ich nur zu gut
Hatte das auch so bis zur 13./14. Ssw, dann wurde es wieder besser ... Haha, und jetzt wirds schon wieder schlimmer, weil die Kleine alle Organe zusammenquetscht und der Bauch groß ist!
Sind deine Blutungen weg?

Lg Minchen, 29. Ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. August 2012 um 16:20
In Antwort auf liouba_11872856

Kenn ich nur zu gut
Hatte das auch so bis zur 13./14. Ssw, dann wurde es wieder besser ... Haha, und jetzt wirds schon wieder schlimmer, weil die Kleine alle Organe zusammenquetscht und der Bauch groß ist!
Sind deine Blutungen weg?

Lg Minchen, 29. Ssw

Nee
ganz weg noch nicht aber seltener geworden hatte jetzt in der woche wo ich krank geschrieben war 2mal leichte blutungen.

lg

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook