Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Morgen Transfer Wer ist auch dabei und hibbelt mit

Morgen Transfer Wer ist auch dabei und hibbelt mit

3. August 2009 um 18:23

Hallo!

Morgen habe ich meinen 1. Transfer. Wir versuchen zum 1.Mal ein IVF. Jetzt sind wir mal gespannt und ganz aufgeregt. Würde mich freuen, wenn sich jemand finden würde, der mit mir hibbelt.

Liebe Grüße

Mehr lesen

5. August 2009 um 8:00

Transfer am Donnerstag
Hallöle!
Habe zwar erst am Donnertag meinen Transfer, aber trotzdem melde ich mich mal.Na, da seid ihr ja noch "Neulinge". Ich bin bei meinem dritten ICSI-Versuch und habe aber auch nur eine befruchtete Eizelle zur Verfügung. Sieht ganz schön schlecht aus. Wenns wieder schief geht, gehen wir nach Tschechien. Wie viel befruchtete Eizellen habt ihr denn?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2009 um 11:33
In Antwort auf rajani_12057668

Transfer am Donnerstag
Hallöle!
Habe zwar erst am Donnertag meinen Transfer, aber trotzdem melde ich mich mal.Na, da seid ihr ja noch "Neulinge". Ich bin bei meinem dritten ICSI-Versuch und habe aber auch nur eine befruchtete Eizelle zur Verfügung. Sieht ganz schön schlecht aus. Wenns wieder schief geht, gehen wir nach Tschechien. Wie viel befruchtete Eizellen habt ihr denn?

Bei uns gabs 2 bzw. 3
Hi!

Bei uns gab es beim 1. Mal jetzt auch nicht soviele. Es waren mal 8 Follikel, daraus ließen sich 7 Eizellen punktieren. Drei haben sich befruchten lassen. Bei einer waren aber 2 Spermien drin und somit nicht lebensfähig.
Ja und diese 2 kamen gestern zu mir zurück. Es waren 2 8-Zeller die wohl richtig super sein sollen. Jetzt sind wir mal gespannt. Leider gab es keine Blastos, da der Transfer schon am Tag 3 war. Vermute, weil sich so wenige befruchten ließen.

2 Tage auseinander macht keinen Unterschied. Würde mich freuen, wenn wir zusammen hibbeln würden.

Wie siehts bei dir im Detail aus?

Ganz liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2009 um 20:18
In Antwort auf anise_12878084

Bei uns gabs 2 bzw. 3
Hi!

Bei uns gab es beim 1. Mal jetzt auch nicht soviele. Es waren mal 8 Follikel, daraus ließen sich 7 Eizellen punktieren. Drei haben sich befruchten lassen. Bei einer waren aber 2 Spermien drin und somit nicht lebensfähig.
Ja und diese 2 kamen gestern zu mir zurück. Es waren 2 8-Zeller die wohl richtig super sein sollen. Jetzt sind wir mal gespannt. Leider gab es keine Blastos, da der Transfer schon am Tag 3 war. Vermute, weil sich so wenige befruchten ließen.

2 Tage auseinander macht keinen Unterschied. Würde mich freuen, wenn wir zusammen hibbeln würden.

Wie siehts bei dir im Detail aus?

Ganz liebe Grüße

3. Icsi
Ich glaube Blastos lässt man nur zu, wenn es genügend befruchtete Eizellen gibt. Ich bin 35 Jahre alt und morgen wird meine Eizelle mir zurückgesetzt. Beim ersten Versuch hatte ich 8 Eizellen, wovon nur drei befruchtet wurden und zwei wurden zurückgesetzt. Beim 2. hatte ich drei Eizellen, zwei befruchtet und zurückgesetzt und jetzt 5 Eizellen und eine befruchtet. ich bin halt keine große Eierlegerin. Manchmal bin ich schon extrem neidig, wenn ich bei anderen lese, dass sie 10, 15, 20 Eizellen haben. Na ja, egal, wir machen weiter, bis ich durchdrehe und gestern war ich fast soweit, als ich erfuhr, dass es nur eine befruchtete gab.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2009 um 8:33

Juhu jkubn
hatte am samstag meinen ersten transfer
angeblich war gestern der entscheidende tag ob mein mupfl bleibt oder nicht

ich war auch mehr als aufgeregt

falls fragen hast kannst mich ja fragen

lg lia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2009 um 14:24
In Antwort auf rajani_12057668

3. Icsi
Ich glaube Blastos lässt man nur zu, wenn es genügend befruchtete Eizellen gibt. Ich bin 35 Jahre alt und morgen wird meine Eizelle mir zurückgesetzt. Beim ersten Versuch hatte ich 8 Eizellen, wovon nur drei befruchtet wurden und zwei wurden zurückgesetzt. Beim 2. hatte ich drei Eizellen, zwei befruchtet und zurückgesetzt und jetzt 5 Eizellen und eine befruchtet. ich bin halt keine große Eierlegerin. Manchmal bin ich schon extrem neidig, wenn ich bei anderen lese, dass sie 10, 15, 20 Eizellen haben. Na ja, egal, wir machen weiter, bis ich durchdrehe und gestern war ich fast soweit, als ich erfuhr, dass es nur eine befruchtete gab.

Wie war dein Transfer?
Hi!

Eigentlich braucht man ja auch nur eine um ss zu werden. Ich habe zum Beispiel gar nicht damit gerechnet, dass es nur so wenige geben wird und war deswegen auch erschrocken. Aber, wie gesagt, ich habe grad 2 in meinem Bauch und hoffe ganz stark, dass sie bleiben.
Wie war denn dein Transfer? Wie sah dein Krümel denn aus?
Heute ist TF+2 und merke nichts, außer die Nachwirkungen der Punktion.

Liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2009 um 14:27
In Antwort auf anise_12878084

Wie war dein Transfer?
Hi!

Eigentlich braucht man ja auch nur eine um ss zu werden. Ich habe zum Beispiel gar nicht damit gerechnet, dass es nur so wenige geben wird und war deswegen auch erschrocken. Aber, wie gesagt, ich habe grad 2 in meinem Bauch und hoffe ganz stark, dass sie bleiben.
Wie war denn dein Transfer? Wie sah dein Krümel denn aus?
Heute ist TF+2 und merke nichts, außer die Nachwirkungen der Punktion.

Liebe grüße

@mupfimaus

Hi!

Schön, dass du auch hier bist. Wann hast du denn Bluttest? Wie war deine Punktion? Wieviele Eizellen gab es und wieviel wurden befruchtet? Wieviele Embryonen wurden dir übertragen und welche "Qualität haben sie?

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2009 um 8:07
In Antwort auf anise_12878084

Wie war dein Transfer?
Hi!

Eigentlich braucht man ja auch nur eine um ss zu werden. Ich habe zum Beispiel gar nicht damit gerechnet, dass es nur so wenige geben wird und war deswegen auch erschrocken. Aber, wie gesagt, ich habe grad 2 in meinem Bauch und hoffe ganz stark, dass sie bleiben.
Wie war denn dein Transfer? Wie sah dein Krümel denn aus?
Heute ist TF+2 und merke nichts, außer die Nachwirkungen der Punktion.

Liebe grüße

Transfer!
Hallo!
Transfer gestern war wie immer. Es ist für mich immer noch etwas besonderes. Und das obwohl ich schon 4 Inseminationen und drei ICSIs hinter mir habe.
Ich habe einen 8-Zeller zurückbekommen. Und muss am Samstag noch eine Einnistungsspritze und eine andere Spritze nehmen und nächste Woche nochmal eine.
Und natürlich täglich 6 Utrogest. Musst du auch noch Medikamente nehmen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2009 um 13:28
In Antwort auf anise_12878084

@mupfimaus

Hi!

Schön, dass du auch hier bist. Wann hast du denn Bluttest? Wie war deine Punktion? Wieviele Eizellen gab es und wieviel wurden befruchtet? Wieviele Embryonen wurden dir übertragen und welche "Qualität haben sie?

Liebe Grüße

@Dani
Hi!

Wie gehts dir? Wie ich sehe, hast du den Transfer super überstanden. Das freut mich. Für mich war es auch ein ganz besonderer Moment.
Ich nehme 1x täglich Crinone. Ist einfacher, wie Utrogest., da man ja nur einmal täglich dieses nehmen muss.
Ich bin jetzt bei TF+5 und PU +8. Ich merk noch nix. Nur die großen schmerzenden Brüste vom Crinone (Progesteron) und ein wenig die Eierstöcke. Das mit den Eierstöcken wird auch immer weniger.
Den typischen Einnistungsschmerz habe ich nicht bemerkt. Gut ich hatte auch solch einen noch nie.
Aber ich denke mal, dass hat nichts zu sagen. Ich hoffe es zumindestens.
Wie war das denn bei dir die letzten Male?
Hattest du schonmal einen postiven SST?

Liebe Grüße und nen schönen Sonntag!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. August 2009 um 7:53
In Antwort auf anise_12878084

@Dani
Hi!

Wie gehts dir? Wie ich sehe, hast du den Transfer super überstanden. Das freut mich. Für mich war es auch ein ganz besonderer Moment.
Ich nehme 1x täglich Crinone. Ist einfacher, wie Utrogest., da man ja nur einmal täglich dieses nehmen muss.
Ich bin jetzt bei TF+5 und PU +8. Ich merk noch nix. Nur die großen schmerzenden Brüste vom Crinone (Progesteron) und ein wenig die Eierstöcke. Das mit den Eierstöcken wird auch immer weniger.
Den typischen Einnistungsschmerz habe ich nicht bemerkt. Gut ich hatte auch solch einen noch nie.
Aber ich denke mal, dass hat nichts zu sagen. Ich hoffe es zumindestens.
Wie war das denn bei dir die letzten Male?
Hattest du schonmal einen postiven SST?

Liebe Grüße und nen schönen Sonntag!

Icsi
Mir geht es gut. Hab alles bestens überstanden. Ob ich einen Einnistungsschmerz gespürt habe. Ja, keine Ahnung. Ich weiß nur, dass ich am Samstag so ein Ziehen im Bauch hatte, dass ich dachte ich fall in Ohnmacht. Mir ist nur manchmal so richtig schwindelig, aber ob das was heißt oder ob das einfach nur das Wetter ist, wer weiß!
Nein, einen positiven Schwangerschaftstest hatte ich noch nie. Beim ersten Mal hab ich vor dem Test schon meine Tage gehabt, beim zweiten Mal war ich fünf Tage

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. August 2009 um 13:23

Ich hibbel ebenfalls mit

Hallo zusammen,
ich hatte am 05.08 meine PU und am 07.08. den Transfer. Nun ist dies meine 2. ICSI und ich hoffe, es klappt diesmal... Momentan bin ich noch einigermaßen entspannt (noch), wie schaut's bei euch aus? Theoretisch könnte heute dern Tag der Einnistung sein....
Wann habt ich den SST? Meiner ist am 20.08.
Ich drücke uns allen gaaanz, ganz fest die Daumen.
LG, Anette

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Hilfe! Keine Mens und trozdem Negativ? Etwas komplizierter!
Von: anise_12878084
neu
18. Mai 2008 um 19:37
Noch mehr Inspiration?
pinterest